1und1 und DSL

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maiden, 5. Juni 2003.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Moin allerseits.
    Habe gestern meine Benutzerdaten von 1und1 bekommen und gerade alles konfiguriert.
    Alles über DSL und OS 9.2.2.

    Folgendes Problem tritt auf:
    Ich kann mich zwar einwählen und die Leitung steht.
    Sobald ich aber im Browser eine Seite aufrufe und der Ladevorgang hat begonnen, wird die Verbindung getrennt.
    Ist mit allen Browsern so.
    Wähle ich keine Seite, sondern wähle mich nur ein, bleibt die Verbindung bestehen.

    Wer weiß da Rat. Bei 1und1 bekommt man keinen ans Telefon.
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    der Rechner hängt via Netzwerkkabel am Teledat-Modem.
    Bisher bin ich mit t-online unterwegs gewesen und hatte keine Probleme.

    Habe gerade doch einen 1un1-Mitarbeiter an der Strippe gehabt. Aber die supporten keine MAcs - tolle Wurst. Hat mich auf eine Seite veriwesen wo ein Mitarbeiter privat sozusagen Anleitung gibt.
    Die Aussage war außerdem, daß die t-online-Software, also der DSL-Treiber der Schuldige ist und man einen anderen nehmen soll. Habe jetzt MacPoet genommen. Aber jetzt geht gar nix mehr.
     
  3. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    Hallo maiden,

    Du musst den access manager von sympatico (weiß nicht, ob das so geschrieben wird) als dsl Treiber nehmen. War bei mir der Einzige der unter 9 lief.

    Gruß

    Thorsten
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ichhatte vergessen, zu sagen, daß es das teleDat-Modem ist. Der Rechner ist mit Ethernetkabel angeschlossen.
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Also, erstmal Danke an all, die sich hier bemüht haben.
    Der Tip von MacfanatWork war wohl der richtige. Das Teil heißt Access manager von Sympatico.
    Und wen es noch interessiert:
    http://www.dodabo.de/netz/1und1_dsl_macintosh.html
    hier wird kurz und knapp die Handhabung erklärt.
    Und nun funzt es.
    Wozu google doch gut ist...

    Ein Geschmäckle bleibt: Die Pfeifen von 1und1 sind noch nicht mal in der Lage, darauf hinzuweisen, daß der Access manager benötigt wird.
     
  6. wulfholz

    wulfholz New Member

    @ maiden
    :confused: weshalb doppelte Anfrage MacUp + Macwelt?

    Das "alte"MacUp-Forum ist hinsichtlich der Useranzahl sicherlich kleiner als das "neue" von Macwelt, dafür aber übersichtlicher, besser handhabbar und vermutlich nicht weniger fachkompetent.

    Meinen kurzen MacUp- Beitrag werde ich hier n i c h t wiederholen
     
  7. chrisvfl

    chrisvfl New Member

    Hi,

    sicher hat 1und 1 keinen macsupport. aber in dem Fall liegt es wie so oft an der Telekom (DSL), Apple's bevorzugtem Provider hierzulande!!!!

    Der Treiber, den die Telekom für OS 9 zur Verfügung stellt, ist schlichtweg Mist.
    Seitdem ich mit OSX unterwegs bin, hatte ich nie mehr ein Problem, weder bei T-Online, noch bei 1und1
     

Diese Seite empfehlen