10.2.5 alles klar?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von neuer-imac-fan, 19. April 2003.

  1. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    hab 10.2.4 ohne probs installiert - wie stehts mit 10.2.5 - gabs probleme?

    Ich hab einen imac 700 Mhz G4.

    thx
     
  2. macNick

    macNick Rückkehrer

    iMac G4 1 GHz - keine Probleme.

    Hab aber auch schon andere Threads gelesen, also: Vorsicht!
     
  3. Aschie

    Aschie New Member

    Keine Probleme. G4 Dual 1,25
    Auch keine Probleme auf Desktop G3/266. Einfach Softwareaktualisierung anwerfen und Kaffee machen gehen. Probleme gab's nur mit einem PB Wallstreet, was aber an einem Speicherriegel lag. Damit ist OSX wohl sehr zickig.

    Grüße
     
  4. iMarco

    iMarco New Member

    ibook 700/12"/cd : keine probleme
    imac g3/500 : ebenfalls keine probleme

    gruss
    marco
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    die 2.5 ist ok.
     
  6. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    10.2.5 auf G3/300 b/w ohne probleme -
    kommt mir schneller und flüssiger vor als 10.2.4

    gruss pegasus ;-)
     
  7. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    hab hier nen Cube mit 450 Mhz und seit gestern ner ATI Radeon 7500 32 MB stehen.

    10.2.5 läuft bei mir ohne Probleme. Selbst das viel bemeckerte 10.2.4 lief bei mir ohne die Störungen, die andere User hatten

    Gruss
    el-guapo
     
  8. raincheck

    raincheck New Member

    Null Problemo (iMac-TFT, G4 Combo)!
     
  9. bambule

    bambule New Member

    auch hier - imac 400 se - keine probleme, weder mit 2.4 noch mit 2.5

    ciao
    bambule
     
  10. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    na dann saug ich mal los - danke jungs!
     
  11. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    imac g4 800 mhz, g4 1ghz, g3/350 bw, tibook/550

    alle problemlos mit x10.2.5
     
  12. unmogli

    unmogli New Member

    Hallo Leute!!

    Noch besitze ich keinen Mac. Aber ich hoffe, das alles gut bei Euch läuft.
    Werde mir in 1 bis 2 Monaten ein Powerbook zulegen.
    Ich kann´s kaum erwarten. Bis dahin ,schaue ich halt jeden Tag bei euch
    mit meiner Dose rein.
    Ich hoffe ,ihr habt nicht´s dagegen.

    Gruß Roland
     
  13. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hallo Neuling! ;-)
    Nö, nur zu. Haben wir überhaupt nix dagegen. Und laß Dich von den PC-Trollen, die hier manchmal ihr Unwesen treiben (z.B. nexus, reboot, nomac) nicht verunsichern. Du bist auf dem richtigen Weg!

    Grüße Zerwi
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wenn dein powerbook mal angekommen ist, wirst du vielleicht auch nachvollziehen können, warum viele leute so überzeugt von apple sind - es lohnt sich auf jeden fall!

    welches modell soll es denn werden (pb 12" / pb 15" mit 867 oder 1000 mhz / pb 17")?
     
  15. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Es erfreuen mich die zahlreichen positiven Berichte über 10.2.5.
    Da muss ich doch nochmal gegenstinken.
    imac 800, Update via SA von 10.2.4 auf 10.2.5, heftiger Total-Crash nach Neustart.
    Nichts ging mehr!
    Kein Hochfahren des Rechners mehr möglich, keinerlei Monitoranzeige, Drive-Lade nicht mehr zu öffnen etc..
    Nach zahlreichen Neuinstallationsvarianten von Jaguar (seltsamerweise war das Sys jedesmal grottenlahm) habe ich eine grundlegende Installation ab 10.1.2, samt Aktualisierungen über SA, dann Update auf Jaguar via CD und Aktualisierungen über SA durchgeführt.
    Daß 10.2.5 schneller ist als 10.2.4 kann ich allerdings nicht bestätigen.
    Daß es sauschnell ist allerdings schon ;).
    nano
     
  16. Triton

    Triton New Member

    gar nix klar!!!

    Seit X.2.5 kennt sich mein Rechner G4 Dual 533 gar nicht mehr aus!

    In OS 9 rennt alles völlig problemlos, und X.2.4 war auch noch alles ok. Aber jetzt erkennt man bei X.2.5 nicht einmal genau wo der Cursor ist. Alles wird falsch dargestellt - größtenteils alles schwarz! Wenn man ein Fenster öffnet, dann macht sich das gespiegelt - oder eigentlich wie es will, auf und z.B. wenn man auf die Menüleiste klickt (halt da wo eine sein sollte) und man wieder weggklickt, bleibt die Menüleiste trotzdem sichtbar!!!

    AHHH Horror!!!
    Ich hab jetzt schon alles Mögliche versucht was ... ich arbeite ja doch schon fast 10 Jahren mit Macs ... jetzt fangt dieser Penner mit sowas an!

    HELP, thanx Helmut
     
  17. unmogli

    unmogli New Member

    Ein Pb 15" mit 1000 mhz.
    Ich hoffe das reicht für die nächste Zeit aus.
    Möchte eigenlich nur damit ins WWW und bischen mitOffice und Bilder Speichern.Halt für den Hausgebrauch.

    Was meint Ihr.

    PS. Werde Euch direkt bescheid geben wenn ich es habe.
     
  18. teorema67

    teorema67 New Member

    Wenn du noch 1 bis 2 Monate wartest, wirst du wahrscheinlich noch die Nachfolgemodelle zur Auswahl haben, die als AlBooks mit neuem Motherboard wie 12" und 17" daherkommen dürften.
     
  19. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Aus der AppleCare Knowledge Base:

    Titel:
    Mac OS X 10.2.5: Über die Mac OS X 10.2.5 Aktualisierung

    Wichtig: Bitte vor der Installation lesen

    1. Möglicherweise kommt es zu unerwarteten Ergebnissen, wenn Sie Software von Drittanbietern installiert haben, durch die die Systemsoftware geändert wird, oder wenn Sie das Betriebssystem auf andere Weise verändert haben. Dieser Hinweis gilt nicht bei der normalen Installation von Anwendungssoftware.

    Trifft dies auf dich vielleicht auch zu?
    War selbst eine Woche lang ziemlich gefrustet.
    Habe mich allerdings nicht so sehr über Apple aufgeregt, sondern über mich selbst, daß ich noch immer so blöde bin und fast jeden SchnickSchnack der mir gefällt auf dem Rechner austeste. Ist doch dann eigentlich kein Wunder das der mal stottert oder crasht.

    Mein Tipp:
    Mache eine grundlegende Neuinstallation, das geht flott und das Kätzchen schnurrt.

    nano
     
  20. MarcusH

    MarcusH New Member

    10.2.5 auf G4/400 und auf G4/1 GHZ !!! bei beiden rechnern keinerlei probleme.
     

Diese Seite empfehlen