10.1 gratis?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von abc, 22. August 2001.

  1. abc

    abc New Member

    Hi Leute,

    Ich habe schon verschiedentlich gehört, das OS-X 10.1 kostenpflichtig sei. Nun, heute war ich beim Mac-Händler und der sagte auf meine Frage hin, dass alle registrierten Benutzer von System 10.04 die Version 10.1 gratis beziehen könnten. So habe Apple es ihnen vor kurzem schriftlich mitgeteilt. Was haltet ihr davon?

    Gruss, abc
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

    Ich weiss davon zwar nichts, aber wenn´s so wär, dann ist es ein fairer Zug von Apple.
    Denn fair sein muss man schon, wenn man´s schon nicht "downloaden" darf!

    Wenn...
     
  3. desELend

    desELend New Member

    Also ich habe in der letzten Woche bei Gr...s in Nürnberg angerufen und wollte mal fragen wie´s den so Vorbestellungs technisch mit dem .1 er aussieht.
    Dort hat man mir dann auch gesagt das das direkt über die Apple seite raus ginge und >>>für OS X besitzer kostenlos sei<<< wie man den besitz bzw. den kauf der OS X version beweisen soll (kann) habe ich allerdings nicht gefragt war in dem moment erstmal baff. UNVERHOFFT KOMMT halt doch OFT
    Micha
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    per coupon vielleicht, den man ja beim kauf eines rechners erhält. guck mal in deine unterlagen, müsste sowas graues sein.
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    >>wie man den besitz bzw. den kauf der OS X version beweisen soll...

    software-coupons...!
     
  6. desELend

    desELend New Member

    Froh nun bin
    habe die blöden dinger jetzt gefunden, gut das mir die verpakung von x sogut gefallen hatt.
    ist mir aber immer noch nicht klar wie apple das lössen will.
    z.B.
    >ich auf die apple seite
    ich bestell das update
    >apple will den coupon 1
    >also schreib ich brav meine daten auf das teil
    schicke es mit der post zu apple ?!
    >apple bekommt den brief so 3-4 tage nach einwurf (vorausgesetzt die post und ihre komparsen arbeiten schnell :) )
    >apple wertet den coupon aus schickt mir das packet mit dem update

    und im oktober habe ich dann endlich PUMA drauf
    kann doch auch nicht die lösung sein oder?!
    Micha
     
  7. MILE

    MILE New Member

    Tja, zum genauen Prozedere konnte ich leider auch nichts finden...! :+(

    Auf Apples Website (unter http://www.apple.com/de/macosx/newversion/) heißt es da nur ganz lapidar:

    "Mac OS X Version 10.1 wird im September verfügbar sein. Über das Mac OS Up-to-Date Programm wird Benutzern, die bereits mit Mac OS X arbeiten, eine Aktualisierungs-CD zur Verfügung gestellt."

    Zumindest steht da aber auch nicht, daß besagte CD was kosten soll...! Naja, warten wir's mal ab...

    ciao, MILE
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    es ist doch schon ne weile bekannt das das update über irland zu beiehen ist. also 50 mark und den sw-coupon in den umschlag und ab nach apple in irland.

    eine andere möglichkeit über nen laden wäre mir lieber.

    habe ich aber noch nichts davon gehört.

    update cd kostet 50 dm. es gibt aber ein update zum downloaden für umme, legal auf der apple site.

    rene
     
  9. Singer

    Singer Active Member

    Bei Gr...s in Köln erhielt ich letzte Woche die Auskunft, man müsse sich ein pdf von Apples site ziehen, das ausfüllen und die Seriennummer des Rechners aus der Rechnerverpackung ausschneiden und draufkleben (sic!) und das ganze an Apple schicken. Dann bekäme man für 20 US$ 10.1 geschickt.

    Ich kanns irgendwie nicht ganz glauben. Klingt nach Rabattmarkenverarsche; außerdem stammt die Info von
    diesem unzuverlässigen Laden mit den eigenartigen Farben im Logo.
     
  10. Tigger

    Tigger New Member

    Also das mit dem downloadbaren Update dachte ich wäre geklärt.
    Es soll doch nur die CD geben, da das Update 600MB groß ist (Im Prinzip eine neue Vollinstallation).

    Oder gibt es das jetzt doch zum downloaden? Hab ich nirgends gehört...
     
  11. gizmo

    gizmo New Member

    >>Über das Mac OS Up-to-Date Programm wird Benutzern, die bereits mit Mac OS X arbeiten, eine Aktualisierungs-CD zur Verfügung gestellt.

    also unter "zur verfügung stellen" versteh ich aber keine 50 dm (oder ?? chf) hinblättern...
     
  12. DonRene

    DonRene New Member

    hab ich vergessen dazu zu schreiben laut aplle d auf dem infotag in ma. ist es ein update - keine neuinstallation.

    und es steht eineversion im netz hat er auch gesagt

    rene
     
  13. DonRene

    DonRene New Member

    so ein quatsch ;-)

    sn vom mac kann bloss von denen kommen
     
  14. Carrrera

    Carrrera New Member

    Da steht allerdings auch:
    "Mit dem Programm Mac OS X Up-To-Date können Kunden, die einen qualifizierten Macintosh Computer gekauft haben, Mac OS X gegen eine Bearbeitungs- und Versandgebühr erwerben."

    Na dann sind wir ja doch wieder bei einer Bezahlversion...

    Benny
     
  15. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Dieses Prozedere mit Ausschneiden, PDF und wegschicken betrifft die CD-Brenner-Promo wo Apple tatsächlich ein Stück Karton mit dem Seriennummern-Aufkleber haben will (Nicht den Aufkleber ablösen, dann gibts keinen brenner, Apple-Wahnsinn halt).

    Der Gravis-Typ hat da offenbar was verwechselt....

    Gruß Patrick
     

Diese Seite empfehlen