2 WLAN Stationen (zum Verstärken)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Zwieback, 5. März 2005.

  1. Zwieback

    Zwieback New Member

    Kann ich eine Airport Basis als Internet Router ans Internet anschließen und einen zweiten WLAN Router als Verstärker des Signals platzieren?
    Problem: Anschluss ans Internet ist im Keller. Das Signal gelangt nicht durch 2 Betondecken bis ins Obergeschoss.
    Ichkann aber nur über einen Anschluss ins Internet.
    Wie muss ich die zweite Station konfigurieren, dass sie lediglich die WLAN Daten der ersten Station empfängt und weiterleitet?
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Wärst Du nicht mit den "Powerline"-Modellen besser bedient, die den Netzstrom als Verbindung benutzen? Wäre billiger mit bds. Ethernet und auch schnell genug.
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ja, das geht. Du kannst z.B. eine airPort Express als Repeater konfigurieren, und im Erdgeschoss, evtl. auch im Obergeschoss, anschließen. Das hängt ganz davon ab, ob die Repeater Basis noch ein Signal bekommt. Ist im Obergeschoss gar kein Signal mehr, dann muss die Repeater Basis ins Erdgeschoss. Es reicht aber schon ein schwaches Signal.
    Kannst du nicht den Anschluss ins Erdgeschoss verlegen? Oder zumindest die AirPort Basis dort hinstellen, und dann ein Ethernetkabel von da zum Keller verlegen?
    Das kannst du mit dem AirPort Admin Dienstprogramm machen, dort auf WDS klicken, und die Einstellungen vornehmen.

    micha
     
  4. Zwieback

    Zwieback New Member

    Danke für die Hilfe
     

Diese Seite empfehlen