15 -> 25 fps video

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pb_user, 13. Januar 2005.

  1. pb_user

    pb_user New Member

    ich habe a/v-material (.AVI) - aufgezeichnet mit einer ixus v3 fotokamera im videoformat MotionJPEG OpenDML, 640x480, 16,7 Mill. (15 B/s) / audioformat Unsigned Integer, Mono, 8 Bits. als versuch wurde das ganze in fcp importiert, an die sequenz (DV-PAL) angepasst und bearbeitet. alles in allem eine erstaunliche qualität, vor allem wenn man die mehr als simple aufnahmetechnik berücksichtigt. das einzige problem ist die adaption der bildfrequenz (15 fps -> 25 fps), die zu deutlichen shuttereffekten führt. kann man da irgendetwas machen? wie lässt sich die bildfreqenz auf 25 fps interpolieren?
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    Und da fängt das Problem an, sobald du den DV-PAL-Codec nimmst, ist Sense. Den DV-PAL ist IMMER 25fps. Du brauchst einen professionellen Transcoder, das dürfte aber dein Budget übersteigen.

    Solange du keine Video-DVD bruzzelst, und QuickTime das Ding abspielt, dann ist es egal ob es 15fps oder 23,98fps oder was auch immer ist. QuickTime spielt alles nativ ab, ohne "Shuttereffekte".

    Mehr zum Thema gibt es hier....
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=96179
     

Diese Seite empfehlen