10.2.4 -> Teifelswerk

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von artes, 16. Februar 2003.

  1. artes

    artes Gast

    Bitte HILFEEEEEEE! Habe vor ein paar Minuten über die Software-Aktualisierung das Update laufen lassen. Bisher hat es immer geklappt und gab nie Probleme! Aber jetzt: Neustart - grauer Schirm mit Apple Logo - der drehende "Siemensstern" kommt und dann: NICHTS. Der Rechner bleibt hängen! Warum? Was kann ich tun? Ich habe im Single-User-Mode fsck check laufen lassen - alles i. O., sagt das System. Beim reboot aber keine Änderung. Ich habe dann alle Karten herausgenommen. Es sind keine Tools installiert, kein Norton oder sonstwas.

    Wer weiß Rat? Danke.
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

  3. artes

    artes Gast

    Hi,

    Ich hab jetzt das Problem "fixiert", um im Fachjargon zu bleiben:

    Da hab ich doch tatsächlich vergessen, meine Firewire - Soundgerät zu entfernen. Nachdem ich das gemacht hatte, startete OS X wieder

    Dabei hatte ich doch 10.2.4 deswegen installiert, weil Apple eine Soundverbesserung versprach. "Soundverbesserung" - wenn ich jetzt drüber nachdenke, ist das totaler Blödsinn.

    Der Updater hat bei mir die Zugriffsrechte auf den "Programme" - Ordner von "user" auf "admin" geändert. Das mußte ich erstmal manuell wieder ändern. Was das bei Euch auch so?

    So, jetzt muß ich erstmal wieder Sound auf meine Mühle kriegen, nur wie?

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen