20.1" TFT ¬1650,- incl.Mwst.

Dieses Thema im Forum "Biete Hardware" wurde erstellt von Seltinger, 28. Februar 2003.

  1. Seltinger

    Seltinger New Member

    3 Stück DELL 2000fp 20.1" TFT ´s Techn Daten siehe http://support.ap.dell.com/docs/monitors/2000fp/German/specs.htm
    selektierte Ware - ohne Pixelfehler!!!
    1* als Vorführgeräte gebraucht ohne Macken
    1650,- incl. Mwst./Stück mit Garantie
    DVI/VGA /Video oder S-Video mit Bild im Bild Eingänge. Mac-ADC Adapter bei Bedarf dabei! 
    Zur Info: Bis 5 Pixelfehler sind erlaubt und bei diesen Größen / Preisen leider ueplich (Kategorie B um 2000¬ gegenüber Kategorie A um 4000¬)
    Fragen Sie nach garantierter Pixelfehlerfreiheit bei Lieferung und Rueckgaberecht bei Pixelfehlern !!!??? (Macht normalerweise keiner!!! - Auch Apple "leider" nicht)
    Wir mußten 22 Geräte durchtesten um an 3 fehlerfreie zu gelangen!!!
     
  2. honoka

    honoka New Member

    Du willst in diesem Forum "DELL" TFT's verkaufen?!?Ich sag nur loooooool.

    Frag mal charly vielleicht will der einen!;-)
     
  3. morty

    morty New Member

    soll also heißen, das 80 % aller Dellmonitore Müll sind ... und da willst du uns hier son Schrott verkaufen, der eine solche Ausschußquote hat ?

    nenene, Du bist böse ;-)
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    >ueplich

    ueppich oder ueblich

    mein Apple CD (auch 20") hat bei einem deutlich darunter liegenden Preis keinen Pixelfehler. Also doch nicht so üblich.
     
  5. Seltinger

    Seltinger New Member

    Hallo "honoka" - ich wußte ja, daß ein abgebissener Apfel hin und wieder ein Bienchen enthält, aber daß ich in ein solches Wespennest stoßen würde, war mir leider nicht bewußt.
    Als seit 1978 eingefleischter Applefreak enschuldige ich mich selbstverständlich für die Unverschämtheit hier im Forum meine mühevoll auf Fehlerfreiheit selektierten DELL 20" TFTs anzupreisen.
    Und "morty" - meine Aussage bezog sich lediglich auf (Sub)pixelfehler vor denen leider auch Appledisplays nicht ganz gefeiht sind - Und dabei sprechen wir doch auch nicht von "Müll" - oder ???
    Nicht umsonst steht das Argument "Pixelfehlerfrei" immer noch an vorderer Stelle beim Gebrauchtgerätekauf.
    Ich möchte nicht behaupten, daß Du "TomPo" mit Deinem Pixelfehlerfreien Display Glück gehabt hast - denn glücklicherweise sind pixelfehlerbehaftete Apple-Displays selten anzutreffen. (Für die Betroffenen immer noch ärgerlich genug!)
    Aber auch von verschiedenen Applehändlern konnte mir bisher keine absolute Pixelfehlerfreiheit "garantiert" werden. (Für den gegenteiligen Beweis wäre ich dankbar!)
    Zugegeben das menschliche Auge sieht nur einen kaum 5cm durchmessenden Fleck scharf und so bleibt auch ein fehlerhaftes 0,1mm schmales (Sub-)pixel bei inhomogener Umgebung so gut wie unbemerkt.
    Aber auch den kleinsten Stachel sucht des Menschen Zunge - wenn sie ihn erst einmal entdeckt hat. Und bei den jeweiligen TFT-Preisen kann ein solches "Stachelchen" doch ganz schön "jucken"!
    Und selbstverständlich zwinge ich ja auch keinen ein von mir mühevoll selektiertes Display abzunehmen. Erfahrungen sind schließlich dazu da - gemacht zu werden!
    Trotzdem möchte ich jedermann "mit empfindlicher Zunge" raten sich das Exemplar das er kaufen will, vorher genau aus kurzer Distanz anzusehen (rot, grün, blau, schwarz, weiß Monitor-testbild), oder seine Zunge zu beherrschen!
    Mittels folgendem Vergleich möge sich jeder Interessent seine eigene Meinung über den von mir geforderten Preis für ein Pixelfehlerfreies 20,1" TFT bilden.
    APPLE 23" 1920 x1200 => 2,304 miopix bei ca ¬ 2300,-
    DELL 20,1" 1600 x1200 => 1,920 miopix bei ¬ 1650,-
    APPLE 20" 1680 x1050 => 1,764 miopix bei ca ¬1400,-

