10GB HD an Atapi? Oder Festplattenfrage?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von affenschwanz, 28. Dezember 2004.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Also, hab in meinem G4 insgesamt 6 Pladden.. 2 am schon vorhandenen ID Port, und bis anhin hatte ich die anderen 4 am IDE-Port der PCI Karte.. da ich aber in den letzten 2 Weeks gleich 2 abstürze hatte, hab ich da was geändert..
    Ich hab nun meine 10 GB Platte, die vorhin am PCI-ATA-Karte hing, nun unter das DVD Laufwerk als Slave geklemmt.. aber wie ich aus früheren Beiträgen weiss, soll die Festplatte dort ausgebremst wreden... warum weiss ich nicht mehr genau.. da ich sie aber nur als Backup-HD brauche.. (da wird 1x am Tag was draufkopiert) sollte es das System ja nicht weiter ausbremsen. Oder doch??!
    Hab das so gemacht, weil ich nicht genügend Platz in meinem Mac hab:) Unten, neben der Orig.Festplattenhalterung haben noch drei ne Halterung.. dann liegen rechts 2 übereinander und links neben den zweien liegen nochmal zwei (ergo: 4 Pladden). Wenn man die Kabel gut sortiert hinlegt, kann man auf die Mittlere Pladde gut noch eine obendrauflegen (mit nem Plastik-Wechselrahmen für die bessere Luftzirkulation)->5 Pladden.. aber ne 6. Pladde bringt man dort unten nicht mehr rein.. Deshalb hab ich beim einbau der 6. Pladde die 5. und 6.Platte in den Zwischenraum vom DVD-Laufwerk und dem Gehäuse reingelegt.. hatte dort gut Platz und mit nem langen IDE-Kabel war das Anschliessen kein Problem..
    Ich glaube aber, dass diese zwei Platten sich zu sehr aufheizen und das System in die Knie zwingen..
    Gruss
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Hallo!

    Wenn Du das so machst, dann leg leiber das Backup auf ner externen Festplatte an, denn wenn die zu warm werden halten die nicht lange… Nicht umsonst haben externe Gehäuse einen Lüfter oder eine extrem gute Wärmeleitfähigkeit:)
    ATAPI nennt sich glaub ich nur das Protokoll für die 5 1/4 Optischen Laufwerke, so wie ATA für die Platten:cool:
    Lieber eine kleine externe Festplatte anschaffen, die kann man auch leicht transportieren.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen