2 Macs per Ethernet verbinden und gemeinsame WLAN-Verbindung nutzen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macianer123, 8. August 2010.

  1. Macianer123

    Macianer123 New Member

    Moin,

    ich habe folgendes Problem:Ich hab hier 2 Macs. Diese beiden möchte ich über ein Ethernet-Kabel verbinden, um das WLAN gemeinsam nutzen zu können. Wie kriege ich das hin? Über Internet-Sharing funktioniert es irgendwie nicht. Oder aber ich bin zu blöd dazu...


    Kann mir da jemand helfen?


    Liebe Grüße

    Macianer123
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Bitte beschreibe mal genau, wer mit wem wie verbunden ist. Das geht nicht aus deiner Frage hervor. Mein erster Gedanke: du denkst falsch und deshalb kann dein Vorhaben nicht klappen, daher die Rückfrage!
     
  3. Macianer123

    Macianer123 New Member

    Also: Der eine Mac ist per W-LAN mit dem Internet verbunden. Und jetzt möchte ich den anderen Mac mit dem W-LAN-Mac verbinden, damit ich die Internetverbindung nutzen kann.

    Geht das irgendwie?
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Hat nur einer der Macs eine Airportkarte oder warum der Umweg über Ethernet.
    Alternativ kannst Du beide Macs auch per Firewire miteinander verbinden.
     
  5. Mac J

    Mac J New Member

    Hast du ein Cross oder ein 1:1 Kabel (+ Router oder Switch) verwendet?
     
  6. Macianer123

    Macianer123 New Member

    Ich habe ein Cross-oer-kabel verwendet. Beide Macs haben zwar Airport, aber ich wollte es eben einfach mal probieren, ob das geht. Was muss ich denn bei Internet-Sharing einstellen, damit das geht? Oder geht es so wie von mir beschrieben überhaupt nicht?

    Kurze Zussamenfassung: 2 Macs. Beide per Ethernet-Kabel untereinander verbunden. Der eine nutzt die WLAN-Verbindung. Und der Andere sollte, sobald er per Ethernet-Kabel mit dem anderen Mac verbunden ist, sie dann auch nutzen können. Oder?
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Ist das nicht ein wenig zu umständlich? Ich dachte mir das schon...

    Wenn beide Rechner per WLAN mit dem Router verbunden sind, braucht man kein Kabel mehr! Aber warum einfach, wenn's auch kompliziert sein muss :shake:
     
  8. yew

    yew Active Member

    Hi
    Crossover oder 1:1 sollte keine Rolle spielen, da der Mac das selbständig regeln sollte.

    Sollte so funktionieren:
    Internet Sharing aktivieren>Verbindung gemeinsam nutzen>Airport>Mit Computern, die Folgendes verwenden>Ethernet (integriert)

    Möglicherweise mußt du noch die Firewall deaktieren, da u.U. die notwendigen Ports nicht geöffnet sind.


    Gruß yew
    aus Yiwu
     
  9. maximilian

    maximilian Active Member

    Sind sie ja nicht, er hat ja nur in einem Rechner eine Airportkarte!

    Ich habe übrigens hier dasselbe Problem: Für die Arbeit konfiguriere ich gerade einen PC (Windows 2000 - jaja, sowas gibt es auch noch, wo Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gefragt sind), der nichts als Ethernet hat. Da wäre es schon praktisch, den einfach mit meinem PowerBook verbinden zu können, um Treiberupdates direkt und ohne Umweg über den USB-Stick herunterladen zu können. Muss ich nachher mal ausprobieren, ob das irgendwie geht.
     
  10. yew

    yew Active Member

    Hi
    Es steht doch klar im oberen Beitrag, dass beide Macs eine Airport-Karte haben.

    Er will es einfach nur ausprobieren, ob es geht, wenn ein mac eine WLAN-Verbindung hat, aber das Internet dann auf den per Kabel angeschlossenen mac übertragen wird.

    Hab letztes Jahr in Indien Internet über ein UMTS-Modem gehabt (PB G4 mit 10.4.11) und hab dann aber die Internetverbindung per WLAN auch gleichzeitig mit dem iPod Touch genutzt.

    Es sollte also auch so wie oben schon beschrieben steht, auch in dieser gewünschten Konfiguration funktionieren.

    Gruß yew
     
  11. Macianer123

    Macianer123 New Member

    Also ich hab das mal wie beschrieben ausprobiert. Beide FW's sind auch aus. Aber es tut sich nichts. Sollte sich denn ein Netzwerk aufbauen, so bald ich den Hacken bei Internet-Sharing gesetzt habe? Denn wenn ja, dann baut sich da nichts auf :(
     
  12. yew

    yew Active Member

    Hi
    hast du überhaupt eine neue Netzwerkverbindung konfiguriert??

    ... denn ohne kann es nicht gehen.
    Wie soll denn der Rechner wissen, was Du willst.

    Gruß yew
     
  13. Macianer123

    Macianer123 New Member

    Ich nutze die schon bestehende Netzwerkverbindung über sich der eine Mac auch ins Internet einlinkt. Oder muss ich ein komplett neues Netzwerk einrichten?
     
  14. MacS

    MacS Active Member

    Du musst schon eine Verbindung über Ethernet in den Netzwerkeinstellungen konfigurieren. Der Mac, der im Internet hängt, dient dann als Router für den 2. Rechner.
     
  15. Macianer123

    Macianer123 New Member

    Also ich erstelle eine zweite Verbindung über Ethernet in den Netzwerkeinstellungen, verbinde die beiden Macs untereinander mit dem Ethernet-Kabel und dann müsste es laufen?
     
  16. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ohne zu wissen, um welche Mac-Modelle es sich handelt ist das eine ziemlich gewagte Aussage.

    Christian
     
  17. yew

    yew Active Member

    Hi
    da beide macs eine Airport-Karte besitzen, müssen es mind. G4 mit AGP sein.
    .... und wenn ich mich recht erinnere, konnte das schon der blauweiße G3.

    Gruß yew
    aus Yiwu
     
  18. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Nein, erst der Powermac G4 mit ID 3,3 vom Juli 2000 hatte das Gigabit-Ethernet. Erst mit dieser Netzwerkkarte war eine Direktverbindung zwischen zwei Rechnern ohne Crossover-LAN-Kabel möglich.

    MACaerer
     
  19. yew

    yew Active Member

    @ MACaerer

    Hi
    und ich war mir ziemlich sicher, meine Daten damals mit einem normalen Netzwerkkabel vom G3 bw auf den G4 MDD geschaufelt zu haben.

    ... andererseits sollte es ausreichen, wenn ein Rechner Giga-Ethernet hat, um dies zu steuern.

    Gruß yew
    aus Yiwu
     
  20. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Yes, das habe ich nicht ganz korrekt dargestellt. Es reicht selbstverständlich wenn einer der beiden direkt verbundenen Macs die Anschlüsse intern umdreht.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen