12"iBook oder 12"PB->Kaufentscheidung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iMoo, 14. März 2003.

  1. iMoo

    iMoo New Member

    Hallo!

    .....ich weiß, schon x-mal diskutiert worden das thema; ich bitte um verzeihung, vielleicht kannst DU es dir trotzdem durchlesen:

    Ich habe im moment ein 12" iBook 800 Combo mit 640MB Ram und airport(mein erster und bisher einziger mac).
    ich überlege jetzt ernsthaft das iBook zu verkaufen und mir ein 12" PB zu holen.

    Aber ich bin mir nicht sicher ob sich das lohnt.....vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    -Ich benutze hauptsächlich iMovie , Photoshop, Premiere, Final Cut. Und hier kommt es mir auch auf den Speed an. Wird das PB einen deutlichen geschwindigkeits vorteil gegenüber dem iBook haben (in den oben genannten Progis)?

    -ist das PB genauso leise wie mein iBook (hab den lüfter erst einmal gehört, nach 3h aufm bett......aber dann hat der lüfter schon geschnurt - das war nicht so angenehm.)

    Was ich am Ibook sehr gut und positiv finde ist das design. die kombination aus weiß und leicht-metallig. beim PB finde ich das silber doch ein bischen aufdringlich. Vor allem die silberen tastatur ist irgendwie zu dick aufgetragen, zu heftig silber. da finde ich die weiße beim ibook doch sehr sehr schön. Was ich beim ibook auch besser finde ist, das die "schlaf-lampe" nicht sichtbar ist. erst wenn sie anfängt zu leuchten kann man erkennen das sich dahinter eine lampe befindet (überraschungseffekt). beim 12" PB sieht man die leuchte ja sofort im display knopf......
    Beim iBook ist auch diese Kombination weiß-silber-weiß sehrgut gelungen. Da ist das PB im gegensatz ein bischen eintönig.

    Positiv beim PB ist das slot in drive. DVD-brenner beim 12" ist, wie ich finde, nicht erwähnenswert. 1x schreiben ist lächerlich und dann nur -R, nicht mal RW.
    ich habe einen externen A05. das reicht.

    Ist der 512KB L2 Cache ein sehr sehr großer vorteil? Wo kommt das zum zuge?

    Ich glaub man merkt, dass ich am liebsten die leistung des 12" Pb in einem iBook verpackt hätte......das wär doch mal was.....gibts einen der das kann?
    Aussehen ist nicht alles, würde mich denn die (erhoffte) leistungssteigerung über die äusserlichkeiten hinweg trösten??

    Also wenn ich in den o.g. Programmen mehr speed bekomme dann würd ich das 12" pb glaub ich kaufen.

    bluetooth brauch ich (bis jetzt jedenfalls noch) nicht. airport extreme ist mir auch nicht so wichtig. Audio in wäre schon ganz nett.

    Die im PB schnellere Platte (Ata 100 gegen Ata33ibook) ist auch nicht schlecht.

    Wäre super wenn ihr mir bei meiner entscheidung helfen könnte.
    Ich würde mein iBook dann bei ebay verkaufen. sollte ich dann ram und airport karte einzeln versteigern oder alles zusammen?

    ALSO VIELEN DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    p.s.: schildert mir auch eure meinungen bezüglich dem design (12"ibook vs 12"PB)
     
  2. typneun

    typneun New Member

    hab das ibook in 12zoll. bin super zufrieden, habe allerdings für die ausgewachsenen arbeiten auch nen powermac dual-gigahertz. aber fürs normale arbeiten daheim langts locker...

    hab mal gelesen, dass der aufpreis ibook zu powerbook derzeit noch nicht so richtig passt: die leistungsteigerung des powerbook ist geringer als der preisunterschied... selber kann ichs aber nicht beurteilen...
     
  3. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    'PowerBook ist für die Leistung die es im Vergleich zum iBook bietet einfach zu teuer.
     
  4. iMarco

    iMarco New Member

    Ihr habt mir auch gleich geholfen, danke!

    :)
    imarco
     
  5. iMoo

    iMoo New Member

    Hi!

    Klar das 15" ist schon schön, aber so viel Geld hab ich nicht,.....als Schüler......
    Das 12" ist schon nicht besonders groß-klar, aber dafür eben sehr portabel.
    Außerdem kann man an das PB ja einen externen Monitaor anschließen.

    P.S. ich arbeite mit den Programmen jetzt nicht professionel oder so, wünsche mir halt nur mehr speed......
     
  6. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Offene und ehrliche Antwort:

    - Wenn Du schon ein 800er iBook hast, wird sich der Umstieg im Gesamtbild nicht so sehr lohnen (verglichen mit dem Aufpreis, den Du zu zahlen hast). Guck mal in die aktuelle Macwelt, da ist ein Vergleichstest mit iBook 800 und 12" PB.
    Das einzige, wo wirklich eine echte Leistungssteigerung drin ist, sind Altivec-optimierte Programme (z.B. Photoshop). Im Büro-Bereich erweist sich das iBook sogar als teilweise schneller (durch den größeren Cache).

    Ich selber hoffe, daß das 12" in absehbarerer Zeit mit 1Ghz rauskommt, dann wird es wohl mein G3/500 Pismo ablösen.
     
  7. shorm

    shorm New Member

    Warte lieber noch,
    bis die 2.Revision der 12"PowerBooks mit L3-Cache kommt...
    ...dann lohn sich der Umstieg!

    shoRm
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Design ist Geschmacksache. Von der Leistung her reicht das iBook völlig aus, ein PB 12" bringt nicht viel mehr. Habe auch das iBook 800 und bin super zufrieden.
     
  9. carter320

    carter320 New Member

    ja warte, in 6 monaten ist es so weit
     

Diese Seite empfehlen