1und1 ist DSL-Anbieter geworden...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von robdus, 12. April 2005.

  1. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    ...also nicht nur Tarif, sondern auch den Anschluss. Diesen habe ich noch bei der Telekom. 1und1 bietet meinen Anschluss (3.000er) zu 25 EUR an (so wie Telekom), und eine Flatrate für 7 EUR...

    Was meint ihr? Sind die Leute von 1und1 infrastrukturmäßig schon so weit? Habe keine Lust, an Speed zu verlieren, nur weil sich jetzt dort tausende anmelden...

    :grübelfresse:
     
  2. ManU

    ManU New Member

    kannst du mal bitte einen link posten, wo das steht? ich finde bei 1und1 nach wie vor nur verweise auf einen notwendigen telekom-anschluss!
     
  3. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    www.1und1.de

    steht doch direkt am Anfang. Auf DSL klicken und weiterlesen...

    Zitat:

    &1 City-FLAT für 6,99 EUR/Monat (in vielen deutschen Großstädten verfügbar) oder 1&1 Deutschland-Flat für 9,99 EUR/Monat gibt es nur in Verbindung mit einem 1&1 DSL-Anschluss: 1&1 DSL-Anschluss 1.024 für 16,99 EUR/Monat (einmaliges Bereitstellungsentgelt bei 1&1 City-Flat 49,95 EUR statt sonst 99,95 EUR), 1&1 DSL-Anschluss 2.048 für 19,99 EUR/Monat oder 1&1 DSL-Anschluss 3.072 für 24,99 EUR/Monat (jeweils ohne Bereitstellungsentgelt). 1&1 DSL ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Wenn Sie schon einen T-DSL-Anschluss haben, schenken wir Ihnen 3 Monate die Grundgebühr für den DSL-Tarif.
    Optional zu dem von Ihnen gewählten Zugangstarif die Telefon-Flat dazu: 1&1 DSL Phone FLAT exklusiv für Privatkunden ins deutsche Festnetz telefonieren für 9,99 EUR/Monat.
    Internet-Telefonie kostenlos zwischen 1&1 und GMX Flat-Nutzern (z.B. mit Ihrem PC und dem 1&1 SoftPhone) und DSL-Telefonie ins deutsche Festnetz für 1 ct/Min. (komfortabel: mit der 1&1 Surf & Phone Box für 29,99 EUR und Ihrem vorhandenen Telefon).
    Hardware-Preise (zzgl. 6,90 EUR Versandkosten-Pauschale) gelten nur in Verbindung mit einer gleichzeitigen Neuanmeldung zu einem 1&1 DSL-Tarif.
     
  4. ManU

    ManU New Member

    also sorry, ich habe DSL bei denen mit dem (VoIP-)telefon-angebot. das bezieht sich aber nur auf die VoIP-Telefonie und nicht auf den Anschluss - der bleibt weiterhin bei der Telekom! Es sei denn 1und1 haben jetzt ein eigenes telefonnetz (bisher ja nur telekom und arcor!) das wiederum lese ich aber nicht dort! hier ist ja die rede einer telefon (VoIP!) FLATrate... will sagen: telefonieren über 1und1-DSL via Telekom-Anschluss bis der Arzt kommt!

    Aber die Tkom steckt da immer noch drin!

    Oder etwa nicht?
     
  5. faustino18

    faustino18 New Member

    Und hansenet (in Berlin alice). Zu denen bin ich gerade gewechselt. Keine Probleme, billig, hervorragender Support (d.h. kompetente, freundliche Leute am Telefon).
    Rechne doch mal zusammen, was dich eine Flatrate mit Telefonfaltrate bei denen kostet. Bei Alice sinds 60 Eus, was ich absolut ok finde, vor allem da es ohne Zipperlein ging.

    Patrick
     
  6. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    nein:
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Also ich habe DSL von 1&1 mit VoIP schon länger. Der Telefon/ISDN-Anschluß bleibt aber weiterhin bei den Telekomikern.
     
