10.3.5 - PS, CD, ... kein Druck möglich

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von skydiver, 11. August 2004.

  1. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo,

    gestern, habe ich das Update 10.3.5 installiert uns seit diesem Update, kann ich aus z.B. PhotoShop, Corel Draw, Word, ... nicht mehr ausdrucken.
    Aus z.B. PS und Word, ist der Druck zwar möglich, aber es wird nur eine leere Seite gedruckt.

    Wenn ich eine PDF Datei in Acrobat 6 prof. öffne, kann ich Diese auch drucken, keine Probleme.

    Rechte habe ich repariert und den PRAM gelöscht.
    Der Drucker ist über einen D-Link Printserver mit einem Switch verbunden.
    Mein System: G4/533, OS 10.3.5, 1GB RAM, 40GB WDD, ATi 9000pro, Tally T9020, Canon LiDE 30

    Gruß Thomas

    p.s. unter OS 10.3.4 lief alles noch prima.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Den Combo-Installer verwenden. Nicht Softwareaktualisierung und nicht den kleinen Updater.

    Gruss
    Andreas
     
  3. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo Andreas,

    da ich ja jetzt schon per Softwareaktualisierung auf 10.3.5 aktuallisiert habe, noch eine Frage.

    Kann ich den Combo-Installer noch nachträglich drüberbügeln und alles läuft wieder ?

    Gruß tom
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ja, den Combo kannst Du problemlos nochmals drüberinstallieren. Das kann Dein Problem lösen, muss es aber nicht. Mach das erst mal, dann sehen wir weiter.

    Gruss
    Andreas
     
  5. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo,

    so nun habe ich das Combo drübergebügelt, die Rechte repariert und den PRAM zurückgesetzt.

    Leider ohne Erfolg. Dann habe ich mal die Prefs gelöscht und den Drucker mal über AppleTalk und via IP Adresse angesteuert.
    Das Problem bleibt immer das selbe.

    Auch der Test mit einem HP LaserJet 1200 über USB bringt keine Ausdrucke bzw. nur leere Seiten.

    Also für heute gebe ich auf und wenn mir nichts einfällt, dann kommt halt wieder 10.3.4 drauf (ich freue mich schon jetzt über die Neuinstallation *heul* ).

    Gruß tom
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Klingt nach einem Problem mit dem HP-Druckertreiber. Ev. hat der ein Problem mit 10.3.5. Da wäre dann irgendwann mal ein neuer Treiber fällig.

    Gruss
    Andreas
     
  7. Kate

    Kate New Member

  8. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo Kate,
    Hallo AndreasG,

    danke für Eure Hilfe.
    Das Problem, bleibt trotz aller Versuche bestehen.
    Naja, muss ich halt morgen das System komplett neu Aufspielen (bis 10.3.4) ;( .

    Gruß tom
     
  9. Eduard

    Eduard New Member

    Mein HP 1200 Laser läuft problemlos mit OS X 10.3.5, daran sollte es also nicht liegen.
    Du könntest den Drucker aber mal löschen und neu anlegen, das geht ja ganz flott.
    Aber das Printer-Repair-Utility habe ich auch mal gebraucht nach einem Update, ich meine es war 10.3.3, funktioniert gut das Tool.
     

Diese Seite empfehlen