1520 druckt nicht mit Gimp print

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von peter_bey, 7. September 2002.

  1. peter_bey

    peter_bey New Member

    habe 10.2 & Gimp print installiert
    Habe den Drucker im Print center hinzugefügt, wie im Forum beschrieben. Er erscheint auch in der Auswahl gerät & Druckermodel escp-1520, aber er druckt nicht. Im Printcenter kann man sehen dass kein Druckauftrag an den Drucker geht????
    Hat jemand einen Tip?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  3. peter_bey

    peter_bey New Member

    leider funzt es auch nicht mit version 4.2.2-rc3(trotz aller sorgfältig durchgeführten Installationsschritte).
    Der Drucker ist zwar im Printfenster auswählbar aber die Druckaufträge kommen nicht an (es werden keine Druckaufträge für den 1520 angezeigt), sie verschwinden im Bermudadreieck von Jaguar :-((
     
  4. peter_bey

    peter_bey New Member

    Hab es unter verschiedenen Voraussetzungen geprüft. Folgende Merkwürdikeiten treten auf:
    Mac OS Hilfe geöffnet und Inhalt ausgedruckt !!! Siehe der 1520 druckt und der Druckauftrag ist auch im Printcenter zu sehen.
    Mit Browser Chimera meine Homepage geöffnet und ausgedruckt !!! Siehe der 1520 druckt und der Druckauftrag ist auch im Printcenter zu sehen.
    Aber wenn ich aus Programmen heraus drucken will (Appleworks, Acrobat5, Illustrator 10 usw.) verschwinden die Druckaufträge im Bermudadreieck des Rechners sie kommen nicht im Printcenter an !!!
     
  5. peter_bey

    peter_bey New Member

    Gibt es denn da draußen keine Intelligenzaliens die einen Tip geben können?
     
  6. hapu

    hapu New Member

    Acro und AI hätten gerne Postscript-Drucker, machen also gerne Probleme auf Tintingern ...
     
  7. peter_bey

    peter_bey New Member

    Tja, die Festestellung ist ja ganz schön, aber ist das der Weisheit letzter Schluß???
     
  8. hapu

    hapu New Member

    Naja, irgendwie schon: Man kauft einfach beim nächsten Mal einen PS-Drucker!

    *kicher*
    mit A3-Überformat, integriertem Duplex-Fach, Gigabit-Anschluß und 160G-Festplatte
    *brüll*
     
  9. hapu

    hapu New Member

    und wenn du eine konstruktivere Antwort haben willst: Was sagt denn Gimp print (ich meine deren Homepage) dazu?!
     
  10. hapu

    hapu New Member

  11. peter_bey

    peter_bey New Member

  12. hapu

    hapu New Member

    Es ist klar, warum Guru Steve in NY nichts von CUPS erwähnt hat ...

    Dabei erwähnt er sogar Sachen, die erst viel später funktionieren (iCal, iSync ...) - das kann wohl nur heissen, dass CUPS "viel viel später" funktioniert ...
     

Diese Seite empfehlen