10.1 Was mich ärgert.

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von gratefulmac, 18. September 2001.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Seit gestern kommt .hier in den Macwelt Nachrichten .jeden Tag eine neue Schlagzeile , wie den das Update 10.1 vertrieben wird.
    Ich habe mal bei Gravis Berlin nachgefragt,was daran war ist.
    Die wissen von nichts.
    Bei der Logistik,die notwendig ist um das ,was hier täglich in neuer Version ,verbreitet wird,vorausgesetzt werden muß, müßten die Händler schon eingeweiht sein.
    Liebe MW-Redakteure tut eure Arbeit professionell.Recherchiert.
    Bitte kein Bildzeitungsniveau.
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich glaub Gravis ist auch nicht das Mass aller Dinge.

    Außerdem heißt es bisher nur in Amerika, von Europa war bisher keine Rede - zumindest nicht offiziel.

    Gruß

    MacELCH
     
  3. SRALPH

    SRALPH New Member

    da muss ich macelch recht geben,alle info's beziehen sich wieder mal nur auf die amerikanischen händler und kritik selber übt ja die macwelt,siehe heutiges morgenmagazin!
    RALPH
     
  4. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Wie Lars Felber gestern schrieb, ist der Stand der Dinge dieser:

    >Offen ist daher lediglich die Frage, ob die übliche
    >Up-to-Date-Tauschaktion, in deren Rahmen die Anwender bislang
    >gegen einen Coupon und eine Bearbeitungsgebühr eine Upgrade-CD
    >aus Irland zugeschickt bekamen, diesmal eine Gratisveranstaltung wird.
    >Angesichts einer Zahl von laut Apple über 200 000 weltweit verkauften
    >Kopien von Mac-OS X erscheint allerdings auch dies unwahrscheinlich.

    und:

    >...wird sich die Aufgabe des Handels wohl darauf beschränken, die
    >Vollversion zu verkaufen.

    Mehr dazu hier:

    http://www.macwelt.de/_news/200109/id10441.shtml

    pm
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    das weiß glaub ich niemand.

    wenn ich apple d glauben soll, gibt es definitiv eine donload version für umme, das hat der herr niederländer auf dem infotag gesagt.

    allles andere wäre dann sekundär

    rene

    p.s angesichts des zeitplans wäre eine version im netz das beste und effektivste zumindest für die leute mit dsl und mehr

    die tun gerade so als würden sie das erste update rausbringen ;-)
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Klar fuer Leute mit schnellem Zugang ist das kein Problem, aber Du musst auch an die Modem User denken, nicht alle haben DSL oder T1 oder was weiss ich.

    Und so wie es wohl aussieht wird die Version schon eine ganze CD fuellen, also grosser als 600 MB sein.

    Fuer mich wuerde das ca. 15 Minuten download bedeuten - falls der Apple Server nicht in die Knie geht

    Gruss

    MacELCH
     
  7. xena

    xena New Member

    MACElch noch Modem :-(( kein ISDN ?
    Xena
    Ich Warte auch auf 10.1 warum lassen die so auf sich warten ? Ich will , Ich will ; Ich will . Mann !!
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    @ xena

    600 mb mit isdn..... wie lange brauch ich da?? *g*
     
  9. xena

    xena New Member

    ups :)
    Xena
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mit 2-Kanalbündelung und einer freien Datenautobahn fast genau 60 Stunden ( hab ich mal nach meinen durchschnittlichen Werten ausgerechnet)
     
  11. charly68

    charly68 Gast

    60 stunden..... hahaha dann ist die cd per post schneller da... *g*

    der mac darf nicht abka....., dir verbindung darf nicht abbrechen..... der download darf.... nenene zu viel unbekannte sind da im spiel.
    dann besorge ich lieber mal die cd.

    charly
     
  12. MacELCH

    MacELCH New Member

    He Leute,

    das ist Eure Chance die Flatrate fuer Euren DSL Anschluss reinzubekommen, einmal gezogen 1000x gebrannt oder wie war das doch gleich ?

    Ne ne nicht falsch verstehen, nur ein wenig am rumwitzeln !!

    @ Xena,

    ich denke Du hast wohl gespannt, dass ich nicht an einem Modem sitze - zumindest nicht in der Arbeit. Fuer Zuhause reichts bei mir voellig aus - ist glaub ich sogar nur ein 28.8 Modem *g*

    Gruss

    MacELCH
     
  13. xena

    xena New Member

    Hi MacELCH
    Peinlich wenn frau schreibt ohne zu denken :-(
    Xena
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Du hast vollkommen recht,Download ist für uns unrealistisch.
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    @xena,

    macht doch nichts. Wenn man nur den ersten Absatz ueberfliegt, koennte man tatsaechlich zum Schluss kommen ich sitz an einem Modem.

    Gruss

    MacELCH
     
  16. abc

    abc New Member

    Hi,

    Mein händler in CH sagte mir, Apple habe ihnen mitgeteilt, das das Update gratis zu bekommen sei. Und das beim Händler.

    Gruss, abc
     
  17. xena

    xena New Member

    Hi
    Ob gratis oder bezahlen ist schon wichtig aber ich finde die frage wann interessanter der september ist fast um .
    xena
     
  18. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    bin ich anderer Meinung (ausnahmsweise mal).
    Das grenzt fast an die M$ Sitten ein Fehlerhaftes System verkaufen und für das Update Geld zu verlangen !
    Nein, eine Fehlerbereinigung hat kostenlos zu sein !
    So viel mehr ist 10.1 ja auch nicht, die "neuen" Funktionen sind fast nur Sachen die in 9.x vorhanden waren und im X fehlen.
    Wenn z.B. nun ein Grafik/Officeprog. oder so dazugekommen wäre, dann wäre die Gebühr angebracht.
    Laut einigen Meldungen nächste Woche !
    Aber wahrscheinlich bis zur Auslieferung ist es Mitte Oktober.

    Joern
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    @ xena,

    komm, ganz ruhig. Setzt Dich doch mal hin, Du musst nicht die ganze Zeit im Kreis rumlaufen und eine Fluppe nach der anderen anmachen - wie Du rauchst nicht ? Na dann leg die Tafel Schokolade wieder hin.

    Puma ist schon da, naechstes Wochenende kannst Du Dich nur fragen wo Du es herbekommst.

    Gruss

    MacELCH
     
  20. xena

    xena New Member

    Hi
    Laut macnews.de

    Freitag, den 21. September 2001 - 10.06 Uhr

    Mac OS X 10.1 und Dualprozessor G4 Server nächste Woche?
    Der Web-Publikationen MacNN und The Register berichten übereinstimmend, dass Apple noch nächste Woche eine neue Serverkonfiguration auf Basis des Dual 800MHz PowerPC G4
    sowie Mac OS X 10.1 vorstellen will. Als Datum kämen der 25. beziehungsweise 26. September in Frage. In welcher Form oder zu welchem Anlass die Produkte vorgestellt werden sollen, ist nicht bekannt. (ms)
     

Diese Seite empfehlen