2.HD besser an ATA66 oder ATA 100 bei PM

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von peterhecht, 3. März 2003.

  1. peterhecht

    peterhecht New Member

    Ich habe mal irgendwo gelesen, das man eine zweite HD imn den neueren PowerMacs lieber an den ATA66 Port hängen soll und die andere am ATA 100 lassen soll.

    Begründung: Lieber jeder HD ihren Controller mit 66 oder 100, wie beide an 100 und die müssen sich den Anschluss teilen!

    Ist da was dran? Was meint ihr? Wo habe ihr eure HD angeschlossen
     
  2. morty

    morty New Member

    hi,
    ich habe die 2te Platte an dem selben Bus dran, wahrscheinlich selber Rechner wie deiner ?
    demnächst noch ne 3te rin

    gruß
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    auch beide am 100
    denn 2 x 100 = 200 ;-)

    tAmbo
     
  4. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Da die Platte vermutlich sowieso nicht mehr als 66 MB/s übertragt, würde ich meinen, dass sie am eigenen Bus besser aufgehoben ist, da sich die beiden Platten dann nicht eine Leitung teilen müssen.
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    ich warte noch ne weile. langsam aber sicher wird es lustig ;-)
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    taipan, Du kannst ja auch ne 100-platte einbauen....als 2te
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    getrennt geht schneller...
    gleichzeitiger zugriff auf zwei platten schaftgeht mit ATA nicht
    und obs ne platte gibt die 100MByte tranferiert.. geschweige den eine die 66 schafft...

    ra.ma.
     
  8. Taipan

    Taipan New Member

    Sicher. Was ich meinte, war, dass von der Geschwindigkeit her die Platte am 66er Bus nicht eingeschränkt wird, da sie wohl sowieso nicht mehr als 66 MB/s überträgt. Und wenn die Platte also an beiden Kontrollern mit uneingeschränkter Geschwindigkeit laufen kann, würde ich sie an den noch freien hängen.
     

Diese Seite empfehlen