10.2.8 Systemeinstellung Monitor geht nicht!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von QuaiChan, 23. September 2003.

  1. QuaiChan

    QuaiChan New Member

    :angry: Hab das Update laufen lassen und mich gewundert, dass alles so flimmert - 60Hz! - bei den Monitoreinstellungen geschaut: es gibt keine Frequenzen mehr die ich anwählen könnte.
    Zwei Monitore am 1GHz G4. Bis 10.2.6 alles wunderbar - jetzt bietet er mir keine Bildwiederholraten an und es lässt sich auch kein Farbprofil mehr anwählen - nach dem schließen des Fensters geht er wieder zurück auf 'allgemeines RGB-Profil.
    Habe auf der 2ten Platte noch 10.2.6. Wenn ich dort starte ist alles wieder bestens.

    Frage: Was muss ich von dem alten System wohin auf das neue System kopieren um die Monitoreinstellungen wieder in den Griff zu bekommen.

    Danke für die Hilfe!
    Gruß
    QuaiChan
     
  2. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hmmmm bei mir hat sich der Monitor, ein Mitsubishi Diamond Pro 2070SB an einer GeForce4Ti, auch auf 60Hz umgestellt. Aber ich habe nach dem Update VIEL MEHR Frequenzen zur Auswahl als vorher!

    Ich konnte also einfach wieder auf 100Hz umschalten. Das wars...

    ... leider fällt mir jetzt nichts ein um Dein Problem in den Griff zu bekommen.... hat vermutlich etwas mit dem Grafikkarten Treiber zu tun. Was hast Du für eine Karte? Nachgerüstete Retail Karte?

    Gruß

    macster24

    Ach ja: Hast Du „nur empfohlene Modi anzeigen” aktiviert?
     
  3. QuaiChan

    QuaiChan New Member

    Das wär schön, wenn ich einfach nur die empfohlenen Modi abwählen müsste ...
    Danke für den Versuch!
    Ich hab die original im 1GHz verbaute GeForce4MX.

    So richtig gern hat der Mac den GERICOM Monitor nie gemocht. Er nennt ihn immer 'unbekannter Bildschirm' und hat die möglichen Wiederholraten nicht wie üblich im Popup-Menü des Einstellungsfensters gezeigt, sondern direkt neben den Auflösungen im Listenfester.
    Hab erst gedacht ich könne das mit diesem 'SwitchRes' in den Griff bekommen, aber das lässt sich garnicht erst installieren. . .

    Also hab ich mir gedacht ich kopiere die Einstellungen oder das ganze Kontrollfeld vom 10.2.6 einfach zum 10.2.8 und bin zufrieden. Nun weiss ich aber nicht wo das Zeug steckt. Bei OSX steig ich da nicht durch.
     

Diese Seite empfehlen