10.5.4 und EyeTV 3.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zappen Duster, 3. Juli 2008.

  1. Zappen Duster

    Zappen Duster New Member

    Hi Leute,

    gleichzeitig mit dem Update auf 10.5.4 hat auf meinem iMac EyeTV (3.0, Elgato EyeTV 250+) zu funktionieren aufgehört. Dessen Meldung lautet schlicht "Keine Sender".

    Rechte sind repariert, EyeTV neu installiert, mehrfacher kompletter Sendersuchlauf durchgeführt, und langsam fällt mir nichts mehr ein als auf 10.5.2 zurückzukehren, was aber nur die schlechtestmögliche Lösung wäre.

    Für Hilfe dankbar, viele Grüße

    euer Zappen
     
  2. bolger

    bolger New Member

    Bei mir geht es, 10.5.4 auf dem iMac mit Intel Prozessor (1. Generation) und EyeTV 3.0.2. Der Empfänger ist von Hauppauge (DVB-T/Analog)
     
  3. Lila55

    Lila55 New Member

    Bei mir läuft es auch einwandfrei, unter 10.5.4 und Eye-TV 3.0.2.

    Schreib doch mal den Support von Elgato an, die Leute dort sind sehr hilfsbereit.
     
  4. Kar98

    Kar98 New Member

    Kein Problem hier:

    [​IMG]
     
  5. Zappen Duster

    Zappen Duster New Member

    Hallo Leute,

    ich muss das Thema leider noch einmal nach oben holen. Der elgato-Support ist tatsächlich kompetent und hilfsbereit, konnte das Problem aber leider nicht lösen. Deren Tipps: Preferences löschen (bereits gemacht) und das Combo-Update noch einmal drüberbügeln (ebenfalls gemacht, sogar mehrmals).

    Effekt hatte das leider nicht den geringsten: EyeTV findet noch immer keinen einzigen Sender. Ja, alle Kabel sind angesteckt ;-)

    Hat noch jemand einen Vorschlag, wie ich das Teil wieder zum Laufen bringe?

    Vielen Dank, euer

    Zappen
     
  6. Trüffel

    Trüffel New Member

    Hallo,
    auch bei mir funktioniert 10.5.4 und EyeTV 3.0.2 bestens zusammen.
    Aber machmal gibts im Leben komische Dinge, vielleicht ist es bei Dir nur ein zufälliges zeitliches Zusammentreffen: gestern hatte ich plötzlich auch "Keine Sender" , nach langem Suchen war es das Kabel am LNB, nur locker, nicht mal ab.

    Viel Glück
     
  7. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo, der Fernsehempfang funktionierte bei mir, aber die Programmdaten waren weg (EPG). Hatte mich noch nicht damit auseinandergesetzt.
    Jetzt habe ich mal einen neuen Sendersuchlauf gestartet (ohne ein neues Konto zu erstellen!). Alle Senderdaten sind wieder an Bord.
    Gruß Jodruck
     
  8. Nikopol

    Nikopol New Member

    Auf meinem Powerbook funktioniert eyeTV 2 mit Leopard 10.5.4 bestens, auf dem Dual 2 GHz PowerPC G5 mit Leopard 10.5.4 habe ich am selben Antennenstandort keinen einzigen Sender (weder analog noch digital). Alles oben beschriebene versucht, nichts hilft. Im neuesten Update von eyeTV 3.0.3 fehlt dann auch noch die Angabe zu Signalstärke und -qualität oder jedenfalls war ich zu blöd, sie zu finden.
     
  9. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo,
    habe gerade das Update installiert. Funktioniert alles. Sowas wie Signalstärke- und Qualitätsanzeige habe ich noch nie gesehen. Aber vielleicht wird das ja nur bei DVB-T angezeigt und nicht wenn man am Kabelanschluss hängt wie wir. (Intel Alu-iMac 2.8 GHz, eyetv hybrid)
    Als hier noch der G5 (2.3 GHz Dual Last 2005) stand, hatte dieser, abhängig von einem manchmal miesen Empfang bei DVB-T, alle Sender auf dem einfachen eyetv-USB-Stick zur Verfügung. An die Anzeige einer Signalstärke erinnere ich mich jetzt allerdings auch hierbei nicht.
    Gruß Jodruck
     
  10. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Richtig. Die Signalstärke und Qualität wird nur bei DVB-T angezeigt.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen