161,24 Teuro für jaguar, die spinnen!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ariel, 17. Juli 2002.

  1. ariel

    ariel New Member

    ....bald können sie den sch....ss selber machen! habe langsam keine lust mehr....
     
  2. JogiS

    JogiS New Member

    Für die Vollversion!!

    Upgrade für 19 $ in den Staaten -> wird wohl so um die 30 Euro kosten.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Bisher steht das nur beim Kauf eines neuen Macs bis dahin.
     
  4. Folker

    Folker New Member

    Aber nur ab heute gerechnet - wer sich gestern einen Rechner geholt hat bleibt ausgesperrt!
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Gute Nacht Apple die 1% Hürde wartet schon.
     
  6. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    nach aktuellen umrechnungskurs, 1us$ = 1,029 ¬, macht das 132,741 ¬

    also wie kommen die auf 164,- ¬?
     
  7. cpp

    cpp programmierKnecht

    steuer und versand.
     
  8. ariel

    ariel New Member

    ...das solltest du apple fragen!!! im apple-store wird das teil auf jeden fall dafür verkauft. war eben kurz online.....
     
  9. ariel

    ariel New Member

  10. Nix update - nur wenn Du ab heute nen neuen mac kaufst.
     
  11. hapu

    hapu New Member

    Da die US-Bundesstaaten unterschiedliche VATs haben (Mehrwertsteuersätze), sind alle Preise immer ohne MWSt angegeben!
    Also halb so schlimm!
     
  12. SRALPH

    SRALPH New Member

    wie jetzt, ich muss mir jetzt die vollversion kaufen?
     
  13. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Habe vorhin den QT 6 Pro Key für komplett 32,39$ (incl 2,40$ Tax), was beim momentanen Kurs auch etwa 32¬ bedeutet über US erworben. Wäre ich über die deutsche Registrierung gegangen hätte ich etwa 8¬ mehr bezahlen müssen !!!
    Beim neuen OSX wird es ähnlich aussehen !! 129$ zu 161,24¬ ??? auch mit Tax und Versand erreiche ich nicht diesen Euro Preis !

    Alvy ;-)
     
  14. der_baer

    der_baer New Member

    Eben!!!

    vor 2 Tagen zwei neue G4/800 für schlappe ¬ 4000,00 erworben, damit OS X endlich halbwegs schnell läuft und wg. Grafikkarte mit 32 MB für 10.2 und heute !!!!!. ...

    nochmal ¬ 320,00 für 2 * 10.2 ??? - Das darf doch wohl nicht wahr sein!!

    Ich habe doch keine ¬-Druckmaschine im Keller !!!

    Und übrigens: Der Vergleich mit den Preisen für die Window's Updates, der vereinzelt als Begründung für den Updatepreis des 10.2 angeführt wird hinkt gewaltig !!! - Schließlich bekommt man(n)/frau die Hardware - den Pentium-PC nahezu für den halben Preis eines G4 !!
    Das sollte sich Apple hinter die Ohren schreiben. Ich bin nur bereit, für die Hardware mehr zu bezahlen, wenn auch die Software dazu vertretbar kostet.
    Ansonsten sehe ich mich schon aus wirtschaftlichen Gründen gezwungen, demnächst ein Gates-Jünger zu werden.

    So das muste mal gesagt werden ! - bin ziemlich stinkig !!!
     

Diese Seite empfehlen