10.2 mit User-import

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maccer, 17. Dezember 2002.

  1. Maccer

    Maccer Gast

    falsches board, sorry:
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=48054

    Ich will das komplette System neu aufsetzen (HD initialisieren).
    Ich will zuerst die fünf CDs installieren, die dem iMac beilagen (Mac OS X 10.1.2), damit ich...
    - ...auch ein Mac OS 9 habe
    - ...iDVD und AppleWorks und andere Zugaben auch habe

    Danach habe ich mir vorgestellt, OS X 10.2 mit der Option vorhandene Benutzer importieren zu installieren, dazu habe ich abe zwei Fragen:

    1. Genügt 10.1.2 für die Installation von 10.2 oder braucht es 10.1.5 (eigentlich müsste doch das System neu installiert werden...)

    2. Benutzer und Programme werden nach der Jaguar-Installation wieder importiert. Wenn aber alle Programme wieder übernommen werden, ist dann auch noch eine alte version von den Programmen QuickTime, Mail, IE, etc. drauf oder werden diese Programme von der Jaguar-CD aus aktualisiert?

    MfG
     
  2. noah666

    noah666 New Member

    Erste Frage: JA
    Zweite Frage: Die Programm werden von der Jaguar CD aktualisiert, die alten Versionen werden also überspielt und die Einstellungen übernommen.
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    zu 1.
    Die Upgrade Jaguar-CD verlangt eine beliebige 10.1-Version, musst also nicht auf 10.1.5 vorher updaten.

    zu 2.
    Alle Programme werden von Jaguar aktualisiert.

    Achtung:
    sie müssen dazu an ihrem Originalort liegen (also meist in Applications), sonst findet sie der Aktualisierer nicht!
     
  4. Maccer

    Maccer Gast

    Das ging ja schnell...danke, meine Fragen sind beantwortet.

    Gruss
     
  5. noah666

    noah666 New Member

    So sind wir Macuser... immer am Ball *g*
     

Diese Seite empfehlen