16 MBit DSL optimieren?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MILE, 10. April 2006.

  1. MILE

    MILE New Member

    Nach ziemlich suboptimal verlaufenen, aber inzwischen doch beendetem Umzug bin ich seit einigen Tagen nun auch wieder online...und das offiziell auch mit -- man gönnt sich ja sonst nichts -- satten 16 Mbit/Sek. über Alice DSL (also HanseNet). So weit so gut...aber Erbsenzähler, der ich wohl bin, stellt mich das Ganze noch nicht so zufrieden, wie ich es mir erhofft hatte...! ;)

    Die ersten zwei Tage war ich ohnehin noch mit "nur" 6 Mbit unterwegs, das jedoch wirklich sehr sauber und flott, mit Top-Werten bei Up- und Download...dafür schonmal ein dickes Lob an die süße Alice...! Dann wurde ich auf den entsprechend schnelleren Port hochgeschaltet und beim Telefonat mit den Techies in Hamburg bestätigte man mir auch die astreine Qualität der Leitung, die sauber zu sein scheint, keine großen Interferenzen aufweist und somit theoretisch sogar bis zu 18 Mbit bringen sollte -- Zitat des Technikers: "So eine Leitung hätte ich auch gerne!" :D Naja, und ich eben auch...!

    Soll heißen, dass die Werte im Downloadbereich nicht das halten, was die Leitung verspricht...! :(

    Bei einer solchen Leitung und dieser Bandbreite war ich einfach von einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von mindestens 14.000 Kbit/s ausgegangen...aber da komme ich einfach nicht ran...! :(
    In den letzten Tagen habe ich täglich mehrfach zu allen möglichen Tages- und Nachtzeiten diverse Speedtests durchlaufen lassen und dabei bewegen sich die Downloadwerte immer in einem Bereich zwischen 9.500 und 11.000 Kbit/s. Bei Downloads zeigt mir der Browser im Downloadfenster auch nie mehr als 1,2 MB/s an...

    Natürlich sind das an sich tolle Werte und eine immense Steigerung zu meiner guten alten 2 Mbit Leitung...aber ist das wirklich das Ende der Fahnenstange...?! Ist es wirklich nicht möglich, näher an die 16 Mbit heranzukommen...?!? :-/

    Haben andere hier selbst schon eine 16 Mbit Leitung und können entsprechende Erfahrungswerte liefern...?! Bremst der Mac das Ganze aus oder woran könnte es liegen...?!

    Hier noch ein paar zusätzliche Infos:

    Der Mac (Powerbook G4 1,25 GHz, 768 MB RAM) ist derzeit (noch) direkt mit dem von Alice gelieferten DSL-Modem verbunden, und zwar mit dem kurzen Original-Kabel. Den MTU-Wert habe ich in den Systemeinstellungen mehrfach variiert (von 1414 über 1454 und 1492 bis zu den möglichen 1500), aber ohne sichtbaren Erfolg. Auch die manuelle Veränderung anderer Ethernet-Parameter hat nichts gebracht.

    Ich habe unterschiedliche Optimierungsversuche mit entsprechenden Tools (BroadbandOptimizer, Apple BroadbandTuner, Cocktail, Xupport) vorgenommen, auch das nur mit marginalem Erfolg -- die beste Einstellung bisher ist die Auswahl "Satellite" bei Xupport...! Verschiedene Kabel habe ich inzwischen auch getestet...wie auch unterschiedliche Browser -- hat alles nicht wirklich was gebracht...!! :(

    Wenn also jemand noch den einen oder anderen Tipp hat, wie ich näher an meine 16 Mbit herankommen könnte, wäre ich sehr dankbar...!!

    Ja ja, ich weiß -- 11 Mbit ist auch schon was Feines und ich will nicht undankbar erscheinen...aber wenn man sich auf 16 Mbit freut und diese erwartet, dann ist man wohl auch mit 11 Mbit nicht mehr so ganz zufrieden...!? ;)

    .:: MILE ::.
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Bist Du sicher das Deine Leitung das auch hergibt ?

    Bei mir ist die Dämpfung zu hoch für 16mBit. Wenn ich es aufschalten ließe, hätte ich vielleicht nur 10mBit, die Datenrate wird einfach geringer.

