2 Probleme am G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Commander, 27. März 2001.

  1. Commander

    Commander New Member

    Mahlzeit!

    Ich habe zwei kleine Problem an meinem G4 400 (z.Zt. 576 MB RAM, OS 9.1), vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?

    1. Ich möchte meinen G4 auf über 1GB RAM aufrüsten, habe mir hierzu schon zwei 512 MB Module gekauft. Aber leider fährt der Rechner nach dem Einbau nicht mehr hoch. Kein Startton und auch keine Melodie wie sie bei kaputten RAMS kommt. Habe die Module auch schon einzeln eingebaut, aber nichts tut sich. Habe die Rams bei eBay ersteigert, kann es sein dass sie nur im G3 laufen?

    2. Nach dem hochfahren muss ich immer gute 2 Minuten warten, bis ich irgendetwas machen kann. Der Rechner wirkt wie eingefroren! Ziemlich nervend! Kennt jemand zufällig die Ursache?

    Wäre schön wenn ich ein paar Tips bekomme...

    Gruss

    Commander
     
  2. Flip

    Flip New Member

    du musst mal schaun ob das ram auch pc100 bzw pc133 und natürluich auch sdram ist da muss ein kleber auf einen der käfer sitzen schreib mir mal was da drauf steht !!!

    gruss georg
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    G4's sind etwas pingelig was Speicher anbetrifft (besonders mit der neusten Firmware) nach welchen Kriterien sich das richtet weiß ich aber nicht, bei laufen 2-2-2 Markenmodule von Infineon und Billig 3-3-3 Ram vom PC-Höker in Eintracht...

    Ruf das Kontrollfeld "Speicher" mit gedrückter Wahl- und befehlstaste auf, dann erscheint unten der Punkt "Speichertest beim Starten des Computer" schalt diesen auf "aus" um die Pause beim Starten zu unterbinden.

    Gruß Patrick
     
  4. Commander

    Commander New Member

    leider kein Aufkleber vorhanden. Aber auf den Chips steht "SDRAM - 8N". Der richtige Baustein ist es bestimmt, aber ob er auch im G4 läuft.....!?!?? Bei mir jedenfalls nicht! Habe mir aber schon seit längerer Zeit einen iMac 500 bei sendamac bestellt (leider noch nicht lieferbar), vielleicht laufen in dem die Module!

    Gruss

    CC
     
  5. Philip

    Philip New Member

    Hi,

    Dein Problem mit dem Einfrieren nach dem Hochfahren liegt zu 99,9% an folgendem:
    Kille alle Dateien in dem Ordner "Server" in deinem Systemordner.
    Nun müßte das Problem weg sein.

    Gruß
    Philip
     
  6. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    zu 2:
    Bei meinem G4 hat der Frühjahrsputz - Schreibtischdatei neu, Festplatte defragmentieren - die Bootzeit von gut zwei min auf gut eine min verkürzt. Es hilft auch, den Inhalt des Ordners "Server" - im "Systemordner" befindlich - zu löschen. Falls er einen Inhalt hat...

    Phil
     
  7. Commander

    Commander New Member

    Hi, genau das war´s - vielen Dank!!! Insg. waren 10 HD-Aliase im Ordner!
    Wird jedesmal ein Alias abgelegt, wenn ich auf eine Platte via Ethernet zugreife?
    Kann ich das verhindern?

    Gruss

    CC
     
  8. Commander

    Commander New Member

    Vielen Dank!
    Der Ordner "Server" war die Ursache!

    Gruss

    CC
     
  9. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    Bin grade eben drüber gestolpert: Für mehr als 1 GB RAM brauchst Du das Firmware-update 2.4, das außerdem verspricht, Probleme mit fremden RAM-Bausteinen zu beheben.

    Phil
     
  10. Philip

    Philip New Member

    Hi,
    So viel ich weiß, wird dort immer ein Alias abgelegt. Vielleicht reicht es ja, einfach ein simples Script zu schreiben, welches den Ordner "Server" löscht. Dieses Script kann man dann in den "Ausschalt-Objekte"-Ordner legen.
    Ich war aber bisher immer zu faul, sowas zu machen. ;-)

    Gruß
    Philip
     
  11. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Ich würde kein Ram auf eBay kaufen, da Du nicht sicher sein kannst ob es überhaupt OK ist. Außerdem ist viel Müll im Umlauf. Einige Billig PC Module laufen in manchen Macs nicht.

