10.3.5 Update: Audio CDs werden nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iMaculate, 7. September 2004.

  1. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Nach Installtion des Updates 10.3.5 (Update, nicht Combo) werden auf meinem Cube keine Audio Cds mehr gemountet.

    Die Volumes lassen sich mit F12 auswerfen und erscheinen in der Disk Utility, allerdings ist die Option "Mount" ausgeblendet.

    Bin frustriert. Hat jemand schon ein solches Problemm gehabt, wer weiss Rat?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Kann Dich nur dahingehend trösten, daß das kein Cube-Problem ist; denn auf meinem läuft 10.3.5 ohne Probleme.
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Schau mal in die Systemeinstellungen für CDs/DVDs, vielleicht hat sich da was verstellt.
     
  4. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Stelle gerade fest, dass meine externe FW Festplatte sich auch nicht mehr mounten lässt.

    Komischerweise lassen sich aber DVDs mounten.

    So ein verflixtes Update aber! Wenn ich das bald nicht reparieren kann, dann gehe ich zurück auf 10.3.4. Das neue Update hat mir eh nichts gebracht. Never change a winning horse!!
     
  5. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Tage vergehen, Frustration steigt, und ich scheine dem Problem nicht näher gekommen zu sein. File permissions habe ich repariert, dubiöse Dateien im Library Verzeichnis gelöscht (nach Hinweis in einem Forum), und PRAM gelöscht - alles ohne Erfolg.

    Sachlage: Nur Audio Cds werden vom System nicht erkannt. DVDs und Daten CDs werden ohne Probleme gemountet. Finde ich sehr sonderbar.

    Im Internet konnte ich keine Hinweise darauf finden, dass jemand ähnliche Probleme mit dem Update hatte. Diese Singularität macht mich nervös.
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Hast du die Syszemeinstellungen mal kontrolliert?
     
  7. Singer

    Singer Active Member

    Hast Du schon mal die Hardware-Test-CD laufen gelassen?

    Tut's die FW-HD wieder?
     
  8. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    @macci:
    Systemeinstellungen: When you insert a music CD - Open iTunes

    @Singer: FW funzt auch nicht. Harware Test noch nicht gemacht.

    ;(

    Wie kann ich auf 10.3.4 zurückkommen?
     
  9. Uliuli

    Uliuli New Member

    Kein Backup? Kein Jammern!

    Uli:)
     
  10. oli

    oli New Member

    sehr oft hier gelesen und war oft lösung des problems. combo drüberlaufen lassen.
     
  11. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Das war auch als meine letzt Rettung gedacht. Das Combo-Update ist allerdings ein disk image (MacOSXCombo10.3.5.dmg).

    Neues Problem entdeckt: disk images lassen sich auch nicht mehr mounten.

    Tage sind schon wieder vergangen, meine Inseldasein wird immer weniger behaglich. Spiele jetzt ernsthaft mit dem Gedanken mein System neu aufzuspielen - ich dachte solche Brachialmethoden lägen in meiner PC-Vergangenheit.

    Ich beschäftige mich jetzt mit dem File-Sytem von Darwin, ohne tiefe Unix-Kenntnisse werde ich wohl dieses Problem nicht Herr werden. Ohne Nerd-Wissen gehts wohl auch bei OS X nicht.

    Und wo sind denn da draussen die Unix Freaks?
     
  12. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Wie oben gesagt, konnte ich keine Disk Images (.dmg) mehr mounten, ich bekam nur eine Fehlermeldung mit folgendem Wortlaut:

    disk image failed to mount error -536870208

    Diesen error-code habe ich bei Google eingegeben und ich bekam mehrere Forumsbeiträge die sich mit diesem Problem beschäftigten, so z.B. unter VersionTracker:

    DiskImage problem in 10.3.5 -- I am seeing the same problem. When I try to mount an image, I get "The following disk images failed to Mount" then a list of disk images and the error code as 536870208. Also CD's burned by the machine via iTunes or Toast are not mounting, though other CD's and DVD's are.

    Ich war also zuerst froh as andere Mac-User das gleiche Problem hatten nach dem Update auf 10.3.5. Ich war also nicht mehr allein auf meiner Insel. Leider war die am meisten genannte Problemlösung das Combo-Update nochmals draufzuspielen.

    Es geht aber noch einfacher. Aus den Apple-Discussions kam folgender Beitrag:

    Error -536870208 has been an issue reported after several Panther updates. A fix was posted on MacOSXHints after the 10.3.1 update, and has been reported to work in many cases:

    1. Run /Applications/Utilities/Disk Utility.

    2. Click on “Macintosh HD” in the left column and then press the “Repair Disk Permissions” button.

    3. Delete the file called /System/Library/Extension.kextcache

    4. Delete the folder called /System/Library/Caches/com.apple.kernalcaches/

    5. Restart


    Gesagt und getan und...alles funktioniert nach dieser Anleitung. Alles mountet einwandfrei und ich kann endlich mit meiner Arbeit weitermachen. Nur mein Glauben an Mac OS X ist ein wenig beschädigt worden.

    **schweisstropfenvonstirnwisch** und :)
     

Diese Seite empfehlen