2 Partitionen zusammenführen?

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von Torsten-Hi, 23. Juli 2012.

  1. Torsten-Hi

    Torsten-Hi New Member

    Hallo zusammenn,

    kann ich meine bestehende LION Partition erweitern, ohne LION neu installieren zu müssen?
    Ich habe meinen MAC gebraucht gekauft und der Vorbesitzer hatte 2 Partitionen angelegt. Ist meiner Meinung nach aber Blödsinn. Unter Windows kann man mit speziellen Pogrammen dies realisieren. Gibt es was Ähnliches auch für den Mac?

    Beste Grüße
    Torsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2012
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das sollte im Regelfall problemlos funktionieren, allerdings nicht mit der Boot-Partition. Starte mit gedrückter ALT-Taste in die Recovery-Partition. Darin kannst du unter "Dienstprogramme" das Festplatten-Dienstprogramm auswählen und damit die Partitionen auf der HDD auf eine zusammenführen. Allerdings funktioniert das nicht in jedem Fall, denn wenn die Daten stark verstreut auf der HDD liegen findet das FDP nicht genügend Platz um die Daten zwischenzulagern. Es handelt sich dabei um einen massiven Eingriff auf die Dateistruktur auf der HDD. Ein vorheriges BackUp ist also auf jeden Fall obligat.

    MACaerer
     
  3. Torsten-Hi

    Torsten-Hi New Member

    Hallo, Danke vorerst für die schnelle Rückmeldung.
    Ich habe deinen ersten Satz nicht ganz verstanden. Meine LION Partition ist die Bootpartition, die 2. Partition ist leer und soll an die LION Partition angefügt werden.

    Kann mein Vorhaben funktionieren, oder ist es in diesem Fall nicht möglich?
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das ist einfach zu verstehen. Jedes Volume mit Lion hat (mindestens) drei Partitionen, nämlich die Datenpartition mit dem System, den Programmen und sonstigen Benutzerdaten, eine Partition für das das EFI und eine Partition zur Wiederherstellung bei einem Systemcrash mit einem Notsystem (Recovery-Partition). Die beiden letzteren Partitionen sind unsichtbar, daher erscheinen sie beim Aufruf über den Finder oder das Festplatten-Dienstprogramm nicht. Verständlicherweise kann nur eine Partition verändert werden, von der nicht gebootet wurde, daher musst du, um die beiden Datenpartitionen zusammenzufassen, von der Recovery-Partition booten.

    MACaerer
     
  5. dimoe

    dimoe New Member

    MACerers Weg geht natürlich auch

    ich würde aber in MacOS folgendes machen:
    - das Festplattendienstprogramm starten
    - auf die obere Festplatte klicken, unter der die 2 Partitionen aufgelistet sind
    - dann auf "Partitionieren" klicken
    - wenn die untere wirklich leer ist, kann man sie markieren und auf - (minus) klicken: sie wird gelöscht
    - danach kann man an dem rechten Dreieck die obere Partition bis ganz nach unten ziehen und auf "Anwenden" klicken

    Den Anhang $partitionieren.png betrachten

    nach 5-10 Minuten sollte es nur noch eine große Partition geben, oder es kommt eine Fehlermeldung: Dann kann man die Operation noch einmal wie von MACerer beschrieben von der Rescue-Partition ausführen.

    Oder mit dem Programm iPartition, da kostet aber etwas.
     
  6. Torsten-Hi

    Torsten-Hi New Member

    @dimoe:
    Ja, das klingt super. Genau das was ich gesucht habe. Werde ich dann mal genau austesten. Danke für den Tipp.
    Ich melde mich dann noch einmal, ob es geklappt hat, oder ob es noch Probleme gab.
     
  7. Torsten-Hi

    Torsten-Hi New Member

    Hallo zusammen,

    Das Zusammenführen von beiden Partitionen hat mit dem Vorschlag von dimoe wunderbar funktioniert. Das war genau die Funktion, nach der ich gesucht hatte.

    Vielen Dank an alle, die zur Lösung des Problems beigetragen haben :)

    Viele Grüße
    Torsten
     
  8. dimoe

    dimoe New Member

    Danke für die Rückmeldung
     
  9. bummibrummer

    bummibrummer New Member

    Hallo Leute,

    ich habe ein ähnliches Problem: Ich habe mir vor ein paar Monaten mithilfe von Bootcamp neben Mac OS X noch eine Partition erstellt, habe eine Windows Partition erstellt um dort dann Ubuntu zu installieren. Nun würde ich diese gerne wieder löschen. Unter Festplatten-Dienstprogramm habe ich diese schon gelöscht. Sie steht zwar noch da, aber unter der obersten Festplatte erscheint sie nicht, sodass ich sie nicht wie beschrieben anklicken und mit der Minustaste entfernen kann.
    Kann mir jemand bitte weiterhelfen?
     
  10. bummibrummer

    bummibrummer New Member

    PS: Irgendwie hat er jetzt nachdem ich die zu löschende Partionen "gelöscht" habe ein Recovery HD unter Festplatten-Dienstprogrammen erstellt, zumindest ist die jetzt plötzlich sichtbar. Und nachdem ich Mountain Lion gerade installieren wollte kam folgende Meldung, wenn ich mein Startvolumen, wo alles drauf ist angeklickt habe:"Sie können dieses Volume nicht als Startvolume für ihren Computer verwenden." Vorher ging es glaube ich noch, bevor ich am Festplatten-Dienstprogramm etwas gemacht habe.
     
  11. dimoe

    dimoe New Member

    hast Du Dir den Anhang aus Post #5 angeguckt?
    Wenn unter Deiner einen Partition viel Platz ist, kannst Du die auch an dem Dreieck ganz nach unten ziehen.

    Fürs nächste Mal: Der Bootcamp-Assistent kann die Bootcamp-Partition auch wieder löschen und sie mit der Mac-Partition zusammen führen.

    Zu Deinem Problem mit Mountain-Lion und der Recovery-Partition würde vielleicht ein Screenshot helfen
     

Diese Seite empfehlen