    Die bittere Erfahrung habe ich heute auch gemacht. Das liegt aber am schlechten Ram, nicht unbedingt am Rechner.

    Tobias
     
  12. Commander

    Commander New Member

    Mahlzeit!

    Ich habe zwei kleine Problem an meinem G4 400 (z.Zt. 576 MB RAM, OS 9.1), vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?

    1. Ich möchte meinen G4 auf über 1GB RAM aufrüsten, habe mir hierzu schon zwei 512 MB Module gekauft. Aber leider fährt der Rechner nach dem Einbau nicht mehr hoch. Kein Startton und auch keine Melodie wie sie bei kaputten RAMS kommt. Habe die Module auch schon einzeln eingebaut, aber nichts tut sich. Habe die Rams bei eBay ersteigert, kann es sein dass sie nur im G3 laufen?

    2. Nach dem hochfahren muss ich immer gute 2 Minuten warten, bis ich irgendetwas machen kann. Der Rechner wirkt wie eingefroren! Ziemlich nervend! Kennt jemand zufällig die Ursache?

    Wäre schön wenn ich ein paar Tips bekomme...

    Gruss

    Commander
     
  13. Flip

    Flip New Member

    du musst mal schaun ob das ram auch pc100 bzw pc133 und natürluich auch sdram ist da muss ein kleber auf einen der käfer sitzen schreib mir mal was da drauf steht !!!

    gruss georg
     
  14. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    G4's sind etwas pingelig was Speicher anbetrifft (besonders mit der neusten Firmware) nach welchen Kriterien sich das richtet weiß ich aber nicht, bei laufen 2-2-2 Markenmodule von Infineon und Billig 3-3-3 Ram vom PC-Höker in Eintracht...

    Ruf das Kontrollfeld "Speicher" mit gedrückter Wahl- und befehlstaste auf, dann erscheint unten der Punkt "Speichertest beim Starten des Computer" schalt diesen auf "aus" um die Pause beim Starten zu unterbinden.

    Gruß Patrick
     
  15. Commander

    Commander New Member

    leider kein Aufkleber vorhanden. Aber auf den Chips steht "SDRAM - 8N". Der richtige Baustein ist es bestimmt, aber ob er auch im G4 läuft.....!?!?? Bei mir jedenfalls nicht! Habe mir aber schon seit längerer Zeit einen iMac 500 bei sendamac bestellt (leider noch nicht lieferbar), vielleicht laufen in dem die Module!

    Gruss

    CC
     
  16. Philip

    Philip New Member

    Hi,

    Dein Problem mit dem Einfrieren nach dem Hochfahren liegt zu 99,9% an folgendem:
    Kille alle Dateien in dem Ordner "Server" in deinem Systemordner.
    Nun müßte das Problem weg sein.

    Gruß
    Philip
     
  17. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    zu 2:
    Bei meinem G4 hat der Frühjahrsputz - Schreibtischdatei neu, Festplatte defragmentieren - die Bootzeit von gut zwei min auf gut eine min verkürzt. Es hilft auch, den Inhalt des Ordners "Server" - im "Systemordner" befindlich - zu löschen. Falls er einen Inhalt hat...

    Phil
     
  18. Commander

    Commander New Member

    Hi, genau das war´s - vielen Dank!!! Insg. waren 10 HD-Aliase im Ordner!
    Wird jedesmal ein Alias abgelegt, wenn ich auf eine Platte via Ethernet zugreife?
    Kann ich das verhindern?

    Gruss

    CC
     
  19. Commander

    Commander New Member

    Vielen Dank!
    Der Ordner "Server" war die Ursache!

    Gruss

    CC
     
  20. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    Bin grade eben drüber gestolpert: Für mehr als 1 GB RAM brauchst Du das Firmware-update 2.4, das außerdem verspricht, Probleme mit fremden RAM-Bausteinen zu beheben.

    Phil
     

Diese Seite empfehlen