17" TFT

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zaberer, 16. Januar 2002.

  1. Zaberer

    Zaberer New Member

    Hallo

    Ich möchte mir ein 17" TFT anschaffen.
    Laut dem Testbericht von Macwelt 01 / 2002 soll das
    Iiyama AS 4431D einsame Klasse sein. - Aber leider auch schweineteuer
    So interresiert mich nun eure Meinung. Mit was für Displays arbeitet ihr denn so und was würdet ihr empfehlen?
    Vielen Dank für die Antworten.

    G4 (766) MHz
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Hi,
    ich bin umgestiegen von 19" Röhre - auf 15" apple tft - generell würde ich sagen je größer - um so besser, wobei ich das 15" TFT als völlig ausreichend empfinde...
    Ich für meinen teil möchte keinen röhrenmonitor mehr haben - ich glaube in der novemberausgabe der ct haben sie TFTs getestet - schau mal rein.
    joerch
     
  3. McCello

    McCello New Member

    Stmmt es eigentlich, dass ein 15" TFT etwa der Grösse eines 17"Röhrenmonitors entspricht ???
    Habe das auf der Apple Seite in den technischen Spezifikationen des iMac G4 gelesen...
     
  4. deumel

    deumel New Member

    Ich hab nen Samsung SyncMaster 770, hat zwar nicht gerade die tollsten Tests bekommen, aber ist recht günstig und ich finde ihn gut. Auch der Service von Samsung ist klasse, hatte nach drei Monaten einen Fehler. Auf einem Internetformular morgens Angaben über Fehler etc. gemacht. Am nachmittag stand ein DPD Fahrer hier mit Leihmonitor und hat meinen mitgenommen. Eine Woche später wieder gebracht, Leihgerät mitgneommen. Alles fein....
     
  5. Zaberer

    Zaberer New Member

    Danke für eure Beiträge

    So richtig leuchtet mir das mit der Bildschirmdiagonale auch nicht ein. Der 15" Zoll TFT soll (anscheinend ) einem 17" Röhrenmonitor entsprechen, da beim Röhrenmonitor der Rand der Bildröhre nicht zu gebrauchen und deshalb verdeckt ist.
    Beim TFT kann man die Fläche bis an den Rand nutzen.
    Was mich noch interessiert ist ob der 17" TFT nun quasi einem 19" Röhrenmonitor entspricht.
     
  6. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ja genauso isses 17=19 ;-)
     
  7. Zaberer

    Zaberer New Member

    @suj

    arbeitet suj wirklich noch um diese Zeit?
     
  8. McCello

    McCello New Member

    Das heisst also auch 15" = 17" oder?
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    von Apple machst Du nichts verkehrt - habe ich auch (und im letzten TFT-Vergleichstest der c't war er "state of the art"). Freu Dich drauf.
     
  10. mackevin

    mackevin Active Member

    Diese dämliche Diagonale und der angebliche "Trauerrand". Alles Lüge!

    Ich habe einen 15" iMac und ein 12,x" iBook Display. Laut der Theorie müßten ja nun beide Bildschirme vom subjektiven Empfinden her gleich groß sein. Beide haben sogar die selbe (800 x 600) Auflösung. Auf dem iMac ist aber trozdem alles größer. Wenn ich lange am iBook gearbeitet habe und mich dann an den iMac setzte, merke ich schon einen deutlichen Unterschied. Das soll aber nicht heißen, daß man an dem iBook nicht arbeiten könnte.

    Gruß
    mackevin
     
  11. Singer

    Singer Active Member

    @Zaberer

    Du weißt schon, daß Dein G4 - Original-GraKa vorrausgesetzt - keinen DVI-Anschluß, songern nur VGA- und ADC-Anschlüsse aufweist, oder? Von daher kommen eigentlich nur TFTs mit ADC in Frage, d.h. Apple und Formac - es sei denn, Du kaufst zusätzlich entsprechende Adapter.

    Singer
     
  12. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    suj arbeitet sogar schon um diese Zeit!
     
  13. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ich weiss es zwar, wüsste es aber gerne bestätigt, der G4 400 hat doch noch den DVI-Anschluss!?
     
  14. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    oje, ich dachte. Alle G4 400? Das kapier ich jetzt nicht. Dh. ich habe nen ADC-Anschluss? Nein oder? Habe an der Karte nen VGA und noch son weissen Anschluss, dachte das wäre der DVI ? (ADC würde mir das Leben leichter machen...)
    Und woher weiss ich ob die Karte AGP ist? Jetzt bin ich total verwirrt...
     
  15. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Alle G4, die serienmäßig mit Pro Mouse und Pro-Tastatur ausgeliefert wurden, haben ADC.
    Es gab durchaus in den ersten beiden G4 400 noch DVI-Anschlüsse.
     
  16. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ah, da hatte ich doch Recht.
     
  17. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    Mal noch ne ganz andere Frage. Kann ich denn die ADC-Karte aus dem neueren G4 einfach mit der vom älteren tauschen? Mögen das beide G4s? (also der alte die neue karte und der neue die alte Karte;-) ?
     
  18. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    In einen ADC-fähigen Mac eine DVI-Karte einzubauen könnte VIELLEICHT funktionieren.
    Umgekehrt gehts niemals: Die ADC-Macs haben ein anderes Netzteil und ein anderes Motherboard mit Zusatzkontakten für die ADC-Karte. Diese Kontakte versorgen die ADC-GraKa mit Strom und USB für den Moni. Wenn man diese im Falle des Steckens einer DVI-KArte einfach nicht belegt, könnte das klappen. Ein Adapter für diesen Fall kostet aber nicht die Welt - umgekehrt sinds immerhin fast 200 ¬.
     
  19. suj

    suj sammelt pixel.

    ojeoje. ok. ich warte bis es den formac tft als dvi gibt (angeblich Ende Januar laut novodrom)... danke für die Erklärung, endlich versteh ich den Unterschied!
     
  20. Zaberer

    Zaberer New Member

    Nach den gesammelten Meinungen glaube ich, dass ich ruhig noch zwei drei Monate warten kann bis ich mir ein TFT anschaffe. die Preise sind ja immer noch im rutschen und der Vorteil gegenüber einem guten 17" CRT scheint ja nicht 1300¬ wert zu sein. -das lege ich mir lieber noch auf die Seite. vielleicht gibt es ja dann schon 18" zu dem Preis.
     

Diese Seite empfehlen