10.1.1 Upgrade geht nicht!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hialen, 19. November 2001.

  1. hialen

    hialen New Member

    Hallo :( ...Trän
    Ich habe gerade versucht auf 10.1.1 zu updaten, doch wenn die Stelle im Aktualisierer kommt, wo man ein Volume anwählen sollte, erscheint keine meiner beiden Partitionen (9 & X) als vollfarbiges=auswählbares Icon! Was ist denn da los?? Auch iTunes 2.0.2 kann ich nicht installieren! Andere Programme aber schon.
    Ich hab das Security Update schon gemacht und 10.1.1 auf CD. Und dann hab' ich mal gehört, dass man das Unix (verstehdanix) irgendwie zum Selbst-entschlacken/-ordnen anregen sollte von Zeit zu Zeit. Habe allerdings nie was verrücktes gemacht damit (ausser jenen Forum-Rat zum Windowsmanager befolgt (-> am Ende angefügt)

    Weiss wer Rat???!?
    Gruss hialen

    zum Windowsmanager:
    "Hallo Leute, es gibt ein Feature in 10.1, das offensichtlich abgeschaltet worden ist, das jedoch die Speicherauslastung herabsetzt und den Windowmanager flotter werden lässt. Man kann das wieder anschalten, allerdings muss man dazu das Terminal bemühen, ist aber recht einfach.
    Der Tip stammt von Andrew Welch(Ambrosia Software- Ja die, die SnapzPro gemacht haben)

    Also Terminal starten und dann folgendes tun/eintippen:

    sudo pico /library/preferences/com.apple.windowserver.plist
    (hier muss man dann das Administratorpasswort eingeben um weiterzumachen)

    Dann den Cursor unterhalb des ersten <dict> Befehles setzen und folgendes einfügen:
    <key>BackingCompression</key>
    <dict>
    <key>compressionScanTime</key>
    <real>5.000000000000000e+00</real>
    <key>minCompressableSize</key>
    <integer>8193</integer>
    <key>minCompressionRatio</key>
    <real>1.100000023841858e+00</real>
    </dict>
    Dann ctrl-x drücken um den Editor pico wieder zu verlassen und dann Y drücken wenn er fragt ob es gespeichert werden soll.
    Dann ausloggen und wieder einloggen. Auf dem iBook z.B. hat man danach eventuell bis zu einigen Dutzend MB mehr RAM frei und die Fenster arbeiten meist flotter."
     
  2. hialen

    hialen New Member

    s nochmal runter...
    Danke!! Da hätt' ich nachschauen sollen.
    Gruss
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn du auf der iTunes-Seite bist, ist "English" voreingestellt. Das kannst du in "Deutsch" ändern und dann sollte es auch klappen.
     
  4. hialen

    hialen New Member

    Hab ich soeben gemacht. Es heisst kurz vor Installationsschluss:
    >"iTunes 2.0.2 Mac OS X.smi konnte nicht überprüft werden.<

    Kann's denn sonst was sein, das nicht stimmt??
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    s trotzdem installieren kann.

    Entweder hat beim Download was gefehlt oder der Trick hilft (musst mal dort schauen). Bei mir und allen anderen hier hat's geklappt. Solltest Dein Update müllen und nochmal versuchen, denke ich.
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Schade, zu ev. war mir schon was eingefallen...

    Aber zu playlist sichern weiß ich was.
    Habe iTunes in "Applications" und "meine" playlist bestehend aus Nur-Country-Sängern und Country-mp3s bei "users". da werden sie von Updates nicht "behelligt".
     
  7. herr rossi

    herr rossi New Member

    hallo hialen
    mir gings genau so. anscheinend gibt es bei apple mehrere wege bzw, dateien um itunes zu bekommen. such mal bischen rum. hab dann beim 2 oder 3 mal irgend eine andere gefunden mit der es dann wunderbar geklappt hat. ;-)
    viel erfolg
     

Diese Seite empfehlen