180 GB Nullformatieren...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dot, 22. März 2004.

  1. dot

    dot New Member

    ...wie lange dauert das wohl?

    Hat hier vielleicht noch nicht jeder ;) gemacht, aber vielleicht weiss jemand so 'ne PimalDaumen-Formel für pro GB soundso viel Minuten...

    danke
     
  2. dot

    dot New Member

    up - to - date
     
  3. dot

    dot New Member

    diese Prozedur nimmt ca 2,5 h in Anspruch.

    Was ich hahnebüchern finde ist, dass ich eine 180GB große Platte kaufe, die dann aber tatsächliche 172,54 GB hat, von denen systeminterne 47,4 MB beansprucht werden.

    Sehe ich das nun falsch, wenn ich mich da vom Hersteller mit seinen Angaben über's Ohr gehauen fühle?

    Hey, das sind knappe 2 DVD's weniger!
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Was für´n Rechner hast Du denn, der kann vermutlich nur 128 GB erkennen, wenn Du keinen ATA-Adapter einsetzt.
    Und das 180 GB tatsächlich nur 172 GB nutzbar sind, ist absolut normal.
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Die Platte zu nullen ist absolut überflüssig.
    Einfaches Löschen dauert nur ein paar Sekunden, das reicht.


    Wenn Du so sensible Daten hast die einer echten Löschung bedürfen, mußt Du schon mehr als nur 1x Nullen. Also z.B. 8x 2.5h. Lohnt sich wohl kaum und kommt auch wohl kaum vor.

    Das 1000MB Problem wurde hier schon millionenmal behandelt. Sollte sich nun wirklich rumgesprochen haben warum das so ist.
     
  6. dot

    dot New Member

    ach ja, rumgesprochen?

    Ich verbringe nicht soviel Zeit im Forum...
     
  7. faustino18

    faustino18 New Member

    Schau mal dein Systemprofil an.
    Mein PB hat angeblich auch eine 20 Gig-Platte, aber es gibt nur 18,irgendwas Gig zur Verfügung. Diese Einschränkung gilt also nicht nur für externe Festplatten sondern für alle. Die Werbung machts.
    Bye

    Patrick
     
  8. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    @dot


    damit meine ich das man bevor man was postet generell einfach mal die Suchfunktion bemühen sollte.

    Die meisten Fragen wurden schon mehrfach ausgiebig beantwortet. Dies erspart Dir Tipperei, Wartezeit und uns unnütze Doppeleinträge die alles unübersichtlich machen.

    In anderen Foren werden Anfragen die schon beantwortet
    wurden, gesperrt oder gleich gelöscht. Nicht aus Unfreundlichkeit, sondern wegen der Übersicht.
     

Diese Seite empfehlen