1,44MB PC-Disketten unter MacOS 9.2.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rickyking, 15. Januar 2003.

  1. rickyking

    rickyking New Member

    Hi!
    Gehöre zu den Usern die einen G3Minitower ihr eigen nennen. Wie (vielleicht noch) bekannt hat das Gerät auch noch ein Diskettenlaufwerk. Seit Update auf MacOS 9.2.1 kann ich keine PC-formatierten Disketten mehr lesen/schreiben. Der Mac will immer gleich die Disketten initialisieren. Beim kontrollieren der Erweiterungen hab ich entdeckt das PC-Exchange garnicht mehr mitinstalliert wird. Nachdem ich das Kontrollfeld von MacOS 8.1 rüberkopiert habe kann der Rehner PC-Disketten wieder lesen und schreiben, wirft diese aber nicht mehr aus.
    Hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht, und kann mir weiterhelfen?
     
  2. morty

    morty New Member

    mein alter G3 233 hat beides unter 9.2.1 problemlos gemacht
    mein 300 ter macht es auch, weis leider nix anderes zu berichten, sorry

    woran es liegt ... mhh ?? :-(
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    Systemerweiterungen mal auf MacOS komplett gestellt ?
    Bei mir im 7100 und unter den anderen Systemen mit dem USB Floppy habe ich keine Sorgen gehabt (brauchte das für meine Mavica).
    Oder meinst Du vielleicht Classicumgebung anstatt natives OS9 ?

    Joern
     
  4. rickyking

    rickyking New Member

    nenee, auf meinen rechner kommt osx nicht drauf.
    irgendwas scheint bei der installation schief zu
    laufen. hab nochmal macos 8.1 installiert, pc-
    disketten machen keine probleme, hab 8.6 installiert
    und da hatte ich das gleiche problem wie unter 9.2.1
    muß heute abend nochmal alle fehlerquellen ausschließen...
     

Diese Seite empfehlen