2 Platten an ATA/100 ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Philip, 15. November 2002.

  1. Philip

    Philip New Member

    Hi,

    in meinem G4 rotiert momentan eine ziemlich schnell WD1000BB. Mal angenommen ich kaufe einen Dual 867, welche der beiden Konfigurationen wär dann sinnvoller?:

    (i) Ich klemme die WD als Master an den ATA/100 und die mitgelieferte 60 GB Platte als Slave ebenfalls an den ATA/100.
    Vorteil: Beide Platte profitieren von dem schnellen Bus.
    Nachteil: Wenn ich auf beide HDs gleichzeitig zugreife oder zwischen ihnen Daten kopiere könnte der Bus bremsen ?!

    (ii) Ich baue nur die WD an den ATA/100 und benutze die andere Platte als Master an dem ATA/66.
    Vorteil: Jede Platte hat ihren eigenen Bus.
    Nachteil: Die mitgelieferte Platte könnte durch den ATA/66 ausgebremst werden?!

    So nebenbei, wie schnell ist eigentlich die mitgelieferte Platte ?

    Mir ist klar, daß die Plattenperformance bei beiden Varianten schon ziemlich gut sein dürfte, doch wenn schon, denn schon. :)

    Gruß
    Philip
     
  2. Russe

    Russe New Member

    hi
    ein kumpel von mir hat sich den dual 1 ghz gekauft. dann hat er mich wegen selbigem problem gefragt. ich habe mir die platten mal angesehen.

    die neue (seagate) ist langsamer als die alte ibm die er vor 1,5 jahren gekauft hat. ich habe ihm geraten die schnelle ibm an den 100er bus und die langsame (neue) an den 66er bus zu hängen.

    russe

    p.s.: du kannst aber die platten an den verschiedenen "büssen" mit howfast testen. gibts hier bei macwelt als download.
     
  3. Philip

    Philip New Member

    Hi,

    danke für deine Antwort. Ich werde es wohl ausprobieren müssen was schneller ist.

    Gruß
    Philip
     

Diese Seite empfehlen