    Gibt es denn Leute (die Du kennst) die mit dem Anbieter tatsächlich so viel Durchsatz haben ?
     
  3. krebesky

    krebesky New Member

    HAllo,
    ich habe auch seit einigen Wochen Alice 16 Mbit und habe es bisher auch nicht geschafft über 10 - 11 Mbit hinauszukommen. Meistens nur so um 9 Mbit.
    Also auch hier Theorie und Praxis weit auseinander.
    ICh denke das es wirklich nur "echt " schneller über Glasfaser gehen wird und die Drahtverbindung ihre Grenze erreicht hat.
    Klaus
    Hamburg
     
  4. MILE

    MILE New Member

    Naja, es gibt wohl durchaus Leute, die som um die 14 Mbit und darüber liegen...! Aber ich habe jetzt mal einfach ausprobiert, mehrere parallele Downloads von einem schnellen Server zu laden und komme dabei letztendlich auf recht gute Werte:

    Bei zwei DLs kommt der eine mit 930 KB/s und der andere mit 860 KB/s, bei drei gleichzeitigen DLs einer mit 820, einer mit 610 und einer mit 580 KB/s -- addiert man da die Geschwindigkeiten, sieht es mit der Download-Rate ja wohl doch sehr zufriedenstellend aus, denke ich...!? Zumal ich ansonsten auch sehr zufrieden mit dem Anschluß bin...

    .:: MILE ::.
     
  5. krebesky

    krebesky New Member

    ja zufrieden bin ich auch, ich kann mit diesen Werten absolut leben.
    Was noch anzumerken ist das die drathlose Verbindung über meinen Router
    z.Zt. nur 3 Mbit erreicht ( mit WIndows Laptop )
    Habe schon einiges Abgefragt und bin zu dem Schluss gekommen das der Router
    ( 1 Jahr alt ) wohl noch nicht für diese Geschwindigkeit ausgelegt ist und erst so langsam die ersten Geräte im Verkauf sind die auch die schnelle wireless Funktion
    haben.
    Klaus
     
  6. giffut

    giffut New Member

    ... Knackpunkt beim Download sind die Bandbreiten der jeweils aufgerufenen Server. Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Server Limits haben - z.B. max. 1 MByte/s pro Nutzer abzugeben o.ä. - und Du damit diese Rate bei einem einzelnen Server einfach nicht erreichen kannst. Wie die Beispiele von parallelen Downloads zeigen, hast Du die 14 MBit vermutlich schon, erreichen wirst Du sie aber nur mit mehreren parallelen Download-Aktivitäten.

    Jetz freue DIch über diese "sau"schnelle Leitung. Ich habe die Alice 2000 flat und hadere noch mit den €60,- Umschaltgebühr zu Alice Deluxe mit 16000 flat. Für Neukunden ist es aber das derzeit beste DSL Angebot am Markt. Wer geworben werden und Gutschrift haben will, soll mich anschreiben ;-).

    So richtig wüsste ich noch gar nicht, was man mit so vielen Bits anzufangen hätte. Einzig der große Upload würde mich interessieren, da ich einen Server via DynDNS am DSL hängen habe.
     
  7. MILE

    MILE New Member

    Ja, wie die letzten Tests mit diversen gleichzeitigen Downloads gezeigt haben, habe ich mich ganz umsonst verrückt gemacht und komme tatsächlich locker an die versprochene Bandbreite heran...! :)

    Bei drei parallelen DLs kam wie schon gesagt beispielsweise einer mit gut 800, einer mit gut 600 und einer mit 560 KB/s rein...da kann ich mich ja nun wirklich nicht mehr beklagen...! :D

    An sich hatte ich ja auch "nur" die 6000er von Alice geordert und bin dann in so eine Aktion gerutscht, wo es die 16000er ohne jeglichen Aufpreis für das erste Jahr umsonst dazu gibt...das habe ich natürlich genutzt...! Mal sehen, ob ich sie dann in einem Jahr noch hergeben will oder lieber den Aufpreis berappen werde...!? ;)

    .:: MILE ::.
     

    Anhänge:

    • $3_DL.png
      Dateigröße:
      33,5 KB
      Aufrufe:
      273

Diese Seite empfehlen