2.Festplatte für nen G4???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von twoothreee, 11. Dezember 2001.

  1. twoothreee

    twoothreee New Member

    hi!

    ich würde mir gerne eine 2.festplatte zulegen... ich nutze meinen G4 466 als musikcomputer ....und auf dieser festplatte sollen nur audio-files archiviert bzw. gelagert werden (sozusagen ne sample-library)...

    meine frage ist nun, welche festplatte ich mir da besorgen sollte...

    muss keine scsi-platte sein... ide reicht schon... hauptsache schnell und mind. 60 GB gross...
    hab mal von der Maxtor Diamond Max Plus 60 gehört... die hat ja ganz gute testergebnisse gekriegt... und kostet ja auch nur 450,- DM... nur da solls ja irgendwie ein paar schwierigkeiten aufm mäc mit geben...

    die preisklasse... sollte schon so ungefähr die der Matrox sein... max. 600 DM...

    wie siegts aus... was gibts da zu empfehelen... evtl. doch die Maxtor?

    danke schon mal im voraus....

    23
     
  2. hugistar

    hugistar New Member

    Ich genau die von dir oben genannte Maxtor-Platte. In der Macwelt war die Maxtor-Platte Testsieger. Habe damit absolut keine Probleme. Und ich benutzte meinen G4 ebenfalls hauptsächlich als Musikcomputer.

    Was sollen denn das für Probleme sein?
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    habe selber ne ältere maxtor mit 60 gb drin (gleicher rechner, die serienmässige platte mit 30 gb war bei mir auch ne maxtor) und habe damit null probleme.
     
  4. Philip

    Philip New Member

    Hi,
    Ich hab mir vor 2 Wochen eine Western Digital 1000BB (100 GB) gekauft und ich bin absolut zufrieden. Das Teil ist leise, sehr schnell und dafür preiwert.

    Gruß
    Philip
     
  5. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hai Kai,

    war ja klar dasde Disch wiedda hier numtreibe tuten tüst.
    Hasde den kah zuhause ?
    ...dann liebba den ganze tach anner Trinkhalle rumlungern, gell net...

    Grüßchen...
    Der Paparatze (Allez les bleus !!! )
     
  6. twoothreee

    twoothreee New Member

    da gings um das jumpern der platte irgendwie... das konnte man wohl nur aufm PC machen... und wenn du pech hattest.... läufts nicht aufm mäc...

    hast du vielleicht nen tipp.... wo ich die platte günstig kaufen kann.... auch für den mäc gejumpert?

    23
     
  7. twoothreee

    twoothreee New Member

    ... 2002 werdens die franzmänna vielleicht wieda.... aba dann wars das mit den welt- und europameisterschaften.... ;-()

    die jungs sind einfach zu alt jeworden... spätestens 2006 sind die sauerkrauts wieda am zuch....

    so siez aus....

    allez les blancs!!!

    23
     
  8. twoothreee

    twoothreee New Member

    ... übrichenz atze...
    der dschenz hat sich auch hier im forum versteckt....

    musst mal schaun... hat irjendwesche problemsche mit quicktime odda so....

    des is scho eina... der dschenz...

    bäst wüsches!

    23
     
  9. hugistar

    hugistar New Member

    Es war das erste mal, dass ich ne Festplatte in einem computer eingebaut hatte. Tatsächlich war da irgend eine Gebrauchsanweisung von wegen Jumpern. Das ging aber gar nicht, weil da irgend so ein kleines Verbindungsstückchen fehlte. Also hab ich die Platte einfach so mal eingebaut. Und siehe: es lief trotzdem.

    Also: Ist doch ne Super-platte. Funktioniert sogar wenn sie gar nicht funktionieren dürfte.

    (Wahrscheinlich hab ich aber nur irgendwas nicht richtig verstanden)

    Von wegen günstig kaufen: Ich komme aus der Schweiz und habe die Platte direkt beim Schweizer Vertrieb für Maxtor übers Internet bestellt.
     

Diese Seite empfehlen