10.1.5 vergißt Systemeinstellungen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von krokodil7, 20. Januar 2003.

  1. krokodil7

    krokodil7 Gast

    ... konkret: "Energie sparen" --> "Einstellungen für Ruhezustand des Bildschirms": Wenn ich da ein Häkchen dransetze, kann ich die Zeit verändern, bis zu der der Bildschirm angeschaltet bleibt.

    Beende ich danach "System Preferences" und öffne es wieder, fehlt das Häkchen wieder.

    Woran liegt's? Was kann ich tun?

    Da-a-a-a-nke!
    *krokodil*
     
  2. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Hat keiner 'ne Ahnung?
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hmm, keinen tip aber versuchs doch mal mit`nem update auf jaguar?!.?..
     
  4. carlo

    carlo New Member

    Hey kroko,
    könnte das an falschen rechten liegen?
    Für X.1.5 gibts doch dieses separate tool "repair privileges" oder so ähnlich. Vielleicht klappts danach.
    Viel erfolg!
    carlo
     
  5. krokodil7

    krokodil7 Gast

    ich eben ab, bevor ich die Prefs beende, dann kannst du dich danach nicht ändern. Weit gefehlt, beim nächsten mal Öffnen der Sys-Prefs ist das Schloß offen, "Einstellungen für den Ruhezustand des Bildschirms" sind deaktiviert (das Häkchen fehlt). Wenn sich mit dem Tool, das Du mir empfiehlst, auch nichts ändert, wird's ein großes Backup auf CD geben, und danach einen Clean Install von OS X *und* OS 9.2

    Habe unter 10.1.5 "Automatische Anmeldung" aktiviert, bin also grundsätzlich als Admin angemeldet.

    Danke für den Tipp

    *krokodilken*
     
  6. krokodil7

    krokodil7 Gast

    ich mir einen CD-Brenner, mach ein vernünftiges Backup meiner ganzen Docs, und dann werden halt OS 9 und X komplett neu installiert.

    Wenn die Sache dann nicht besser wird, bleib' ich halt wieder bei 9.2.2...
     
  7. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    Hallo

    hast Du zusätzlich den Bildschirmschoner
    aktiviert?

    Gruß Georg
     
  8. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Hallo Namensvetter, :)

    ich habe den Bildschirmschoner-Regler auf "Nie" gestellt... :-(

    Gruß

    Georg
     
  9. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Hier nun die einstweilige Problemlösung - für alle, die vielleicht mal ähnliche Anfängerprobleme haben:

    Wenn man die Einstellungen unter "Energie Sparen" vorgenommen hat, sollte man "SystemPreferences" nicht direkt über "Apple"+"Q" oder das Menü beenden. Zuerst das Fenster der Systemeinstellungen über den linken roten Button schließen und erst *dann* Systemeinstellungen endgültig beenden.

    So hat sich mein System seine Einstellungen endlich wieder gemerkt.

    Gruß

    "krokodil"
     

Diese Seite empfehlen