17" CRT Studio Display am AGP G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von FrankH, 18. Juni 2002.

  1. FrankH

    FrankH New Member

    hallo,
    ich hab hier nen Powermac G4 mit AGP Grafik und will nun meinen 17" CRT Röhrenmonitor (der aus Plexiglas) von Apple da anschliessen. Nun klappt das aber nich. ich hab am Monitor einen Stecker mit eher rundlichen ecken, und am mac eine buchse mit eher eckigen Ecken! (verdammt gut beschrieben, oder?). gibt´s da jetzt irgendwelche Adapter, die natürlich auch noch so gut wie gar nichts kosten dürfen und müssen. vielen Dank schon mal für eure meldungen.
    schöne WM noch.
     
  2. timmra

    timmra New Member

    Wahrscheinlich hast Du am Monitor einen ADC-Anschluss, aber keine entsprechende Grafikkarte!! Adapter gibt es für das 17" CRT mit ADC nicht, du müsstest Dir also eine entsprechende Karte besorgen. Die ATI-RagePro 128 mit ADC wird immer wieder recht günstig bei ebay angeboten.

    Gruss timmra
     
  3. spock

    spock New Member

    richtig - evtl. solltest Du dann auch gleich nacheiner GeForce2MX oder Ati Radeon schauen - immer die Apple-Versionen mit besagtem ADC;

    die Rage Pro ist allerdings die häufigste und guenstigste Möglichkeit

    Gruß, spock
     
  4. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Der runde Stecker ist der Apple Display Connector (proprietärer Kack!), der eher eckige ein DVI-Anschluss.
    Das wird leider auch mit anderer Karte nicht funzen. Der ADC versorgt den Moni neben dem Videosgnal auch mit USB und Strom. Die entsprechenden GraKas benötigen ein entsprechendes Motherboard und Netzteil. Einen Adapter gibt es meines Wissens auch nicht. Schau aber zur Sicherheit mal bei Dr. Bott nach.
     

Diese Seite empfehlen