10.3.3 und FireWire

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von G4Mac0815, 20. März 2004.

  1. G4Mac0815

    G4Mac0815 New Member

    Hi@all,

    seit dem Update auf 10.3.3 werden meine externen FireWire Geräte nicht mehr erkannt zb. Formac DVD,CD und Studio.
    Hat jemand ähnliche Probleme oder weiß abhilfe?

    Danke im voraus G4Mac0815
     
  2. m.schlegel

    m.schlegel New Member

    Was für einen Rechner hast Du ?????

    Ein Bekannter von mir hatte mit seinem Cube eine ähnliches Problem, sein FirwWire DVD- Brenner würde nicht mehr erkant.
    Neue Firmware (hoffe man schreibt es so!!) auf den Cube gespielt und siehe das der Rechner findet den Brenner wieder unter Jaguar (10.2.8) lief der Brenner ohne Problem.

    Gruß
    MS
     
  3. Mbo

    Mbo New Member

    Habe die gleichen Probleme.
    Seit der Aktualisierung kriegen die Firewiregeräte zwar Strom über Firewire, aber selbst im Systemprofiler tauchen die Geräte nicht mehr auf.
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich habe keine probleme.
    meine maxtor firewire platte erscheint 5 sekunden
    nach dem einschalten auf dem schreibtisch.
     
  5. fb268

    fb268 New Member

    Ich komme seit dem update auf 10.3.3 auch nicht mehr an meine ext. FireWire Platte. Habe gerade versucht durch neue Installation auf Softwarestand 10.3 wieder an meine Platte zu kommen. Hat nicht funktioniert. Auch über Norton 8.0 komme ich nicht an die Platte. Im Moment komme ich auch nicht mehr weiter.
    fb268
     
  6. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Hast du die Möglichkeit deine FW Devices noch an einen anderen Rechner zu hängen? Hat vielleicht zufällig dein FW Controller den Geist aufgegeben?
     
  7. rudkowski

    rudkowski New Member

    dsp icecube an alubook 1,25ghz kein problem.


    gruß martin
     
  8. Kate

    Kate New Member

    ...alles Formac Geräte?
     
  9. G4Mac0815

    G4Mac0815 New Member

    Hi,
    habe Festplatten-Dienst Prog. mit Rechtereparieren lassen ein mal das Comboupdate drübergebügelt und die FireWire anschlüsse am Formac kram getauscht und jetzt funktioniert es wieder.
    Gruß G4Mac0815
     
  10. satzknecht

    satzknecht New Member

    ...habe ich auch probleme - meine externe firewire hdd wird zwar im sysprofiler als auch vom festplattendienstprogramm erkannt, aber nicht gemountet - vorgestern habe ich noch backups via carbon copy cloner auf eben diese platte schreiben lassen, heute geht nichts mehr - wenn die platte beim starten bereits am powerbook hängt, dann erscheint dieser schwarze screen (shell?!) mit kommandozeile(n), allerdings flimmert das total, man kann nicht wirklich was lesen - starte ich ohne das fiwi hdd, bootet der rechner ordentlich - dann mach ich die fiwi pladde an, aber sie wird nicht gemountet - der versuch, die pladde zu überprüfen bzw. zu reparieren, scheitert mit der fehlermeldung: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden. (-9972)

    jemand eine idee?!

    danke & gruß,
    s@tzknecht

    ps: rechte reparieren ist inaktiv - es wird nur überprüfen, reparieren angeboten - diskwarrior sieht die platte nicht mal - norton habe ich nicht & will es auch nicht bemühen...
     
  11. fb268

    fb268 New Member

    Hast du die Möglichkeit deine FW Devices noch an einen anderen Rechner zu hängen?

    hab ich in der Firma gemacht. Von System 8.6 (G3) bis 9.2.2 (G4) und 10.2 (G4) hab ich alles verbunden was nach FireWire aussieht. Nur die Meldung ändern sich je nach System, aber drankommen tue ich nicht.

    fb268
     
  12. satzknecht

    satzknecht New Member

    nein, im moment leider nicht... - ich probier jetzt mal, ob der externe dvd brenner noch funzt - dann sollte es eigentlich kein fiwi prob sein...
     
  13. satzknecht

    satzknecht New Member

    also, der externe brenner funzt einwandfrei... - somit ist es wohl kein allgemeines 10.3.3 firewire prob...

    sch*** - hoffe nicht, dass sich die platte oder die bridge verabschiedet hat...
     

Diese Seite empfehlen