10.2 und Office v. X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zerwi, 25. August 2002.

  1. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Wie ich gehört habe, läuft Word v. X unter 10.2 nicht mehr. Schon irgendjemand eine derartige Erfahrung gemacht?
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich kenne jetzt einen, bei dem es ab und zu abstürzt, einen bei dem es läuft (DU) und einen, bei dem es gar nicht erst startet. Hmmmm......
     
  3. mats

    mats New Member

    +1 bei mir läufts auch
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das ist seltsam. diese Streuungen. Bei mir z.B. startet der MS IE mal, mal startet er nicht. Wenn er nicht startet, dann auf jeden Fall nach einem Neustart wieder. Bei meinem Brüderchen genauso. Ich glaub das einfach nicht...
     
  5. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Mach mal ein Clean Install!!
    Vielleicht hilft das.
    Philipp
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    drüberbügeln ziegt so mache bugs. clean install ist die beste lösung.
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Die Lösung: Eine Office-Neuinstallation kann Wunder wirken!!!
     
  8. benz

    benz New Member

    Vielleicht war es für das arme "Word" einfach ein wenig zu spät/früh am Abend/Morgen... ;-)

    Bei mir läuft nach einem Clean Install alles sehr gut und zügig.

    Gruss benz
     
  9. deumel

    deumel New Member

    Hab keine Probleme alles flink wie noch nie :)
     
  10. eribula

    eribula New Member

    Wie sieht es denn mit dem neuen Adressbuch aus? Arbeitet das mit auch Entourage zusammen?
     
  11. Kosjer D

    Kosjer D New Member

    ja. du kannst kontakte aus entourage einfach in das neue adressbuch importieren.. frage iss nur ob man das will.. weil ich muss gestehn.. in sachen uebersichtlichkeit und konfigurations moeglichkeiten iss das apple teil leider nicht so der renner.. hab aber zumindest testweise mal einen kontakt ins adressbuch ringeholt... es geht wie schon gesagt...
     
  12. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Was genau bedeutet Clean Install in der Praxis? Sind dann alle privaten Daten und Programme schlicht weg und müssen alle einzeln neu installiert werden? Oder können bestimmte Ordner archiviert und dann einfach wieder auf die Platte gespielt werden, um Anwendungen und Einstellungen (Internet, Mailkonten etc.) zu retten?
     
  13. benz

    benz New Member

    Ja. Ich habe ich habe die Festplatte gelöscht. Habe aber alle User auf einer externen Festplatte gesichert. So sind die Dokumente, Emails und Konten erhalten geblieben. Einzig die Libary mit den Registrationen setzte ich nicht mehr ein. Und die Programme installierte ich neu.
    Eine grosse Arbeit, aber es scheint mir, es hat sich gelohnt.

    Gruss benz
     
  14. benz

    benz New Member

    PS (Zum letzten Threat von mir):
    Im alten User-Libary Ordner habe ich folgende Ordner wiederverwendet:
    "Keychains" - Damit ich keine Entourage-Passwörter suchen musste (Konten usw.)

    "Mozilla" - Damit alles Einstellungen für Mozilla übernommen werden können (Favoriten, Cookies, Einstellungen).

    Gruss benz
     
  15. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Wie ich gehört habe, läuft Word v. X unter 10.2 nicht mehr. Schon irgendjemand eine derartige Erfahrung gemacht?
     
  16. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich kenne jetzt einen, bei dem es ab und zu abstürzt, einen bei dem es läuft (DU) und einen, bei dem es gar nicht erst startet. Hmmmm......
     
  17. mats

    mats New Member

    +1 bei mir läufts auch
     
  18. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das ist seltsam. diese Streuungen. Bei mir z.B. startet der MS IE mal, mal startet er nicht. Wenn er nicht startet, dann auf jeden Fall nach einem Neustart wieder. Bei meinem Brüderchen genauso. Ich glaub das einfach nicht...
     
  19. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Mach mal ein Clean Install!!
    Vielleicht hilft das.
    Philipp
     
  20. charly68

    charly68 Gast

    drüberbügeln ziegt so mache bugs. clean install ist die beste lösung.
     

Diese Seite empfehlen