    mfG euer Monitorman und Perfektionist
     
  6. Fadl

    Fadl New Member

  7. morty

    morty New Member

    also, ich hatte zum Einen nen ;-) dahintergesetzt, also nicht gar so böse und ernst zu nehmen ...
    aber zweitens, wenn ich also erst 20 Autos kaufen und bestellen muß, damit ich dann 3 bekomme, wo kein Riss in der Windschutzscheibe ist, dann ist das MÜLL !! jetzt drücke ich es mal böse aus, weil es auch so ist , basta.
    drittens willst du Dell verkaufen, dann brauchst du nicht darauf verweisen, was von anderen Herstellern vielleicht ähnlich verkauft wird.
    viertens, wenn das unten so sein sollte, das du die dinger frech einfach 300? über den Preis von Dell selber verkaufst, dann möchte ich es nicht weiter kommentieren.
    fünftens, fühle dich nicht persönlich angegriffen, aber zumindest hier in diesem Forum werden sich immer mehr Leute darauf melden, wenn sie etwas überteuert finden ...

    mfG, Morty
     
  8. TomPo

    TomPo Active Member

    Etwas "Verdienst" muss ja auch dabei rausspringen. 500 Eier eben mal so, kein schlechter Pappenstiel.
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Hallo Morty,

    meint er nicht 3 Stück für 1.650 Euro? Also 550 pro Stück geht doch  mit diesem Preis darf er auch in ein Mac-Forum. ;-)

    pewe
     
  10. morty

    morty New Member

    selbst wenn 1650 für 3 Stck wären würde ich die nicht kaufen, die sind von DELL ! ;-(
     
  11. morty

    morty New Member

    also, ich hatte zum Einen nen ;-) dahintergesetzt, also nicht gar so böse und ernst zu nehmen ...
    aber zweitens, wenn ich also erst 20 Autos kaufen und bestellen muß, damit ich dann 3 bekomme, wo kein Riss in der Windschutzscheibe ist, dann ist das MÜLL !! jetzt drücke ich es mal böse aus, weil es auch so ist , basta.
    drittens willst du Dell verkaufen, dann brauchst du nicht darauf verweisen, was von anderen Herstellern vielleicht ähnlich verkauft wird.
    viertens, wenn das unten so sein sollte, das du die dinger frech einfach 300? über den Preis von Dell selber verkaufst, dann möchte ich es nicht weiter kommentieren.
    fünftens, fühle dich nicht persönlich angegriffen, aber zumindest hier in diesem Forum werden sich immer mehr Leute darauf melden, wenn sie etwas überteuert finden ...

    mfG, Morty
     
  12. TomPo

    TomPo Active Member

    Etwas "Verdienst" muss ja auch dabei rausspringen. 500 Eier eben mal so, kein schlechter Pappenstiel.
     
  13. morty

    morty New Member

    also, ich hatte zum Einen nen ;-) dahintergesetzt, also nicht gar so böse und ernst zu nehmen ...
    aber zweitens, wenn ich also erst 20 Autos kaufen und bestellen muß, damit ich dann 3 bekomme, wo kein Riss in der Windschutzscheibe ist, dann ist das MÜLL !! jetzt drücke ich es mal böse aus, weil es auch so ist , basta.
    drittens willst du Dell verkaufen, dann brauchst du nicht darauf verweisen, was von anderen Herstellern vielleicht ähnlich verkauft wird.
    viertens, wenn das unten so sein sollte, das du die dinger frech einfach 300? über den Preis von Dell selber verkaufst, dann möchte ich es nicht weiter kommentieren.
    fünftens, fühle dich nicht persönlich angegriffen, aber zumindest hier in diesem Forum werden sich immer mehr Leute darauf melden, wenn sie etwas überteuert finden ...

    mfG, Morty
     
  14. TomPo

    TomPo Active Member

    Etwas "Verdienst" muss ja auch dabei rausspringen. 500 Eier eben mal so, kein schlechter Pappenstiel.
     
  15. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Hallo Morty,

    meint er nicht 3 Stück für 1.650 Euro? Also 550 pro Stück geht doch  mit diesem Preis darf er auch in ein Mac-Forum. ;-)

    pewe
     
  16. morty

    morty New Member

    selbst wenn 1650 für 3 Stck wären würde ich die nicht kaufen, die sind von DELL ! ;-(
     
  17. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Iiiiiiiiiiiiih!
    Sind die wirklich so schlimm? Habe mir mal bei Vobis die TFT Displays angeschaut. Die sehen auch immer schauderhaft aus.
     

Diese Seite empfehlen