1ne von 2 partitionierten Festplatten auf Laptop futsch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von urmi, 1. Dezember 2005.

  1. urmi

    urmi New Member

    Rechner PowerPC G3 Laptop. 333MHz (ohne FireWire)
    System 10.1.2 (hat immer einwandfrei funktiuoniert)

    Festplatte in 2 Teile Partitioniert: 1: SYSTEM, 2: DATEN

    PROBLEM:
    Platte 2 "DATEN" wird nicht mehr angezeigt!!! Ist einfach futsch.

    Gehe ich ins Festplatten-Dienstprogramm erscheint sie "grau"

    Gehe ich auf überprüfen: ... Schlüssel nicht sortiert ... (rot)
    Gehe ich auf reparieren: ... Schlüssel nicht sortiert ... (rot)

    Irgendwie bekomme ich das Ding nicht gemountet

    *Urmi*
     
  2. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    mal im Singeusermodus einen Filesystemcheck (fsck -y) gemacht?
     
  3. urmi

    urmi New Member

    weiss leider nicht wie das geht...
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Da hilft Dir vielleicht macixus' alte Anweisung weiter:

    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=606012

    Schau mal nach, was das Festplattendienstprogramm über den Mount-Point der Partition sagt. Der ist möglicherweise nicht aktiviert; dann hilft Dir die fsck-Methode nicht weiter.

    (vgl. Anhang)
     

    Anhänge:

  5. urmi

    urmi New Member

    Unter Information steht: Mount-Pount: "nicht aktiviert"
    naja, das Dumme ist auch das die Maschine 10.1.2 hat
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Ein nicht aktivierter Mount-Point führte schon bei vielen Forum-usern hier zu viel Kummer. Ich selber habe das mal hingebogen, indem ich unter OS 9, welches auf Deinem Schätzchen ja noch läuft, die "Erste Hilfe" über die Partitionen habe laufen lassen. Das funktionierte aber nicht auf Anhieb, sondern erst nach 'paar Versuchen.

    Andere haben's über's Terminal gemacht; die kannten sich aber auch mit UNIX aus, z. B. die Kate:

    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=640947

    Unter diesem link findest Du auch links zu anderen threads zu diesem Thema.

    p.s.: 10.1.2 macht wirklich keinen Spa߅ 10.2 würde wahrscheinlich besser auf Deinem PB laufen. Hat aber eher nix mit Deinem Problem zu tun; das tauchte hier verstärkt unter 10.3.x auf.
     
  7. urmi

    urmi New Member

    yop. nütz alles nicht. der thread geht davon aus, das die platte im System Profiler zu finden ist. Da wird sie aber gar nicht angezeigt. Bin ratlos...
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Laß uns erst mal eine eindeutige Terminologie etablieren. Es geht ein wenig durcheinander mit Platte und Partition.

    Wenn der Rechner die Platte nicht findet, hast Du ihn dann von der CD aus gebootet? Oder meintest Du, daß der System Profiler eine von mehreren Partitionen nicht findet?

    Was passiert, wenn Du in OS 9 bootest?
     
  9. urmi

    urmi New Member

    naja musste mal schauen ob ich noch eine alte system-CD finde. habe eben nicht von der cd gemountet. suche mal schnell.
    eir gesagt, wird nicht angezeigt im system profiler. nur unter FP-Dienstporam unter erte hilfe ist sie grau zu erkennen
     
  10. urmi

    urmi New Member

    9er hatte ich runtergeschmissen...leier nicht mehr drauf
     
  11. urmi

    urmi New Member

    so, mounte jetzt mal von CD
     
  12. Singer

    Singer Active Member

    *daumendrück*
     
  13. urmi

    urmi New Member

    dauert... aber is ne Mac OS 9 CD...
     
  14. urmi

    urmi New Member

    yop, das ist doch was. der findet die zumindest....jetzt zeigt er sie an...
     
  15. urmi

    urmi New Member

    geh jetzt mal mit erste hilfe drüber: "das volumen kann nicht gelesen werden"
     
  16. urmi

    urmi New Member

    naja, immerhin. Erstmal DANKE! Kann ja nur alles runterziehen und die festplatte neu formatieren. aber alles morgen. bin zu müde und ge heim. MERCI. urmi
     

Diese Seite empfehlen