2 Macs, 2 Netzwerke nur eines funktioniert

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von seril, 29. Oktober 2005.

  1. seril

    seril New Member

    Hallo, also folgende Situation:

    Meine Freundin und ich haben einen Mac, sie ein iBook G3 und ich ein iBook G4 bei ihr zuhause kommen wir beide per WLan ins Internet, bei mir allerdings nur ich (und 3 Windowsrechner). Sie ist mit dem Router verbunden und wird auch von dem erkannt, hat allerdings keinen Zugriff aufs Internet, ich bin echt ratlos und weis nicht woran das noch liegen könnte. Ich habe so ziehmlich alles ausprobiert, alle Netzwerke löschen, dem Router als DHCP laufen lassen (normalerweise lasse ich den nur statisch laufen) und und und, alles ohne Erfolg.

    Ich hoffe ihr könnt und wollt uns helfen!

    *EDIT*
    Ihr Mac ist natürlich nicht per Macadresse gesperrt... wir schützen und nur per WEP Key und nicht mit Mac Adressen
     
  2. bee

    bee New Member

    also laufen beide routerkonfigs mit statischen ip-adressen? und da hat sie dann immer die gleiche ip.

    vielleicht hat noch ein anderer recher (dose?) dieselbe ip.
    ansonsten zwei umgebungen anlegen, bei-ihr und bei-dir, ist schnell gewechselt. dort dann unter den airport einstellungen bei "standartmässig verbinden mit" das jeweilige netz einstellen.
    viel erfolg.
    gruss,
    bee
     
  3. seril

    seril New Member

    genau, ips sind statisch. zwei umgebungen haben wir schon probiert, geht nicht!
     

Diese Seite empfehlen