1,8 single oder doch dual 1,8 g5 was meint ihr ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von marselito, 27. Januar 2005.

  1. marselito

    marselito New Member

    ich weis es einfach nicht ?

    möchte mir einen g5 zulegen und eigentlich würde mir ein single prozessor 1,8ghz reichen ..... ich bearbeite zwar auch öfters bilder, aber im moment noch auf 1ghz g4 und es geht noch grad so von der geschwindigkeit .....
    wenn der unterschied zwischen dem single und dem dual jedoch gravierend ist und der dual wirklich nahezu doppelt so schnell ist dann würde ich doch eher dahin tendieren ....

    wer kann mir da nen tip geben oder hat selbst erfahrung auf dem einen oder dem anderen rechner ??

    vielen dank !
     
  2. also für Bildbearbeitung würde der Single sicherlich reichen. Hast schon mal an iMac G5 gedacht? Oder brauchst das Display nicht? Bin mit meinem ganz zufrieden.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ein Dualsystem ist natürlich nicht doppelt so schnell, nur weil es zwei Prozessoren hat. Die Software muss zwei CPUs unterstützen, sonst dreht eine CPU nur Däumchen.

    Schau Dir doch einfach mal ein paar Benchmarks an und vergleiche die Leistung der Rechner anhand der Software, die Du einsetzt.
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    nimm den dual. da bist du auf der sicheren seite und hast genug power für die nächsten paar jahre.
    ich habe einen MDD dual 1,25 und egal, was ich mache, ich habe nie das gefühl, dass die kiste langsamer wird oder überfordert ist. habe gestern gerade unter zeitdruck ein idvd projekt als image datei rendern lassen, dabei noch eine andere image datei auf dvd gebrannt und zum zeitvertreib im forum gestöbert. beide prozzis waren zwar wegen dem rendern auf maximaler last, ich hatte trotzdem nicht das gefühl, das das system dabei gebremst wird. bei einem single bin ich mir da nicht so sicher.
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Nur einige wenige Photoshop-Filter unterstützen z.Zt. Dual-Prozessoren - und ich nehme an, Du arbeitest mit PS?

    Wenn Dein Hauptaugenmerk Photoshop ist, reicht ein G5 Single. PS profitiert von RAM - je mehr, desto besser. Mit 2 oder gar 4 GB solltest Du glücklich werden - dann spoolt PS kaum noch auf die Platte.
     
  6. krebesky

    krebesky New Member

    alle sprechen von der Leistung !!! Wer spricht von der Lüfterlautstärke ? Ich habe seit einem Jahr den 1,8 dual in Betrieb und bin reichlich genervt von den Lüftern, schon 2 x beim Händler gewesen , hat aber nichts genützt.
    Der single hat schon mal 1 Lüfter oder 2 lüfter weniger, was würde ich dafür geben das mein PM endlich mal die Schnauze hält, also wenn jemand Wert auf ein leises System legt dann sowenig Lüfter wie es nur geht = 1,8 single.
    oder die ganz radikale Lösung bietet Apple nun mit seinem mini, quasie lautlos und wenn man wirklich nur Multimedia machen will, mit absolut ausreichender Leistung bei 1 GB. RAM
    Klaus.
     
  7. Mäkki

    Mäkki New Member

    Leider falsch. 1565 MB ist bei PS CS die Obergrenze.

    Insofern + ansonsten -> Nimm den Doppelten.*
    *Punkt. Aus. Schluss. Keine Diskussion.
     
  8. morty

    morty New Member

    mein noch aktueller Dual 1,8 nervt nicht, aber der steht ja auch im ruhezustand im arbeitszimmer ;-)
    ansonsten nervt er von der lautstärke auch nicht

    was die leistung angeht ... für den relativ mederaten aufpreis würde ich auch immer einen dual nehmen, gerade weil man dann auch iele sachen gleichzeitig machen kann und dann PS oder andere programme zumindestens einen prozessor voll auslasten können und der andere en rest erledigt

    ich habe seid jahren nur dualrechner und bin auch beim verkauf besser bei weggekommen
     
  9. Zyto

    Zyto New Member

    also mal im ernst was interessiert mich die lautstärke der lüfter? lauter als der emac 1,2 den ich hier hab kann es kaum sein und wenn ich davor sitze, ist eh combo am start. versteh ich nich immer dieses lüfter gefasel... dann muss man halt für andere "geräusche" sorgen. bin doch nicht im altenheim wo die ganze zeit nur geflüstert wird. klar, wärs nett wenn mein emac leiser wär aber ich scheiß drauf, und die lautstärke ist beileibe das letzte was mich nervt.....
     
  10. marselito

    marselito New Member

    vielen dank für eure tips !!!

    das hat mir jetzt wirklich sehr geholfen .... ich denke ich neme den single und kauf mir lieber früher wieder einen neuen oder noch ein powerbook dazu - dass er leise ist ist mir übrigens sehr wichtig - ich (bitte keinem weitersagen) hab im moment noch einen emac *schäm* und das ding ist so unverschämt laut dass das einer der hauptgründe ist weshalb ich das ding ganz schnell loswerden will !!!!
    hatte vorher nur ein g3 powerbook das war so herrliche leise....
    imac möcht ich keinen weil das 20" cinemadisplay etwas besser ist als das verbaute display im 20" imac (steht zumindest in den tecspecs auf apple support) und ausserdem hätt ich zudem noch gerne einen mac mini - mir juckts schon in den fingern weil er so günstig ist ..... ich hoffe apple bringt da noch irgendwas video-mässiges dafür raus oder sowas wie digital home naja wir werdens sehen

    also nochmal thanks und wenn jemandem noch was einfällt ich freu mich über jeden tip
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich habe den single und bin sehr zufrieden.
    das ding ist so schnell wie ne "geschüttelte selters" ;)
    vorher hatte ich auch 3 jahre lang einen eMac.
    von der lautstärke her ist der powermac leiser.
    ich hatte auch keinen bock mehr auf die lauten lüfter des eMacs.

    bedenke aber dass du noch RAM dazu kaufen musst sonst läuft die sache nicht rund.
    ich habe mir noch die ATI 9600 mit 128 VRam gekauft.
    jetzt macht das spielen auch wieder spaß.:)
     
  12. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Ich will mir den G5 Dual 1,8 GHz anschaffen im Februar.

    Gründe sind der 300MHz schnellere Frontside Bus, ich denke das macht sich bemerkbar im Vergleich zum Single 1,8er - selbst wenn nur ein Prozessor beansprucht wird von der Software und dann einfach die Zukunftssicherheit. Der Mac soll auch wieder 6-7 Jahre Dienst schieben bei mir ohne daß ich mal "undersized" bin, von daher jetzt lieber etwas "oversized" ... ;)
     

Diese Seite empfehlen