1und1-Frust

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von HirnKastl, 16. Juli 2007.

  1. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Jetzt muss ich doch mal meinen Frust ablassen. Vor einigen Wochen habe ich bei 1und1 zu 4DSL gewechselt. Davor hatte ich die minimal schnelle DSL-Flat und Telefon analog bei Telekom. Aber es hat mich gereizt: schnellere DSL-Flat, Telefon-Flat, Handy-Flat ins Festnetz, Maxdome-Flat.

    Ende Juni kam eine Mail, der Zugang werde am Freitag, den 6. Juli umgestellt, die Unterbrechung werde nur wenige Minuten dauern und die erforderliche Hardware sei rechtzeitig da.

    Am 6. Juli wurde der Zugang abgeschaltet, es war noch keine Hardware geliefert worden und als nach einigen Stunden mit meinem alten Zyxel noch immer keine Verbindung zum Web zustande kam, rief ich bei 1und1 an.

    Die Dame erklärte mir, ich müsse mit bis zu 48 Stunden Unterbrechungszeit rechnen und die Hardware werde erst geliefert, nachdem die Umstellung erfolgreich durchgeführt worden sei. Das Zyxel sei für die neue Geschwindigkeit nicht geeignet, ich müsse auf die Fritzbox warten.

    Es verging Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag ... noch keine Hardware da. Erneuter Anruf bei 1und1. Ja, die Ware sei jetzt im Versand und würde mir in den nächsten zwei bis drei Werktagen zugestellt. Tatsächlich kam am Donnerstag, den 12. Juli das ersehnte Päckchen.

    Ich machte mich sofort ans Werk. Die Fritzbox genau nach Vorschrift angeschlossen, Telefon eingesteckt, Macbook angeschlossen und Fritzbox via Browser konfiguriert. Hurra! Internet geht, Telefon geht.

    Kurz darauf böses Erwachen: Das DSL-Lämpchen flackert, das Internet spackt, es geht entweder Internet oder Telefon, nicht beides. Also rufe ich am Freitag, den 13. Juli (hätte ich vielleicht nicht tun sollen) die Hotline an. Der freundliche Berater geht mit mir die Installation erneut durch, weist mich darauf hin, dass ich die Firmware updaten muss. Ich tue das, keine Veränderung.

    Ich rufe am Samstag erneut an, wieder ein sehr freundlicher Mitarbeiter, er geht mit mir nochmals die Einrichtung der Telefonie durch, hat noch ein paar neue Tipps, auch Korrekturen, aber es ändert sich nichts. Das Internet spackt, Telefon geht nicht gleichzeitig.

    Er grübelt kurz und bittet mich dann, das Telefon direkt am Splitter anzuschließen, wo es vor der Umstellung anstandslos funktionierte. Ich tue das, aber es geht nicht. Er folgert daraus, dass der Splitter durch die Umstellung auf die neue Geschwindigkeit vielleicht etwas abbekommen habe und gibt die Lieferung eines neuen Splitters in Auftrag. den erhalte ich voraussichtlich Dienstag oder Mittwoch.

    Ich bete zum Himmel, dass es dann geht. Zwischenzeitlich konnte ich vom Analogtelefon nicht mehr mein Handy anrufen, dann gingen plötzlich nur noch eingehende Anrufe, bei Anrufen nach draußen war ständig das Besetztzeichen zu hören. Wenn ich dann das Telefon an die analoge Telefondose anschloss, ging es so, wie es sollte.

    Entweder ist tatsächlich der Splitter kaputt oder die Fritzbox hat eine Macke... :frown:
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Das macht ein Freund gerade bei Arcor durch, DSL-Modem defekt, neues kommt/kommt nicht. Nach einem Anruf bei Arcor und der Drohung mit der Verbraucherzentrale haben sie ihm den Anschluß gekündigt.
    Da liebe ich doch meine alte T-Com.



    maceddy
     
  3. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Bis jetzt war ich sehr zufrieden mit 1und1. Hatte nie Probleme.
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich bin gerade am Überlegen, ob ich komplett zu 1+1 wechsle. Im Augenblick ist 1+1 nur mein Provider. Wenn ich das allerdings lese...

    Meine Kleinfirma ist im gleichen Haus wie meine Wohnung. Und ich bin ja bereits mit 1+1 im Internet. Aber ich könnte es mir nicht erlauben, daß z.B. mit dem Telefon etwas schiefgeht.
     
  5. MacDragon

    MacDragon New Member

    Gekuendigt?
    Also das ist ja der Hammer. Weicheier! In den AGBs ist das wo festgelegt?
    Da muessen allerdings harte Worte gefallen sein wenn die zu so einer Massnahme greifen.
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Hatte bisher auch noch keine Probleme mit 1+1. Bin dort seit 5 Jahren DSL-Kunde. Telefon funzt, außer die Fritzbox stürzt ab, was sehr selten mal passieren kann. Habe aber noch eine sehr, sehr alte Fritzbox.
     
  7. maceddy

    maceddy New Member

    Ja, mein Freund kann sehr deutlich werden.

    maceddy
     
  8. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Gerade eben ist das Päckchen mit dem neuen Splitter gekommen. Ich werde ihn gleich anschließen und dann berichten.
     
  9. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    So, der Splitter ist ausgewechselt, das LSD-Lämpchen brennt konstant und alles funktioniert wie es soll: Telefon geht in beide Richtungen bei gleichzeitigem Internet-Zugang (ich habe derweil ein Youtube-Video geguckt), Handy erreicht Analog-Telefon und umgekehrt - alles wieder im Lot. :)

    1und1 hat auch einen sehr netten Brief dazu geschrieben und sich entschuldigt, dass es nicht beim ersten Mal korrekt geklappt hat.
     
  10. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Da ich gerade umziehe und sehr schnell wieder einen Anschluss brauche, habe ich mich jetzt auch mal bei 1und1 angemeldet, und zwar bei dem Komplettpaket 2.000 mit zusätzlicher Option auf DSL 16.000 für 19.90 (später 29.90) plus 5 EUR im Monat. Ich bin gespannt und poste hier ggf. besonders gute oder schlechte Erfahrungen...

    Den Ausschlag gab erstens die kostenlose Fritz!Box Phone+WLAN und zweitens die Tatsache, dass die Konkurrenz hier bis zu 8 Wochen braucht, um einen Anschluss zu legen. Den teuren rosaroten Riesen habe ich gar nicht erst in Erwägung gezogen.
     
  11. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    bin bei "T" und bin echt froh das ich nur kleinere probs hatte die aber nach einen telefongespräch aus der welt waren
    bei uns sitzen wohl die die ahnung und interesse am job haben :)
     
  12. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich hatte seither keine Probleme mit dem 1und1-Zugang mehr. Läuft alles wie geschmiert.
     
  13. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Das mein’ ich doch! Bei mir klappt das jetzt schon fast 2 Jahre und ist ohne Geburtswehen verlaufen.
    :nicken:
     

Diese Seite empfehlen