2. Monitor verliert die Einstellungen am MacBook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von lordlucas, 14. August 2007.

  1. lordlucas

    lordlucas New Member

    Ich habe bisher so gearbeitet, dass ich im Büro an mein Notebook meinen externen 22 Zöller, Maus, Tastatur und meinen Drucker angeschlossen habe - wenn ich auf Reisen gehe nehm ich einfach das Notebook "pur" mit.
    Ich hab mein neues MacBook Pro mit den aktuellen 1.4 Bootcamp Treiber ausgestattet unter WINXP - und es verliert jedesmal die Bildschirmeinstellungen beim Neustart unter WIN (wie auch die Druckerverbindung) - weiss jemand Hilfe ?

    Danke, Andreas
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Auf meinem Firmen-Laptop unter XP ist das genauso! Da muss ich auch nach jedem Neustart wieder mindestens die Position der Monitore zueinander einstellen. Wenn ich dann zuhause einen anderen Bildschirm mit unterschiedlicher Auflösung betrieben habe, muss ich auch die richtige Auflösung im Büro wieder einstellen.

    Also nicht ärgern und nur noch OS X betreiben! ;)


    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen