1Ghz Prozessor im Cube!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spock, 21. Juli 2002.

  1. spock

    spock New Member

  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das Gute an diesen Upgrades ist, daß auch ein L3-Cache enthalten ist im Gegensatz zum jetzigen kastrierten G4/800. Da sollte die Performance dann recht gut aussehen und ist ne gute Alternative zum Neukauf.

    Zum Cube sei gesagt, daß das natürlich schade ist, aber bei der Taktfrequenz wohl auch nicht mehr lüfterlos machbar. Schade drum, aber mit einem solchen Upgrade kann dieses Schätzchen auch noch Jahre mit aktueller Software genutzt werden.
     
  3. spock

    spock New Member

    - bleibt abzuwarten, was der deutsche Kunde dafür zahlen muss....

    - andererseits sind bei Apples Preisen gute Upgrades ja schon wieder ´ne echte Alternative.....
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    vielleicht hat der deutsche kunde mal mehr glück bei den proz-upgrades, wenn uns der dollar-kurs gnädig ist....
     
  5. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Hi,
    ich kenne mich mit erweiterungskarten nicht so aus, aber kann man die überall rein machen?? Bei EBAY verkauft gerade einer einen TAM
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2040269026

    Mit dem ist bei 9.X ja schluss, mit einem G4 könnte man da X drauf bekommen..

    Geht sowas??? PCI soll der haben...

    Na.. ich habe eh kein Geld für so was (Spare immer noch auf ein TiBook)

    MfG Mario
     
  6. spock

    spock New Member

    Hi Mario

    - der Trick an den Upgradekarten ist natürlich , dass dies alles spezielle, für ein bestimmtes System konzipierte Karten sind;

    das erfordert viel KnowHow und ist nur von wenigen renommierten Herstellern zu empfehlen, die sich das auch gut bezahlen lassen;

    der Einbau ist oft auch nur für geübte Schrauber zu empfehlen;

    oft ist ein neuer Rechner die beste Lösung, da ja irgendein Faktor im aufgerüsteten alten Rechner doch wieder alles andere ausbremst (z.B. langsamer Systembus/Grafik etc.)

    ob ein Upgrade Sinn macht , kann immer nur im Einzelfall entschieden werden - der Cube ist z.B. fast schon Kult, den man gerne behält - ein fast doppelt so schneller Prozessor ist hier schon klasse, da der Rest noch gut mithalten kann, oder aufrüstbar ist;

    alle Hersteller haben auf ihren Internetseiten genaue Kompatibilitätslisten für Ihre Produkte.

    Gruß, spock
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hi Spock!

    Cyberport kann die 800 MHz und 1 GHz-Karten in Kürze liefern. 800 MHz für 599 EUR und 1 GHz für 849 EUR.

    Habe meine 800 MHz-Karte eben bestellt, damit ist meinem guten alten G4/400 noch ein langes Leben gewiß.

    Gruß,
    Zerwi
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    die pci variante, G 4, 800 MHz gibt es bei comspot für euro 549,-.

    meine frage: ich dachte immer, dass die maximale taktrate bei den power macs 7300-9600 modellen maximal 10:1 zum bustakt sein konnte, der ja 50 hat. bei dieser karte wäre das ein teilungsverhältnis von 16:1. wie geht das denn nun plötzlich?

    wäre für mich nämlich eine überlegung wert, um die zeit bis zur zweiten revision des G5 zu überbrücken. so wie es aussieht dauert das nämlich mindestens noch 1 jahr. würde meine jetztige G3-400er karte verkaufen und dann hätte ich nämlich für ca. 400 euro einen G4-800 mit tonnenweise peripherie, die immer noch läuft und nicht ersetzt werden muss!

    was meint ihr? rausgeschmissenes geld?

    grüße
    peter
     
  9. bender

    bender New Member

    hm, 599¬, ist das dieses "einbaukit" für den cube dabei ?
    und ne bessere grafikkarte bräuchte ich auch noch .. diese ati rage 128 pro ist ja wirklich nicht mehr brauchbar ....

    gruß
    Bender
     
  10. petervogel

    petervogel Active Member

    >>diese ati rage 128 pro ist ja wirklich nicht mehr brauchbar ....<<

    was soll da unser einer noch sagen, der die original grafik mit 4 MB VRam benutzt? steinzeit?

    grüße
    peter
     
  11. spock

    spock New Member

    Hi Zerwi

    - ich habe heute mal bei Teramax angerufen - Die werden die Karten ab nächster Woche anbieten, Preise werden zur Zeit noch kalkuliert;

    vermutlich wird Teramax billiger als cyberport anbieten, die "Harmoni" 500Mhz-Karte für den alten iMac bietet Teramax z.B. 50,-¬ (349,-¬) billiger als cyberport (399,-¬) an - ich werde daher noch warten; auch D.S.P. bietet meist recht günstig an;

    das "Cube-Einbaukit" kostet in USA 29,-$, wird hier natürlich auch mit angeboten;

    Gruß, spock
     
  12. <<der Einbau ist oft auch nur für geübte Schrauber zu empfehlen; <<

    Also ich habe bisher 3 beschleunigerkarten eingebaut, weil die meinen Rechner immer noch weitere 18 Monate verschaffen, und die rechner anschließend dann auch teurer verkauft werden können - in allen 3 Fällen:
    Kiste auf, Karte rein, Kiste zu. Noch nichtmal nen Schraubendreher hab ich gebraucht :)

    Werde meinem G4/400 auch eine 1GHz gönnen, sobal es sie in D gibt.
     
  13. spock

    spock New Member

    - ach so, @ bender

    ich habe hier ja schon über meine guten Erfahrungen mit der GeForce 2MX aus dem G4 Quicksilver berichtet (gibt´s immer mal wieder bei eBay) ;

    meines Erachtens ist zur Zeit der Prozessor der Flaschenhals bei bewegten Bildern/Spielen; ich werde nach erfolgtem Upgrade berichten...
     
  14. bender

    bender New Member

    @spock: so eine Karte such ich jetzt schon seit Wochen, bisher ohne Erfolg ...

    gruß
    bender
     
  15. spock

    spock New Member

    - bei den Desktoprechnern geht das ja auch ganz gut....

    - aber iMac, Notebook und Cube sind da doch etwas komplizierter; ausserdem sollte man mit seinem Englisch wasserfest sein, da nicht immer deutsche Anleitungen dabei sind;

    man muss es sich halt zutrauen, das "erste mal" ist immer am schwierigsten.....
     
  16. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hi Spock,

    bin mit cyberport und deren Service eben immer sehr zufrieden. Und ich denke, die gibt es noch ne Weile, bei Teramax bin ich mir da nicht so sicher...deswegen zahle ich lieber ein bißchen mehr. Günstig ist cyberport i.d.R. aber immer, wenn auch nicht der Billigste.

    Und DSP, der Verein kann mich gern haben, nachdem die mir gesagt haben "Vielleicht Anfang 2003??". Bei sowas Inkompetenten bestelle ich bestimmt nichts.

    Gruß,
    Zerwi
     
  17. spock

    spock New Member

    - es gibt zur Zeit zwei Karten bei eBay, die jedoch leider schon jetzt über 200,-¬ kosten ;
    ich habe für meine Karte 170,-¬ bezahlt (praktisch neu) aber inzwischen hat sich das mit der GeForce im Cube wohl herumgesprochen und das kommende "Quartz extreme" macht die Geforce auch attraktiv, da die Ati rage pro hier klar im Nachteil ist und auch G4-Besitzer, die ADC brauchen nachrüsten müssen;

    will man im Cube 10.2, ADC und keinen Lüfter haben, gibt es keine Alternative....
     
  18. spock

    spock New Member

    Teramax ist auch schon länger im Markt - habe noch nichts Negatives von Denen gehört - ich warte halt erstmal die Preise ab, vielleicht macht auch cyberport das Rennen, gut sind Die auch.....
     
  19. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    @ Schrinsemeister

    Stimmt, die ATI hätt ich auch gerne, wegen ADC (ich habe einen ADC-17"-CRT-Studio Display) und Quartz Extreme. Aber zu teuer sollte die Sache nicht sein, sonst hätte ich gleich nen neuen Mac bestellen können.

    Oder als günstige Alternative eine GF 2 mx original Apple über eBay.

    Gruß,
    Zerwi

    P.S.: Hoffentlich kommt die Sonnet-Karte bald. Auch bei cyberport bestellt?
     
  20. McMuehleck.Work

    McMuehleck.Work New Member

    Ich kanns nur nochmals wiederholen:

    Bei ebay in USA habe ich eine für 91 $ ersteigert (mit ADC!!)!
    Fracht war so um die 20$.
    Zoll weiß ich noch nicht, da kam wohl heute ne REchnung, mal sehen. . .

    In D haben die echt einen Schuss!!! >200 ¬ für eine GF2MX!!!!

    Da kann ich mir ja fast die 9000er ATI zulegen wenn sie denn kommt!
     

Diese Seite empfehlen