16:9 Aufnahme in Final Cut Pro?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Magnus P., 3. Dezember 2001.

  1. Magnus P.

    Magnus P. New Member

    Problem: 16:9 DV-Aufnahmen sollen in FCP aufgenommen werden. Nach dem loggen diverser Clips kann ich sie zwar in die Timeline ziehen, dann müssen sie aber erst gerendert werden. Nach dem Rendern ist am oberen und unteren Bildrand eine störende dünne weisse Linie zusehen und bewegte Motive (z.B. Menschen)zeigen an den Rändern merkwürdige Pixelbildungen.

    Ich nehme an, dass die Voreinstellungen für 16:9 Aufnahme nicht korrekt sind. Unter "Voreinstellungen" > "Aufnahme" und > "Sequenz" gibt es eine Anzahl von Optionen wie "Pixelformat" "16:9 anamorphotisch" (???) u.a.m. Vermutlich liegt da irgendwo der Hund begraben.

    Kennt irgend jemand die korrekten Voreinstellungen für 16:9-Aufnahme aus eigener Erfahrung?

    Bitte nur konkrete Hinweise und keine halbgaren Vermutungen (wie das hier leider oft der Fall ist)

    Danke im Vorraus!

    Magnus
     

Diese Seite empfehlen