2. opt. LW im neuen Dual-G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hapu, 17. September 2002.

  1. hapu

    hapu New Member

    Comspot verkauft einen Dual-867er mit zusätzlichem "CD-Laufwerk 52 fach" ... welches LW haben die denn gefunden, dass es da hineinpasst - oder, anders gefragt: Welches LW habt ihr denn montiert?

    (das zurecht-"schnitzen" der Blenden habe ich dabei aber nicht gemeint!!)
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    läuft das nicht genau wie beim quicksilver? da musste man doch auch lediglich die frontblende abmontieren, wenn man das alte laufwerk tauschen wollte...
     
  3. CChristian

    CChristian New Member

    Warum denn nur ein CD-ROM-Laufwerk?
    Ein Zweck der Doppellaufwerkstrategie ist es doch, dass das alleinige Abspielen von CDs und DVDs nicht auf dem Brenner mit dem schwereren Laserkopf (=> höherer Verschleiß de teureren Brenners) geschehen muss.
    Der andere Zweck ist das Brennen von Laufwerk zu Laufwerk. Da ist die Einschränkung auf ein CD-ROM-Laufwerk zwar nicht so dramatisch, aber dennoch unnötig.

    Soviel mehr kostet ein DVD-Laufwerk auch nicht im Vergleich zum CD-ROM-Laufwerk. Da würde ich mir überlegen, ob Du nicht einen individuellen Weg gehst.

    Gruß
    CChristian
     
  4. hapu

    hapu New Member

    Mir geht es ja gar nicht um das Comspot-Angebot - ich möchte eruieren, welche LW durch die schmalen Dual-G4-Klappen passen!
    So mit Hersteller und Modellnummer ...
     
  5. CChristian

    CChristian New Member

  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    by the way: im dual g4 867 steckt schon ein combo-laufwerk drin, also ein brenner und dvd-laufwerk, da macht es doch sinn, ein zweites reines cd-rom einzubauen, weil man eben meistens cds liesst und eben nicht brennt oder dvds schaut.
     
  7. CChristian

    CChristian New Member

    Manche Leute schauen über den Rechner DVDs. Das mit dem Combo zu tun, wäre doch schade.
    Na ja, solange Apple eh nur die Combos anbietet, ist der zweite Schacht nur zur Hälfte sinnvoll.

    Gruß
    CChristian
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ach komm, wenn das laufwerk mal den geist aufgibt, sind die brenner und combos so billig geworden, daß es keinem mehr weh tut.
    combos und superdrives werden im moment verbaut, für meinen geschmack eine gute wahl, auch wenn das superdrive ne lahme ente ist.
    für die spezialfälle rüstet man eben noch im unteren schacht was nach.
     
  9. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Im "alten" Quicksilver ein zweites 5.25"-Laufwerk? Unmöglich, ohne das Gehäuse spanabhebend zu bearbeiten. Durch den Schlitz des unteren 3.5"-Schachts passt ja kaum eine nackte CD, geschweige denn, mit samt der Schublade.

    Beim Comspot Dual 867 handelt es sich doch um den NEUEN Qucksilver, bei dem passt in den unteren Schacht jedes optische Laufwerk, da dieser einen vollwertigen 5.25"-Schacht hat.

    Gruss
    Andreas
     
  10. CChristian

    CChristian New Member

    Wie Du meinst.
     
  11. hapu

    hapu New Member

    Jedes Laufwerk? Sicher?
    Ich bilde mir fix ein, in diesem Forum gelesen zu haben, dass einer sein bestehendes LW ordentlich zurechtschnitzen musste!
     
  12. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Das LW oder das Gehäuse des Mac? Beim Laufwerk kann ich mir das nicht vorstellen, bestenfalls das Mac-Gehäuse, aber die neuesten QuickSilver sollten damit nun wirklich keine Probleme mehr haben. Ich selber bin ein "Opfer" des "alten" QuickSilver G4/933. Dort hätte ich alles (Motherboard, Netzteil, etc.) ausräumen müssen um dann mit der Fräse die Öffnung im Metallgehäuse vergrössern zu können.
    Das habe ich dann tunlichst gelassen (Garantie!), und einen externen FireWire-Brenner für den 2.5-fachen Preis (hmpf.....) gekauft.

    Aber wie gesagt, die neuen mit den Blechen an der Front sollten diesbezüglich wirklich keine Probleme mehr machen. Aber suche vielleicht besser doch nochmals hier im Forum ;-)

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen