2. Bildschirm für iMac G5

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ghostmantis, 4. Juli 2005.

  1. Ghostmantis

    Ghostmantis New Member

    Kann mir jemand sagen ob es möglich ist an den iMac G5 einen weiteren Bildschirm anzuschließen? Muss ich da irgendwas beachten? Und muss es unbedingt ein Apple Display sein oder gibt es Alternativen?
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Möglich ist es, dabei spielt es keine Rolle, was für ein Display. Über den mini-VGA Ausgang kann jeder Bildschirm angeschlossen werden.
    Ohne diesen Patch kann man aber die Bildschirme nur spiegeln, d.h. man sieht auf beiden genau den selben Inhalt - bei selber Auflösung.
    Mit dem Patch kann man den erweiterten Schreibtisch Modus fahren. Allerdings meinen manche, das dieser Patch die Garantie verfallen lässt…deinstallieren kann man ihn jedoch ganz einfach über NVRAM löschen.
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Naja, nicht ganz. Ein ADC- oder DVI-Display natürlich nicht. Die Apple-Displays fallen also schon mal weg. ;)

    micha
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Mit dem richtigen Adapter ist das auch kein Problem… :rolleyes:
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    Immerhin wird kaum ein Bildschirm mini-VGA haben, ein Adapter ist also auf jeden Fall notwendig
    Beispielsweise den Dr. Bott VGAtor, VGA-ADC und VGA-DVI Konverter, EU-Netzteil, kostet nur einiges :klimper:
    http://www.vgator.com/de/
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :O Oh, das hab ich nicht gewusst, dass es auch Adapter von VGA auf ADC bzw. DVI gibt. Danke für den Hinweis. :)

    micha
     
  7. floesh

    floesh New Member

    was kann denn schlimmes passieren wenn man diesen patch installiert hat?
    kann die graka draufgehen?
    ich meine ich hätte mal was ähnliches von nem verkäufer gehört...


    gruss floesh
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das einzig Schlimme daran ist, dass beide Monitore sich den Video-RAM der Grafikkarte teilen müssen.

    Nöö, das ist totaler Quatsch.

    micha
     
  9. macbike

    macbike ooer eister

    Keine Ahnung was da schlimmes passieren soll, die Beschränkung der Grafikkarte die Apple eingebaut hat wird halt aufgehoben. Wenn man nicht gerade ein inkompatibles Modell hat und den Patch anwendet dürfte eigentlich nichts passieren was man nicht will.
    In den Apple Discussions hab ich das gehört von einem, der noch mehr Beiträge hat als macixus (ja, sowas gibt es…). Da kann man natürlich auch mutmaßen, das diese Person bei Apple angestellt ist, da wäre es dann klar. nur die PB/PM sollen das können, wer das haben will soll sich so einen kaufen also erzählt man, das es schlecht wäre… :meckert:
    Ich hab den jedenfalls schon auf 3 verschiedenen Computern installiert gehabt, es gab keine Probleme und wenn man den NVRAM löscht bevor man den Mac zum Händler wegen Garantie bringt, sehe ICH da kein Problem. Aber letztendlich ist es die Sache von jedem einzelnem das zu entscheiden. ;)
     

Diese Seite empfehlen