10.2.8 ist da

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macowski, 22. September 2003.

  1. Macowski

    Macowski New Member

    MacTechNews:
    Mac OS 10.2.8 steht zum Download bereit
    23:11Soeben hat Apple das neueste Jaguar Update zum Download freigegeben.

    Mit dem 10.2.8 Update wird die Funktionalität und Zuverlässigkeit für folgende Programme, Dienste und Technologien verbessert: Audio, Bluetooth, Classic Umgebung, Finder, Grafik, LDAP, Energieversorgung und Safari. Zusätzlich wird die Kompatibilität mit FireWire und USB-Geräten erweitert.
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Und schon saugt der Sauger :D

    40,6 MB...da war die Firma aber fleissig...

    Neue Security-Updates sind auch enthalten.

    Neustart ohne Probleme.
     
  3. teorema67

    teorema67 New Member

    Idem. Läuft ohne Probleme. Allerdings wird Safari samt WebKit zwangsinstalliert. Safari kann man löschen. Wer aber WebKit nicht im System will, sollte 10.2.8 nicht installieren.
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Gleich mal runtersaugen....
     
  5. wm54

    wm54 New Member

    was ist denn webkit ?
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Kommt man denn heute überhaupt nicht zur Ruhe.

    Jetzt auch noch ein Update.
     
  7. ThoBlue

    ThoBlue New Member

    Und dann noch das Profil ändern!! Der reinste Stress!
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Macht doch was ihr wollt.

    Schaut mal in thinksecret, was die zum panther spekulieren.
    Das wird definitiv das letze Jaguarupdate.

    Genießt es also.
     
  9. teorema67

    teorema67 New Member

    Mac OS 10.2.x.

    Oder 10.x.x

    Oder x.x.x

    Für *seltenprofiländerer* :)
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Sehr, sehr lobenswert und vorbildlich! :D

    Ich habe diese heilige Pflicht auch schon hinter mir.
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Der Safaribuilt ist der vom 10.2.7 - alsonix mit v95 wie in panther
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hier noch ein paar Details zu 10.2.8

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=25524

    Verbesserungen

    Im Folgenden finden Sie einige der Verbesserungen, die die Mac OS X 10.2.8 Aktualisierung enthält:

    Verbessert die Grafiken bei externen Bildschirmen, die an einige PowerBook Modelle angeschlossen werden.

    Optimiert das Verhalten des Bluetooth Statussymbols in der Menüleiste, wenn ein Gerät mit einem Bluetooth Dongle getrennt und wieder angeschlossen wird. Behebt das Problem, bei dem ein externes FireWire Massenspeichergerät u. U. nicht mehr verfügbar (aktiviert) ist und eine Warnmeldung angezeigt wird, die in etwa wie folgt lautet: "Der Versuch, ein Volume als 'unbekannt' zu aktivieren, ist fehlgeschlagen. Verwenden Sie das Festplatten-Dienstprogramm, um das Volume zu überprüfen."

    Behebt das Problem, bei dem einige Bluetooth Geräte möglicherweise nicht mehr verfügbar sind, nachdem ihr Ruhezustand beendet wurde.

    Behebt das Problem, bei dem einige Bluetooth fähige Tastaturen nach dem Beenden des Ruhezustands beim Drücken von Tasten mit Verzögerung reagieren.

    Behebt das Problem, bei dem einige iBook Modelle bei der Verwendung von Mac OS X 10.2.5 oder 10.2.6 ein unerwartetes Klickgeräusch ausgeben.

    Reduziert eine potenzielle Verzögerungen beim Löschen einiger Geräte aus der Bluetooth Liste.

    Behebt ein potenzielles Problem, bei dem ein Audioprogramm beim Trennen eines USB- oder FireWire basierten Audiogeräts unerwartet beendet werden kann.

    Die Systemeinstellung "Bluetooth" zeigt jetzt den Status eines Bluetooth Objektes korrekt in der Menüleiste an, wenn das Objekt an anderer Stelle aktiviert wurde.

    Enthält mehrere Safari Optimierungen.

    Umfasst Unterstützung für USB USB 2.0 Geräte, einschließlich PCI-Karten und PC Cards für Computer, die nicht mit der USB 2.0 Hardware geliefert werden.

    P.S. Ausserdem enthält jetzt die Systemeinstellung "Maus" Reiter für die kabellose Tastatur und Maus.
     
  13. sissifan

    sissifan New Member

    Hab ich was überlesen, oder wo bekomm ich das 10.2.8 Combo-Update her???
     
  14. Florian

    Florian New Member

    Hab' ich auch gerade nach gesucht, aber das scheint's noch nicht zu geben - hier http://www.apple.com/swupdates/ jedenfalls noch nicht. Mußt Du wohl bis morgen warten. . .
     
  15. wm54

    wm54 New Member

    nach bestimmt 5minuten bootvorgang (was weiß ich was der da alles mal wieder gecheckt hat) alles im grünen bereich.
     
  16. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Bei mir hat er ca. 2 1/2 gebraucht, fand ich auch schon ziemlich länger als sonst.
    Zwischen 80% und Ende hat der Installer beim Optimieren mit "weniger als eine Minute" ziemlich gelogen.
    Aber sonst: Bisher alles gut.
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was sie bis jetzt immer noch nicht fertiggebracht haben, ist das Menüextra "Auswurftaste" über die Systempreferenzen zu aktivieren.
    Das schlummert weiterhin in coreservice/menüextras seinen Dornröschenschlaf.

    ---------------
    Der Bootprocess dauerte etwas länger als im Normalfall, aber das ist nach ner Neuinstallation normal.
     
  18. timmra

    timmra New Member

    @gratefulmac : Die Auswurffunktion kann man/frau jetzt über Systemeinstellungen - Tastatur aktivieren!
     
  19. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wow! USB2.0-Unterstützung, auch für Fremd-PCI-Karten :D :D :D
    Da kann ich ja jetzt mein 2.3GB-MO-Drive kaufen.

    Aber wie immer: Warten auf den Combo! Denn nur der Combo macht längerfristig glücklich ;)

    Gruss
    Andreas
     
  20. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    das versteh ich jetzt nicht... ist das jetzt nicht gut, wenn ich mir das update installiere? hab 10.2.6. weil ein 10.2.7 gabs ja gar nicht über die SA...?
     

Diese Seite empfehlen