"15" Intel Macbook"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von T-Rex, 10. Januar 2006.

  1. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo Leute,

    neuesten verrückten Gerüchten zufolge soll es heute Abend ab 18 Uhr bei Steves kleiner Spassshow wirklich neue Laptops geben.

    Das ganze wurde bisher bekannt unter dem Schlagwort:

    15" Intel Macbook.

    Was auch immer das ist. Für mich hört sich das nach irgendetwas verrücktem an, was Powerbooks ersetzen soll. Und was ist mit den iBooks?

    Naja, in zwei, drei Stunden wissen wir es!
    Es ist endlich "Spass am Dienstag"!
     
  2. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Meine eBay Auktion für mein 15'' Powerbook läuft morgen aus. Steve soll keinen Scheiß machen!!!!!
     
  3. Phoenix15

    Phoenix15 Phoenix

    Gerüchten zufolge sollen die iBooks und Mac Minis als erstes mit den neuen Intel Prozessoren auftauchen. Alle Macs mit G5 Prozessoren sollen jedoch erst ende dieses jahres oder nächstes Jahr kommen. Ich hoffe mal das die Keynote wieder eine tolle Überraschung parat hällt :biggrin:

    Gruß Jan
     
  4. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    ... also ein 15" Laptop mit Intel-CPU wäre für mich eine riesige Überraschung!
    Mit Intel-iBooks und Mac minis rechnen alle, weil die hauptsächlich Consumer-Apps verarbeiten müssen und die dank großteiliger Apple-Herkunft schnell auf Intel umgstellt sind. Die Powerbooks müssen die Pro-Apps verarbeiten und das schnell (z.B. den G4/G5-optimierten Photoshop).
    Für mich hat sich das eigentlich bisher ganz sinnvoll angehört, dass Apple zunächst die Consumer-Rechner (also z.B. iBooks) aufbohrt und dann den Rest, wenn genug native Software für Intel da ist...

    Kommen heute doch iBooks UND Powerbooks, wie ich vor Ewigkeiten auf meiner HP verausgesagt habe? Das wäre ja ein Volltreffer! Dass aber nur ein «15" Intel Macbook» kommen könnte und kein iBook-Nachfolger machte für mich gar keinen Sinn.

    Grübel grübel... wird Zeit, dass es 18 Uhr wird.
     
  5. Phoenix15

    Phoenix15 Phoenix

    Ich bin mal gespannt was dieses "One more Thing" ist. Gibt es da schon Gerüchte? Ich würde auf einen neuen iPod tippen oder ein iPhone vielleicht. Aber ich würde es komische finden wenn Apple nur ein komplett neues PB rausbringen würde warum sollten sie dann nicht die ganze PB Reihe Aktualisieren?
     
  6. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    PSSST! Ich werds nicht weitersagen.
    Wenn das mit dem 15"er heute stimmt, dann musst Du Dein Powerbook aber gut anpreisen... sollte aber kein Problem sein:

    "Exzellent ausgereiftes G4-Powerbook von Apple ohne lästige Kinderkrankheiten wie bei den neu vorgestellten Intel Macbooks! Alle aktuellen Anwendungen in nativer Umgebung und ohne Emulation ausführbar. Greifen Sie zu, es war nie günstiger!"

    oder so ;)
     
  7. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Das machen sie sicher. Nur weil die Gerüchte jetzt nur von einem 15" Intel Macbook (ich find den Namen echt blöd) reden, muss das ja 1) nicht heißen, dass das auch wirklich kommt und 2) erst recht nicht, dass das das einzige ist, was kommt. Warum nicht noch ein 17" Macbook dazu und noch ein 12" und ein 13,3" Widescreen Macbook mini oder so...?
     
  8. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    Na 13er MacBook wird kommen, nur nicht sofort lieferbar :-(((
    Meine iBook bin ich los, habe es verkauft grins ....dankäääää
     
  9. Teaddy

    Teaddy New Member

    Hallo

    Vielleicht ist damit ein Tablett Mac gemeint???
     
  10. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    13er MacBook / iBook mit Doppel-Kern, neuer Centrino-Generation, bereit eingebaut WLAN ( von Intel ), Motherboard ebenfalls von Intel, 512 MB Arbeitspeicher, Grafikkarte wohl der neue ATI bzw von Geoforce ab 64 MB, Superdrive / Combo-Laufwerk, 13 Wide-Screen und weitere Modelle .......Firewire fehlt :-(((, USB-2 erweitert........ mhm mehr sage ich nicht!

    Vorteil: Mehr Leistung, weniger Verbrauch, sollte bei 6 Std liegen, leider etwas teuer als jetziger Preis von iBook!

    Den Startschuss war für Napa durch Intel am 6. Januar auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas. Alle wichtigen Notebook-Hersteller werden dann in den nächsten Wochen Napa-Mobilrechner auf den Markt bringen, darunter Acer, Asus, Dell, Fujitsu Siemens, HP, Lenovo, Medion, Samsung und Toshiba. Also auch Apple !!!!!!
     
  11. Einen Life Mitschnitt gibt es wohl wieder nicht... :-(
     
  12. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Appleinsider behauptet jetzt, wir sehen in 15 min einen neuen iMac mit Intel-CPU und dazu das erste Powerbook mit Intel DualCore "Yonah", also Core Duo.

    Dieses Powerbook soll dann nicht mehr Powerbook heißen, sondern Mac Book Pro. Da hätten wir wieder unser Intel Macbook.

    Aber warum iMacs? Die sind doch noch recht rüstig. Warum nicht lieber Mac minis und iBooks? Die EXPO ist einfach eine Consumer-Messe. iMacs würden zumindest unter diesem Aspekt Sinn machen. Aber nur neue Powerbooks und keine iBooks?? Warten wir es ab.
     
  13. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    So it starts.

    Ich bin gespannt. Ihr auch?

    Ich berichte übrigens live von den wichtigsten neuen Produkten auf meiner HP. Jeder ist gerne willkommen, dann mach ich die Arbeit nicht für die Katz ;)
     
  14. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    One more thing: neues Laptop: 15,4" MacBook Pro mit Core Duo @ 1,67 und 1,83 Ghz. Damit 4-5x schneller als die alten G4 Powerbooks. Der Name "Powerbook" wird eingestellt. Dünneres Gehäuse, iSight wie beim iMac integriert. Ab Februar lieferbar, 1999$ und 2499$.

    Und:

    Neuer iMac. Mit Intel Core Duo angeblich 2-3mal schneller als der alte. Gleicher Preis und sofort lieferbar!
     
  15. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Dein Wort in des eBay Käufers Ohren ;)
     
  16. F.Freekowtski

    F.Freekowtski New Member

Diese Seite empfehlen