10.0.4

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iManu, 12. Juni 2001.

  1. iManu

    iManu New Member

    Ich sage mal, heute ist es soweit.....
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    wär schön wenn du recht hast. ich tippe eher auf do/fr

    gruss rené
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    übrigens geht jetzt das wieder los!!

    i took the risk and found one of the leaked copies of 10.0.4 and installed it... it did quite a long optimization, and my initial impressions are that: Startup appears to be quicker (this may be just a figment of my optimistic imagination), but definately (thank GOD) the Finder is more responsive. I can already tell a huge difference, just by looking at the contents of a large folder in the List view..... no sign of the coloured circle... no chugging of the machine...it seems quite snappier than before. Just to let you all know that the update that we are all waiting for IS worth it.. It is 10.0.4, build 4Q4

    gefunden auf: http://www.macrumors.com/forums/showthread.php3?threadid=81
     
  4. mats

    mats New Member

    Kommt Zeit, kommt Update.
    Wir erwarten jetzt alle soviel von dem Update. Dann kommt's und bringt gerade soviel wie die letzten zwei...
    Auf DVD wag ich gar nicht zu hoffen (und wenns kommt, dann bestimmt nicht für mein PowerBook mit eingebautem Hardwaredecoder...). Aber so einige Kleinigkeiten erwarte ich schon (aufspringende Ordner und natürlich Bugfixes).

    Ich habe kürzlich auf Windows arbeiten müssen (wenigstens auf einem Mac;-). Die haben ja die Idee von nur einem Finderfenster schon lange gehabt (mit dem Explorer). Aber Windows hat dort einen Vorteil, da es das Kopieren von Dateien und Ordnern mit Copy/Paste unterstützt. Im Mac muss man zum Kopieren von Dateien immer zwei Fenster offen haben (solange die aufspringenden Ordner nicht funktionieren...). Ich fände die Copy/Paste Methode auch aufm Mac nicht schlecht (als Alternative natürlich, nicht als Ersatz für die anderen). Das würde auch so manchen Umsteigern das Leben leichter machen.
     
  5. MACrama

    MACrama New Member

    und was verleitet dich zu so einer aussage???

    ra.ma.
     
  6. mats

    mats New Member

    Lasst die Finger von solchen inoffiziellen Updates. Beim letzten Update sollen sich so einige User durch eine inoffizielle Vorversion ein Gift auf den Mac geladen haben (Virus? Trojanisches Pferd? Wurm?). Also lieber halt die paar Tage warten.
     
  7. iManu

    iManu New Member

    Hey, schon gemerkt, der Apple-Server isch am Arsch. Wâre doch ein schöner Hinweiss, dass sie was hochladen oder dass die Amis schon das Update runterladen ?!
     
  8. iManu

    iManu New Member

    jetzt nicht mehr.....
     
  9. mats

    mats New Member

    Das wollt ich gerade auch schreiben. Da tut sich was! Vielleicht ist's auch nur der Mittagsrun.
    Haben die Amis den gleichen swup-Server wie wir?
     
  10. mats

    mats New Member

    Schade! Ist ja fast wie ein Chat hier. Muss aufhören!
     
  11. DonRene

    DonRene New Member

    laut register.uk (link bei macstart.de) ist der finder und die ui con xp zwar häßlich aber besser. das gleiche resultat wie in dem deathmatch vor ein paa tagen.

    mich hat der x-finder noch nicht überzeugt, aber er ist ja auch noch nicht fertig. ich denke es werden einige dinge hinzu kommen, kontextmenus etc.

    gruss rene
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    steht da das ich mir das holen will ;-)
     
  13. MACrama

    MACrama New Member

    ähm...ja.....wenn du es sagst???
    sagmal wovon redest du?

    :-?

    ra.ma.
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

  15. DonRene

    DonRene New Member

    frisch von http://www.themac.de

    (12. Juni 16:32) Mac OS X 10.04 soll diese Woche erscheinen
    Laut mehrere amerikanischen Websites und einigen "Informanten", soll das eigentlich schon vor zwei Wochen erwartete Mac OS X 10.04 Update diese Woche erscheinen (Damals noch unter dem Namen 10.05). Es soll kleinere Geschwindigkeitsvorteile bringen, aber keinen DVD Support bieten. Ähnliches berichtet übrigens auch ein Informant der Macguardians. Trotzdem wird erwartet, dass erst zur Macworld Expo New York vom 17. bis zum 20. Juli, das erste größere Update ( 10.01 ) für Mac OS X vorgestellt wird. Dieses wird dann vollen DVD Support bieten und den Finder nochmals spürbar verbessern, sowie alle bekannten Bugs beheben. (Ian)
     
  16. mfs

    mfs New Member

    Alle bekannten Fehler??? Da bin ich ja mal gespannt!!!
     
  17. Xboy

    Xboy New Member

    Heue ist Sonntag, ähm schon Montag morgen und mein Software-Schnüffler schlägt immer noch nicht alarm.
    Entweder hat er nen Schnupfen oder er erschnüffelt einfach nur keine Gerüchte.

    ICH HASSE ES ZU WARTEN,....
     
  18. Tigger

    Tigger New Member

    relativ sicher wird 10.1 am 17. Juli kommen. (Stevie braucht ja was zum erzählen)

    Ob dann 10.0.4 vorher noch kommt, ist ja eigentlich eh eher uninteressant, weil 10.1 erst nen wirklichen Geschwindigkeitsschub bringt (will ich mal hoffen, heißt ja hoffentlich nicht umsonst "puma")
     
  19. mfs

    mfs New Member

    Die Bezeichnung Puma für das neue System hat einen anderen Grund. Gemeint ist nicht die Geschwindigkeit, die besonders hoch sein soll, sondern eine völlig neue Technologie, welche mit dem nächsten Systemupdate eingeführt werden soll:

    Apple experimentiert schon eine ganze Weile daran herum durch gezieltes übertakten des Prozessors (softwaregesteuert) und Variationen der Lüftergeschwindigkeit Gerüche zu erzeugen. Leider ist der gewünschte Effekt nur mit mäßigem Erfolg gekrönt. Die langsam schmorenden Leiterbahnen des Prozessors führen bislang nur zu einem äußerst unangenehmen Geruch, der dem neuen Update den Namen Puma verleiht. ;-)
    mfs
     
  20. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    lol <:eek:)

    stink different!
     

Diese Seite empfehlen