10.3.8 Update - Probleme mit PB-Tastaturbeleuchtung?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CMs, 20. Februar 2005.

  1. CMs

    CMs New Member

    PB 15 G4 1,5 GHz 1,25 GB
    Hallo tach zusammen,
    ich habe vor einigen Tagen mein System von 10.3.7 auf 10.3.8 über die SA aktualisiert. Das PB startet genauso flott wie immer, alles läuft wie zuvor. Aber jetzt ist mir folgendes neues Phänomen aufgefallen:
    Im Systemprotokoll gibt es seitdem permanent die folgenden Einträge:

    Feb 19 10:44:00 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 10:44:00 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x00000BA9.
    Feb 19 10:44:00 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 10:44:00 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x00000D19.
    Feb 19 10:44:00 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 10:44:00 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x00000E89.
    .
    .
    .
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x00000110.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x000000B8.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x00000060.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x00000008.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: kbdFadeTimerAction.
    Feb 19 12:08:32 CMsMac kernel: AppleLMUController: setLEDBrightness - Brightness level requested at: 0x00000000.

    usw.
    Weiß jemand etwas dazu? Die Meldungen wiederholen sich etwa 120 mal pro Minute und erzeugen so ca. 1MB Protokolldatei pro Stunde. Die kann man wohl wieder löschen, aber irgendetwas scheint doch durcheinander geraten. Oder ist das normal? Mir ist schon klar geworden, dass die Sache zusammenhängt mit der aktivierten Einstellung:
    "Tastatur bei schlechten Lichtverhältnissen beleuchten" - das funktioniert übrigens auch einwandfrei.
    Jedenfalls: wenn man diese Einstellung deaktiviert und die Tastatur dann folgerichtig dunkel bleibt, hören auch die Protokolleinträge auf. Vor dem 10.3.8-Update gab es den obigen Eintrag jeweils nur 1 mal im Verlauf nach einem Neustart, wie man aus den alten Protokollen ersehen kann.
    Hat sonst noch jemand dieses Problem? Ist es überhaupt eins? Kann ich was tun?
    Danke im voraus.
     
  2. CMs

    CMs New Member

    Ich schiebs noch mal hoch. Vielleicht weiß ja jemand doch etwas dazu zu sagen.
    Danke im voraus
     
  3. Krikri

    Krikri New Member

    von diesem problem hab ich auch schon gehört, da hats aber ein neustart jeweils getan – meiner erinnerung nach.

    wenns immer noch nicht geht, keine angst, apple arbeitet schon am 10.3.9, wo sie alles wieder reparieren wollen, was sie kaputt gemacht haben.

    k.
     
  4. CMs

    CMs New Member

    Ja, danke fürs Mutmachen. Bis 10.3.9 oder 10.4 kommen, werde ich mich wohl noch einmal auf 10.3.7 zurückfallen lassen. Damit hatte ich schließlich überhaupt keine Probleme.
    Sonst noch Vorschläge?
     
  5. CMs

    CMs New Member

    Habe noch ein wenig in anderen Foren geforscht:
    Das beschrieben Problem haben wohl viele (alle?) Powerbookuser, die über eine Tastaturbeleuchtung verfügen und die auf 10.3.8 upgedatet haben. Im Apple-Discussions-Forum gibt es seitenlang Einträge dazu. Vielleicht auch eine vorläufige Lösung (sieht man vom Abschalten der Tastaturbeleuchtung ab).

    http://discussions.info.apple.com/webx?14@812.nZX5a5hlRDE.3@.68a64d3f/7
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich verstehe nicht, worin du da ein Problem siehst. Deine Tastaturbeleuchtung funktioniert doch offensichtlich einwandfrei.
    Oder nervt es dich einfach nur, dass dein System Protokolldateien schreibt?
    Erklär doch mal worin deiner Meinung nach der Fehler liegt.

    micha
     
  7. apoc7

    apoc7 New Member

    Nunja, das da dauern in eine Protokolldatei geschrieben wird ist neben "unschön" auch ein festplattenplatzverschwender und ein Akkuausbremser sowie eine leichte Performancekrücke - muss also nicht sein.
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Aber schreibt denn das System nicht ständig irgendwelche Protokolldateien? :confused:

    micha
     
  9. CMs

    CMs New Member

    Danke apoc7, so sehe ich es auch.
    Die verschiedenen Protokolle sind eben ein Medium, um sich über den Betrieb des Systems im Hintergrund zu informieren. Abgesehen davon, dass hunderttausendfach (!) sich wiederholende Einträge schließlich aus den o. g. Gründen selbst zum Problem werden, verweisen diese jedenfalls auf eine unerwünschte Systemaktivität. Für mich macht demnach eine wenigstens sporadische Sichtung der Protokolle durchaus Sinn.
    (Upgedatet auf 10.3.8 hatte ich übrigens, weil Apple die Problembeseitigung von unkontrollierten Bewegungen des Mauszeigers bei einigen Powerbooks, von denen ich auch betroffen war, in Aussicht gestellt hatte. Nun trifft für mich zu, was Walter Mehl am 14.02.2005 in den Macwelt-News veröffentlichte: Probleme behoben - Probleme geschaffen.)
    Gruß:
    CMs
     

Diese Seite empfehlen