2 filme in quicktime aneinanderhängen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 6. August 2002.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo
    gibt es ein programm (was man im internet gratis downloaden kann), bei dem man 2 (oder mehr) auf der festplatte vorhande quicktime player filme aneinander hängen kann...

    oder geht das auch in iMovie 2??
     
  2. Fisherman

    Fisherman New Member

    Moin,

    die naheliegende Antwort wäre: es geht direkt in/mit Quicktime (allerdings die Pro-Ausgabe). Einfach die gewünschte Länge unten mit den zwei kleinen Dreiecken markieren (= aufziehen) und dann auf das Bild klicken und draufbleiben und ins andere (geöffnete) Fenster rüberziehen (nennt sich drag and drop, glaub ich ;-)

    Der einkopierte Film wird am Ende bzw. an die Stelle angehängt, an der das große Dreieck steht.

    Sorry - ist etwas umständlich erklärt, aber ich bin noch nicht ganz wach ...
     
  3. immi666

    immi666 New Member

    oder nimm das prog movie utilities, damit geht`s ebenfalls! ist allerdings shareware...............teste einfach mal!

    grüßchen
    immi
     
  4. snowmac

    snowmac New Member

    hi

    wenns ihnen hilft bei www.macupdate.com

    das programm Seagull Video Player suchen

    es gibt für os 9 unds os x

    da gebührpflichtig können sie erstmal ausprobieren.

    bye

    snowmac :)))
     
  5. 2112

    2112 Raucher

    Das kostet aber 29 US Dollar.

    Neue Erweiterung für iMovie. Der kanadische Entwickler Ezedia bietet mit EzeClip eine neue Erweiterung für das Filmbearbeitungsprogramm iMovie von Apple an. Es erlaubt das Hinzufügen eines Films zu einer bestehenden Filmdatei. Das zusätzliche Bild kann beliebig positioniert, vergrößert, verkleinert oder mit Rändern beziehungsweise Schatten versehen werden. Beide Filme werden gleichzeitig in Echtzeit abgespielt. EzeClip setzt MacOS X (Version 10.1.3 oder neuer) sowie iMovie 2.1.1 voraus. Der Preis beträgt 29 US-Dollar.

    Gruß 2112
     
  6. gogo93

    gogo93 New Member

    Stimmt, habe ich auch gerade bemerkt! Oder funktioniert das unter QT 6 anders?
     
  7. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo
    gibt es ein programm (was man im internet gratis downloaden kann), bei dem man 2 (oder mehr) auf der festplatte vorhande quicktime player filme aneinander hängen kann...

    oder geht das auch in iMovie 2??
     
  8. Fisherman

    Fisherman New Member

    Moin,

    die naheliegende Antwort wäre: es geht direkt in/mit Quicktime (allerdings die Pro-Ausgabe). Einfach die gewünschte Länge unten mit den zwei kleinen Dreiecken markieren (= aufziehen) und dann auf das Bild klicken und draufbleiben und ins andere (geöffnete) Fenster rüberziehen (nennt sich drag and drop, glaub ich ;-)

    Der einkopierte Film wird am Ende bzw. an die Stelle angehängt, an der das große Dreieck steht.

    Sorry - ist etwas umständlich erklärt, aber ich bin noch nicht ganz wach ...
     
  9. immi666

    immi666 New Member

    oder nimm das prog movie utilities, damit geht`s ebenfalls! ist allerdings shareware...............teste einfach mal!

    grüßchen
    immi
     
  10. snowmac

    snowmac New Member

    hi

    wenns ihnen hilft bei www.macupdate.com

    das programm Seagull Video Player suchen

    es gibt für os 9 unds os x

    da gebührpflichtig können sie erstmal ausprobieren.

    bye

    snowmac :)))
     
  11. 2112

    2112 Raucher

    Das kostet aber 29 US Dollar.

    Neue Erweiterung für iMovie. Der kanadische Entwickler Ezedia bietet mit EzeClip eine neue Erweiterung für das Filmbearbeitungsprogramm iMovie von Apple an. Es erlaubt das Hinzufügen eines Films zu einer bestehenden Filmdatei. Das zusätzliche Bild kann beliebig positioniert, vergrößert, verkleinert oder mit Rändern beziehungsweise Schatten versehen werden. Beide Filme werden gleichzeitig in Echtzeit abgespielt. EzeClip setzt MacOS X (Version 10.1.3 oder neuer) sowie iMovie 2.1.1 voraus. Der Preis beträgt 29 US-Dollar.

    Gruß 2112
     
  12. gogo93

    gogo93 New Member

    Stimmt, habe ich auch gerade bemerkt! Oder funktioniert das unter QT 6 anders?
     

Diese Seite empfehlen