  9. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Das, was du seit längerem hast, ist der Tarif von 1und1. Das habe ich auch. Neben dem Tarif von 1und1 fiel dan noch der DSL-Anschluss T-DSL (Telekom) an. Und das ist nun anders. Nun kannst du den DSL Anschluss direkt bei 1und1 bekommen und dadurch diese günstige Flatrate.
     
  10. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Wie ich schon sagte: Mein DSL-Anschluß IST bei 1&1. Gibts schon länger und ist nichts wirklich Neues.
     
  11. disdoph

    disdoph New Member

    Man zahlt den DSL-Anschluß bei 1und1, die Hardware ist aber immer noch Telekom, am Port in der Vermittlungsstelle ändert sich nichts. Man zahlt 1und1 und die zahlen die Telekom.

    Grüsse!

    Tom
     
  12. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Und… wie fühlt es sich an? Sind die seriös und professionell?
    Da gibt es auch ein Wechselangebot für „noch”- T-Com-DSLer.
    Da ist das 2000er DSL nur bei 4 EUR teurer, als das 1000er jetzt.
    Optional kann man eine Telefon-Flatrate bestellen; ich gehe dann davon aus, dass dann auch der Telefonanschluss der T-Com gekündigt wird/werden kann. Quasi alles aus einer Hand von 1 und 1. Für das Geld: Z.Zt. unschlagbar wie's scheint.
    WLan Router mit Tel-Funktion fürn paar Mäuse mit dazu.
    Das juckt mich schon sehr in den Fingern.
     
  13. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    zudem man 4 Leitungen bekommt. Mich würde mal die Sprachqualität interessieren...
     
  14. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Der Telefonanschluß (d.h. ISDN oder Analog) bleibt immer noch bei der Telekom. D.h. die monatliche Anschlußgrundgebühr mußt Du dem Verein trotzdem abdrücken.

    1 & 1 ist super, habe mit denen in punkto Zuverlässigkeit in den letzten Jahren nur gute Erfahrungen gemacht. Natürlich gibt es immer billigere Alternativen, aber zuverlässig ist 1 & 1 definitiv. Und seriös sowieso.

    Seit ich bei T-Online damals die Flatrate gekündigt habe und nun neben DSL auch VoIP bei 1 & 1 mache, sind meine Kosten drastisch gesunken. DSL kostet zwar das selbe wie bei der Telekom (da es sich hier eben auch nur um ein Resellerprodukt der Telekom handelt), aber der DSL-Internet-Vertrag und das VoIP machen die Angelegenheit doch deutlich günstiger.
     
  15. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Genau so ist es. Die verkaufen den DSL-Anschluss nur für die Telekomiker, und erhalten dafür eine Provision.

    micha
     
  16. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

     
  17. mausbiber

    mausbiber New Member

    nur so zum Vergleich...

    1und1 DSL2000+Flat: 19,99+9,99 Euro

    T-online DSL2000+Flat: 19.99+39,95 Euro

    Schon mal 20 Euro mehr!!



    Das "T" steht wohl für teuer :)
     
  18. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Aha, verstehe. Die 16 EUS für „die Strippe an sich” bleiben also noch dabei.
    Aber trotzdem; (1000er Geschwindigkeit beibehaltend) für DSL- und Telefonflatrate in unserem Fall hier insgesamt durchschnittlich 42,-EUR billiger pro Monat (und dann noch VOIP dazu:party: )
    das wäre schon hammermäßig günstiger.
    Deshalb meinte ich ja oben: Dann würde ich auch auf DSL 2000 aufkohlen wollen, zumal die Flatrate die selbe bleibt.
     
  19. disdoph

    disdoph New Member

    DANKE!:)
     
  20. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Ist schon klar, dass die da nix aus der Erde reißen…
    Aber weiß denn jemand, wie es bei einem angestrebten Wechsel von T-Com zu 1 & 1 mit den Kündigungsfristen der Verträge aussieht?
    Habe jetzt echt keinen Bock, auf den sch**** T-Com Seiten oder in den Dezimetern Telekom im Aktenschrank danach zu suchen. Haben sie vermutlich eh nahezu unauffindbar versteckt…:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen