10.3.9 und Problemchen mit Safari-tabs

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 16. April 2005.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Nach dem (combo-) update auf 10.3.9 und dem Security Update:

    Der shortcut für die Lesezeichen in der Lesezeichenleiste funktioniert nicht mehr.

    Früher konnte man in Safari mit Apfel+[fortlaufende Nummer des Lesezeichens in der -leiste] dieses Lesezeichen öffnen. Das funktioniert bei mir nicht mehr. Ich muß das Lesezeichen jetzt anklicken.

    Außerdem hat das update Lesezeichen zur Lesezeichenleiste hinzugefügt, die ich da nicht haben will. Lassen sich natürlich wieder entfernen, aber ich finde, sowas gehört sich nicht…

    *grummel*
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Kann ich nicht bestätigen, bei mir gehts noch!
    Es scheint wohl ein individueller Fehler zu sein, ich zum Bsp. habe ein Problem (oder von Apple beabsichtigt?) mit den Lesezeichenordnern.

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=120212
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Funktioniert bei mir wie immer. Allerdings funktioniert das Plug-In PithHelmet nicht mehr, Safari hat es aber sauber deaktiviert.

    Ansonsten: Null Probleme mit Safari und 10.3.9 im allgemeinen.

    Gruss
    Andreas
     
  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Bei mir funktioniert's auch. Scheint also tatsächlich ein individueller Fehler zu sein, wie Energija schon schrieb.

    micha
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Ich gehe erst mal wieder zurück auf Safari 1.2.4 - das lag noch auf meiner back-up-HD rum, und damit funzen unter 10.3.9

    1) shortcuts für bookmarks (s. o.)

    2) "Bild sichern unter" im Kontextmenü ohne zusätzliche alt-Taste.


    Besser so.
     
  6. Florian

    Florian New Member

    Steht schon in einem anderen Threat irgendwo: Inzwischen ist ein Update von PithHelmet verfügbar (v2.3), das mit Safari 1.3 läuft.

    Gruß,
    Florian
     

Diese Seite empfehlen