1330 Uhr Mit der Sänfte durch den Schloßpark

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gratefulmac, 24. November 2003.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    "Bitte in Dreierreihen anstellen"



    -------------

    Frauen und Kinder dürfen zuschauen.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    gibts noch Karten?
     
  3. Duc916

    Duc916 New Member


    Häääää???

    :confused:
     
  4. sodiesunddas

    sodiesunddas New Member

    Anstellen? Karten?

    Was ist das denn für ein billiger Haufen - wo doch selbst ich eine eigene Sänfte habe.

    Ugh
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kleinen Moment noch, pantherkäthe, die mGruppler sind noch beim Aufwärmen und Waden stretchen.
     
  6. sodiesunddas

    sodiesunddas New Member

    Nein, macixus, das was Du "waden stretchen" nennst, bezeichnen andere als - "sich vor Lachen krümmen". Ist auch ein urkomisch Bild, wie ihr da in Dreiherreihen vor der abgestellten Sänfte steht, zwei schon drin, die sich wundern, warum das Ding nicht fährt :)

    ugh
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ugh, hast du schon mal ein Winkelement um die Löffel gekriegt? Macci zeigt dir gleich mal, wie das geht. :cool:
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mann,

    eine Sänfte ist eine Sänfte,

    die wird von feierlich schreitenden Lakaien getragen
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Man sollte auch bei Sänften in Zukunft auf den sturzfreudigen Classic-Unterbau verzichten und nur noch rennfreudiges multitaskingfähiges Personal ranlassen. Das hätte den Vorteil, daß man nebenbei auch musikalische Untermalung hätte, die nicht zu Lasten des Lungenvolumens geht.

    @ Höhlenmensch: Just wink ...
     
  10. sodiesunddas

    sodiesunddas New Member

    Ach? Und weswegen sitzt Ihr dann drin, und wartet darauf daß es losfährt?*

    Ugh

    *Natürlich wird eine Sänfte getragen, was auch sonst - Euer Vorsitzender hat das begriffen, aber offensichtlich vergessen, es den niederrangigen Mitgliedern mitzuteilen** :)

    **Ich dürfte einer der Wenigen hier sein, die schon tatsächliche Sänftenerfahrung in der Nutzung als solches haben, also ist mir das Prinziep durchaus geläufig :) - oder glaubst Du alles ernstes, ich gehe zu Fuß über die Schlossplätze? Da würde ich mir ja die Maßgeschneiderten Schnallenschuhe abnutzen :)

    >>ugh, hast du schon mal ein Winkelement um die Löffel gekriegt? <<
    Mehrfach, hat ich aber nie davon abgehalten über .pjler zu kichern :)
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ohh großer Ugh,

    wie kann man Dich jetzt noch besänftigen ? ;-((
     
  12. RaMa

    RaMa New Member

    las ihn wiedermal sein passwort verlieren....
     
  13. sodiesunddas

    sodiesunddas New Member

    Ja, stochere noch in offenen Wunden ;(

    >>Ohh großer Ugh,
    wie kann man Dich jetzt noch besänftigen ?<<

    Ich befürchte gar nicht.

    Morgen. Bei Morgengrauen. Im hinteren Schloßpark. Pistolen.

    Ich erwarte, daß Dein Sekundant meinen Sekundanten kontaktiert. Der ist übrigens Akiem - der hat immer noch einen Sechschüsser zur Hand, falls der erste Schuss aufgrund eines Gähners ob der Uhrzeit daneben geht ;)
     
  14. Ganimed

    Ganimed New Member

    Wahl der Waffen, diese:
     
  15. Ganimed

    Ganimed New Member

    oder diese:
     
  16. Ganimed

    Ganimed New Member

    Übrigens, Google kennt keine Erbsenpistolen!
    ...als Foto



    :D :D
     
  17. sodiesunddas

    sodiesunddas New Member

    Ich bin mir nicht sicher, ob diese ... Dinger nach den Duellregeln von anno 1841 driesinnepief zugelassen sind ;)
     
  18. Ganimed

    Ganimed New Member

    "driesinnepief"

    :confused:
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Na Na,

    Es ist ja schön, wenn ihr Euch um Waffen sorgt.
    Erst einmal muß Deine Satisfactionsfähigkeit geklärt werden.
     
  20. ughugh

    ughugh New Member

    @ganimed
    >>driesinnepief<<
    Dries = Mist, Scheisse inne = in der pief = Pfeife ... ist hier im Rheinland ein Ausdruck für schlechte Zeiten - man kann sich noch nichtmal den Tabak leisten. Wird viel und gerne verwendet, wenn man die genaue Jahreszahl ("Anno achtzenfuffzigdriesinnepief")nicht kennt - wahlweise kann man also auch "..." schreiben - klingt aber nicht so blumig :)
     

Diese Seite empfehlen