1. OS 9.1 update -> geht nicht??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MACrama, 12. Januar 2001.

  1. MACrama

    MACrama New Member

    hallo

    jedesmal wenn ich 9.1 isntallieren will hängt er sich nach dem prüfen auf...
    hab die 15 einzelnen teile, da ich von uni-stuttgart server nicht runterladen kann?

    kann mir jemand helfen??

    ra.ma.
     
  2. Folker

    Folker New Member

    s grad' nicht zur Hand)
     
  3. MACrama

    MACrama New Member

    hallo folker..

    die hab ich auch befolgt...habs auch probiert ohne aktualiesierung der treiber...obwohls bei mir funktionieren müßte (G4 MP 512 MB RAM...)

    arghh...

    trotzdem thx

    ra.ma.
     
  4. bambino

    bambino New Member

    Ferndiagnosen sind oft schwer. Ich habe mein Rechner (7600 mit G3 Karte) auf 9.1 aktuallisiert und bei mir ging es ziehmlich gut. Der Installer hat zwar Probleme mit auf meiner Festplatte gefunden, konnte sie aber beheben. Das erste bevor ich ich 9.1 installiert habe, bin ich erstmal mit der ersten Hilfe von 9.0.4 und Norton 6 über die Festplatte gefegt, dann habe ich in dem Kontrollfeld Erweiterungen Ein/Aus auf OS 9 Komplett eingestellt. Habe den Rechner neu gestartet. Update rüber, ohne von der System CD den Rechner zu booten. Nach den das Update beendet war, hatte ich zwar noch einige Probleme, konnte die aber PRAM löschen (Befehl-Wahl-P-R) und Schreitischdatei neu erstellen (Befehl und Wahl) und durch das löschen der Findervoreinstellungs-Preferenzen (was für ein Wort) die Probleme beheben. Ich würde Dir vorschlagen, daß Du zuerst den PRAM löscht und die Schreibtischdatei neu anlegst und dann mit Erste Hilfe (die neue Version, die bei den Update mit bei ist) über die Festplatte fegst und vorher mit den Programm Laufwerke konfigurieren den Treiber aktuallisieren und dann das Update 9.1 installierst, wenn Du vorher ein Backup (vom Startvolumen) machst, kannst Du einfach das Startsystem (mit den Du den Rechner bootest) updaten. Backup deswegen, falls irgendetwas schief lauft und der Installer Dir das System wegknallt.
    Zum Schluß noch, ich habe 9.1 auch mit den 15 Teilen und übers Netzwerk installiert.
    Falls Du es nicht schaffst, dann kannst gerne hier vorbeikommen (Hamburg).
     
  5. MACrama2

    MACrama2 New Member

    thx..

    werd ich montag morgen gleich mal testen...

    nochne frage wo hast du die restlichen teil 2-15 stehen am desktop? oder in einem ordner?

    ra.ma.
     
  6. bambino

    bambino New Member

    Alle 15 Teile sind in einem Ordner, habe nur auf den ersten Teil der 15 (Mac OS 9.1 Update.smi, ist ein Programm) doppelgeklickt und dann wie beschrieben. Es ist wichtig das die ganzen 15 Teile in einem Ordner liegen, sonst findet das erste Teil nicht den Rest.

    Viel Spaß
     
  7. Tigger

    Tigger New Member

    Ich hatte das selbe Problem.
    Auf der macnews.de Seite steht, wie man um dieses Problem rumkommt.
    Ich hab das einfach mal gemacht, und es hat funktioniert.
    Man muß einfach die "CleanUpApp" wegschmeißen (Ist in einem der Ordner des Updates). Vorher das ganze auf die Platte kopieren, sonst klappts mit dem wegschmeißen nicht.

    Bei der Installation meckert er zwar, das er CleanUppApp nicht finden kann, dann einfach okay drücken und er macht einfach weiter.

    Ich hab das Update auf diese Weise schon zwei Tage drauf, und hab keine Probleme bisher.
     
  8. Macintosh

    Macintosh New Member

    Hallo ra.ma.

    ws fuktioniert, musst nur mindestens dreimal das Update starten.

    Gruss

    Macintosh
     
  9. tina

    tina New Member

    warum habt ihr es alles denn so eilig mit dem update? mehrere stunden downloaden, neustarts, hilfeschreie, stuttgarter ftp's die nicht laufen, 15 einzeldateien wo keiner mehr durchblickt...

    vielleicht sollte einer von uns, der es geschafft hat, das zu update zu installieren - es verteilen? inklusive - was geht wie.
    oder kostet das update geld?

    ansonsten warten bis die apple-leute was funktionierendes auf den markt schmeissen
     
  10. MACrama2

    MACrama2 New Member

    hi tina...

    mehrere stunden download? wo? du glaubst gar nicht wie schnell das mit einer 2GBit standleitung geht:) *angeberisch*

    es würde schon reichen wenn der uni server wieder mal downloads zuläßt..
    mit dem komplettem image is es dann kein problem mehr..

    und ja das update kann man auch "kaufen".. außer man geht zu eienem apple store schnorren...

    ra.ma.
     
  11. MACrama2

    MACrama2 New Member

    ich habs nach dem zweitenmal gelassen und warte bis ich die komplette CD krieg...
    bin immer mit der os cdrom hochgefahren und dann hab ich immer eine stunde zugebracht meine aliase wieder in die richtige position zu bringen...

    ra.ma.
     
  12. iLig

    iLig Member

    Ich habe übrigens das komplette Update aus Stuttgart geladen und danach auf einem iMac 233a auch ruckzuck installiert. Da es da jetzt seit drei Tagen super läuft, bin ich Im Augenblickdabei das gleiche auf meinem PowerBook zu installieren und habe jetzt den gleichen Ärger wie ich ihn gerade hier überall im Zusammenhang mit der 15 Einzelpaketeappleversion lese. Werd jetzt mal das mit dem Cleanup App wegschmeißen testen hoffentlich klappts dann endlich.
     

Diese Seite empfehlen